Jana Förster

 3.4 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Let's Talk About Sex!, Höhepunkte lügen nicht! und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jana Förster

Jana FörsterLet's Talk About Sex!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Let's Talk About Sex!
Let's Talk About Sex!
 (3)
Erschienen am 01.04.2015
Jana FörsterHöhepunkte lügen nicht!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Höhepunkte lügen nicht!
Höhepunkte lügen nicht!
 (1)
Erschienen am 01.04.2018
Jana FörsterNackte Frau an Bord
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Nackte Frau an Bord
Nackte Frau an Bord
 (1)
Erschienen am 01.07.2012
Jana FörsterEin Gentleman genießt ... und erzählt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein Gentleman genießt ... und erzählt
Ein Gentleman genießt ... und erzählt
 (1)
Erschienen am 01.04.2014
Jana FörsterAusgezogen - 33 verrückte und erotische Geschichten aus dem frivolen Leben einer Stripperin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ausgezogen - 33 verrückte und erotische Geschichten aus dem frivolen Leben einer Stripperin
Jana FörsterFuck Me Now And Love Me Later
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fuck Me Now And Love Me Later
Fuck Me Now And Love Me Later
 (0)
Erschienen am 22.04.2013

Neue Rezensionen zu Jana Förster

Neu
evafls avatar

Rezension zu "Höhepunkte lügen nicht!" von Jana Förster

Wenn Affären für ein kribbelndes Andenken sorgen.
evaflvor 6 Monaten

In diesem Buch befasst sich Jana Förster mit den unterschiedlichsten Affären, die ihr so zugetragen wurden. Da gibt es die Enddreißiger Immobilienmaklerin, die sich mit dem noch nicht mal Zwanzigjährigen immer wieder ein paar schöne Stunden macht. Oder auch Ronald, den 44-jährigen Geschäftsführer, der ein heimliches Doppelleben mit der Sekretärin Vanessa führt – aber nicht in dem Sinne, wie man es vielleicht denkt… denn er hat da wohl doch so seine ganz speziellen Vorlieben, wie Vanessa eben auch.

Ein Buch, welches interessante Einblicke in die unterschiedlichsten Affären gibt – warum mal nicht? Entsprechend gespannt war ich auf das Buch und kann auch direkt sagen, dass ich inhaltlich absolut nicht enttäuscht wurde.

Der Schreibstil hat mir unheimlich gut gefallen, es liest sich sehr angenehm, man findet keine ungewöhnlichen Begriffe, wirklich sehr gut zu lesen. Manchmal gehen die Schilderungen etwas in die Tiefe (wenn es v.a. um den sexuellen Inhalt der Affäre geht), manchmal gibt es mehr ums menschliche drumherum zu erzählen.

Alles in allem hat mich das Buch gut unterhalten, jedoch war es desöfteren so, dass man sich schon sehr über die menschlichen Abgründe wundern kann. Nachvollziehbar ist es für mich einfach nicht, dass man nebenbei noch eine Affäre führt und das vielleicht dann immer und immer wieder macht – über die Jahre hinweg. Aber gut – das sind eben meine Empfindungen dazu generell.

Das Buch gibt interessante und spannende Einblicke, die man so manchmal vielleicht nicht vermutet oder erwartet, manche Schilderungen sind vielleicht auch gar an- oder auch erregend. Je nachdem wie man das dann persönlich empfindet.

Neben den geschilderten Affären gibt es auch zwei Listen, die sich ganz hinten im Buch wieder finden, einmal sind es 10 Tipps für die perfekte Affäre, die andere Liste beeinhaltet die 10 No-Gos bei einer Affäre.

Für mich war es mal eine Lektüre der anderen Art die einen Blick in menschliche Abgründe erlaubt hat und bei der öfter mal Kopfschütteln angesagt war. Es war durchaus lesenswert, unterhaltsam, teilweise auch lustig und emotional.

Entsprechend gibt es 5 von 5 Sternen und eine Empfehlung.

Kommentieren0
8
Teilen
Moonwishess avatar

Rezension zu "Ein Gentleman genießt ... und erzählt" von Jana Förster

Amüsant, komisch und ein Hauch von Erotik!
Moonwishesvor 4 Jahren

33 Männer erzählen von ihren (weniger) erotischen Erfahrungen.
Ob nun witzig, überraschend, peinlich, erotisch oder die Erfüllung eines Traumes -  Männer erzählen was ihnen wirklich so im Bett alles passierte.

Die Geschichten sind kurz und manche wirklich gut, manche sehr erotisch, manche brachten mich sehr zum lachen.
Was mich aber wirklich störte an diesem Buch, waren die vielen Fehler.
Ob es nun Fehler in der Rechtschreibung oder der Zeichensetzung waren - manchmal hießen die Personen plötzlich auch mal anders oder Namen wurden vertauscht, was sich durch den Kontext erschloss.  Das Buch war übersäht davon. Wirklich - echt nicht schön!

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks