Jana Förster Ein Gentleman genießt ... und erzählt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Gentleman genießt ... und erzählt“ von Jana Förster

One-Night-Stands – glaubt man der landläufigen Meinung, haben Männer gern und viele davon. Jana Förster hat sich nach ihrem letzten Buch FUCK ME NOW AND LOVE ME LATER, in dem sie 33 Frauen ihre One-Night-Stand-Erfahrungen erzählen ließ, dazu entschlossen, nun die Männer zu Wort kommen zu lassen. Das war gar nicht so einfach, denn während die Frauen überraschend offenherzig erzählten, blieb es bei den Männern oft bei einem »war gut« oder »ging so«. Mit viel Ausdauer und gezielten Fragen hat die Autorin es dennoch geschafft, Männern aus allen Altersklassen die vielseitigsten Erlebnisse zu entlocken. Und zwar keine 08/15-One-Night-Stands, sondern solche, die ganz lange in Erinnerung bleiben. Die verrücktesten, peinlichsten und schönsten Storys hat sie zusammengefasst und in humorvolle und kurzweilige Geschichten verpackt. Eines wird dabei deutlich: One-Night-Stands haben so viele Facetten wie die Männer, die sie haben. Selbsternannte Sexgötter und Orgasmusgranaten, ausdauernde Liebhaber und Gigolos, Frauenversteher und Pannenmänner – in EIN GENTLEMAN GENIESST … UND ERZÄHLT kommen sie zu Wort. Da ist zum Beispiel Tim, der seine frisch eingezogene Nachbarin um Eier bittet und spontan zum erotischen Nachtisch bleibt. Oder Marc, der sich übers Internet mit einer reifen Frau zum Sexdate verabredet und auf dem Hotelzimmer feststellt, was Photoshop für gute Arbeit leisten kann. Und Herbert merkt erst beim engen Körperkontakt, dass die überaus attraktive Frau an der entscheidenden Stelle ein Mann ist. Doch was tun, wenn die Lust gerade auf dem Höhepunkt ist? Die 33 ebenso abwechslungsreichen wie unterhaltsamen Geschichten zeigen, dass die schönste Nebensache der Welt zugleich die spannendste ist, dass auch Frauen sich im Bett gehörig danebenbenehmen können und dass Tipps aus Frauenzeitschriften nicht immer ins Schwarze treffen.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Amüsant, komisch und ein Hauch von Erotik!

    Ein Gentleman genießt ... und erzählt
    Moonwishes

    Moonwishes

    16. June 2014 um 10:36

    33 Männer erzählen von ihren (weniger) erotischen Erfahrungen. Ob nun witzig, überraschend, peinlich, erotisch oder die Erfüllung eines Traumes -  Männer erzählen was ihnen wirklich so im Bett alles passierte. Die Geschichten sind kurz und manche wirklich gut, manche sehr erotisch, manche brachten mich sehr zum lachen. Was mich aber wirklich störte an diesem Buch, waren die vielen Fehler. Ob es nun Fehler in der Rechtschreibung oder der Zeichensetzung waren - manchmal hießen die Personen plötzlich auch mal anders oder Namen wurden vertauscht, was sich durch den Kontext erschloss.  Das Buch war übersäht davon. Wirklich - echt nicht schön!

    Mehr