Jana Frey Frohes Fest, Josefine

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frohes Fest, Josefine“ von Jana Frey

Josefine möchte einmal richtige Weihnachten feiern. Mit Weihnachtsbaum, Krippe, Engeln, Plätzchen, Lametta und vielen Freunden und Verwandten. Und nicht - wie bisher immer - bei ihrer Oma in Amsterdam, die überhaupt keine Ahnung davon hat, wie ein echtes Weihnachtsfest auszusehen hat. Josefines Mama steht diesen Ideen anfangs eher skeptisch gegenüber. Zu gut kann sie sich noch an die weihnachtlichen Familienkräche aus ihrer eigenen Kindheit erinnern. Doch Josefine findet, dass es eben zu Weihnachten gehört, alle Menschen, die man gern hat, um sich zu scharen. Zum Beispiel ihren Vater, der viel zu selten auf Besuch kommt, Mathilda mit dem Hut, die sonst niemanden hat, die Nachbarin Frau Junek samt Mr. Dog, Uroma Wanda - und natürlich Nick Purzelbaum. Also verfolgt sie unbeirrt ihre eigenen Pläne - irgendwie muss die Aktion "Weihnachten total" doch gelingen ... (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen