Höhepunkte lügen nicht!

von Jana Förster und Jana Moskito
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Höhepunkte lügen nicht!
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bella_Autorins avatar

Schöne Geschichten aus dem Leben

evafls avatar

Eine tiefblickende und unterhaltsame Lektüre.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Höhepunkte lügen nicht!"

Wer beim Spiel mit dem Feuer nicht aufpasst, verbrennt sich die Finger – 20 verrückte, aufregende und erotische Erlebnisberichte übers Fremdgehen.

Ob beabsichtigt oder nicht: Nahezu jeder hatte schon mal eine Affäre. Manchmal beginnt es ganz harmlos mit einem One-Night-Stand, einem spontanen Abenteuer oder einer längeren Schwärmerei. Manchmal bahnt es sich ganz langsam an, mancher sucht sogar ganz gezielt eine Affäre via App und Internet.

Egal wie – viele Menschen auf der ganzen Welt stecken in diesen Minuten bis über beide Ohren in einer heißen, intensiven, manchmal auch komplizierten und verrückten Affäre.

Vor allem Männer und Frauen ab 30 bevorzugen eine Affäre und lassen One-Night-Stands hinter sich. Sie suchen Sexualpartner, auf die sie sich einstellen können, mit denen der Sex immer besser und intensiver wird, gemeinsam vieles ausprobiert werden kann und das Vertrauen zueinander stetig wächst. Jede Affäre ist etwas Besonderes, so vielseitig und aufregend, wie sie sein können. Eines sind sie jedenfalls nie: langweilig.

Eine Affäre von guter Qualität kann sich durchaus über Jahre hinziehen, mit kleinen und großen Dramen, viel Lust, Verwirrungen und Gefühlen. In diesem Buch berichtet Jana Förster von den Seitensprüngen unterschiedlichster Menschen:

Da ist zum Beispiel Jannick, der sich Hals über Kopf in eine heiße Affäre mit vielen Gefühlen stürzt, obwohl er eine feste Partnerin hat. Keine weiß von der anderen – bis seine Affäre alles herausfindet und es Jannicks Freundin steckt. Oder Ricardo, der von einer kurzen Urlaubsaffäre vermeintlich eine Geschlechtskrankheit gratis oben drauf bekommt und diese nun zu Hause seiner Freundin erklären muss. Oder Delia, die sich einen heißen Toyboy angelt.

Aufregende, erotische und spannende Geschichten von Menschen wie du und ich, die verrückte Affären erlebt und gelebt haben. Zusätzlich gibt es noch die '7 goldenen Regeln einer guten Affäre' oder die '10 größten No-Gos'.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783942665353
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Schwarzkopf & Schwarzkopf Media
Erscheinungsdatum:01.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    evafls avatar
    evaflvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Eine tiefblickende und unterhaltsame Lektüre.
    Wenn Affären für ein kribbelndes Andenken sorgen.

    In diesem Buch befasst sich Jana Förster mit den unterschiedlichsten Affären, die ihr so zugetragen wurden. Da gibt es die Enddreißiger Immobilienmaklerin, die sich mit dem noch nicht mal Zwanzigjährigen immer wieder ein paar schöne Stunden macht. Oder auch Ronald, den 44-jährigen Geschäftsführer, der ein heimliches Doppelleben mit der Sekretärin Vanessa führt – aber nicht in dem Sinne, wie man es vielleicht denkt… denn er hat da wohl doch so seine ganz speziellen Vorlieben, wie Vanessa eben auch.

    Ein Buch, welches interessante Einblicke in die unterschiedlichsten Affären gibt – warum mal nicht? Entsprechend gespannt war ich auf das Buch und kann auch direkt sagen, dass ich inhaltlich absolut nicht enttäuscht wurde.

    Der Schreibstil hat mir unheimlich gut gefallen, es liest sich sehr angenehm, man findet keine ungewöhnlichen Begriffe, wirklich sehr gut zu lesen. Manchmal gehen die Schilderungen etwas in die Tiefe (wenn es v.a. um den sexuellen Inhalt der Affäre geht), manchmal gibt es mehr ums menschliche drumherum zu erzählen.

    Alles in allem hat mich das Buch gut unterhalten, jedoch war es desöfteren so, dass man sich schon sehr über die menschlichen Abgründe wundern kann. Nachvollziehbar ist es für mich einfach nicht, dass man nebenbei noch eine Affäre führt und das vielleicht dann immer und immer wieder macht – über die Jahre hinweg. Aber gut – das sind eben meine Empfindungen dazu generell.

    Das Buch gibt interessante und spannende Einblicke, die man so manchmal vielleicht nicht vermutet oder erwartet, manche Schilderungen sind vielleicht auch gar an- oder auch erregend. Je nachdem wie man das dann persönlich empfindet.

    Neben den geschilderten Affären gibt es auch zwei Listen, die sich ganz hinten im Buch wieder finden, einmal sind es 10 Tipps für die perfekte Affäre, die andere Liste beeinhaltet die 10 No-Gos bei einer Affäre.

    Für mich war es mal eine Lektüre der anderen Art die einen Blick in menschliche Abgründe erlaubt hat und bei der öfter mal Kopfschütteln angesagt war. Es war durchaus lesenswert, unterhaltsam, teilweise auch lustig und emotional.

    Entsprechend gibt es 5 von 5 Sternen und eine Empfehlung.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Bella_Autorins avatar
    Bella_Autorinvor 23 Tagen
    Kurzmeinung: Schöne Geschichten aus dem Leben
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks