Jana Frey Rückwärts ist kein Weg

(114)

Lovelybooks Bewertung

  • 106 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 12 Rezensionen
(31)
(49)
(24)
(9)
(1)

Inhaltsangabe zu „Rückwärts ist kein Weg“ von Jana Frey

Lilli ist gerade 14 Jahre alt, als sie schwanger wird. Alle wollen für sie entscheiden. Alle wissen, was gut für sie ist – eine Abtreibung. Doch Lilli ist sich nicht so sicher. Am liebsten möchte sie für immer in ihrem Zimmer bleiben. Was für ein eigenartiger Gedanke, ein Baby im Bauch zu haben. Davids und ihr Baby. David mit dem schönen Lächeln. Lilli horcht in sich hinein und versucht, die richtige Entscheidung zu treffen. Schwangere Mädchen müssen mit vielen Ängsten kämpfen und plötzlich eine ungeheuer große Verantwortung übernehmen – wie auch Lilli. Jana Frey erzählt die Geschichte eines Mädchens, das sich gegen alle Widerstände für das Baby entscheidet. Zusammen mit ihren Freunden muss sie mit einer ungewollten Schwangerschaft fertig werden und trotzdem ihre Lebensfreude bewahren.

Mega tolles Buch! GLEICH NOCHMAL LESEN!

— eawea
eawea

Realistische Darstellung,jedoch ziemlich langweilig.

— pohaare
pohaare

Auch wenn alles verloren scheint, es gibt immer Leute die doch für einen da sind.

— isybooks
isybooks

Stöbern in Kinderbücher

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Witziger, erfrischender und spannender Comic-Roman mit Grusel-Faktor

Melli910

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Das galaktische Lesevergnügen geht in die zweite Runde

Leserin71

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • GLEICH NOCHMAL LESEN

    Rückwärts ist kein Weg
    eawea

    eawea

    03. August 2017 um 19:24

    Empfehlenswert für reife Kinder (13J.)
    Spannend und realistisch! 
    Auch schön groß geschrieben / perfekt!
    Habe dieses Buch sehr geliebt und am Ende geweint 

  • Lebensnah!

    Rückwärts ist kein Weg
    Malka

    Malka

    03. April 2016 um 14:02

    Sehr Lebensnah. Beschreibt wahrscheinlich genau das wie es vielen Jugendlichen in dieser Situation geht und was diese zu bewältigen haben. 
    Selbst Erwachsene ist dieses Buch sehr interessant zu lesen. 

  • Rückwärts ist kein Weg Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    Lady-Dean

    Lady-Dean

    07. October 2015 um 18:43

    Ein Buch das fasziniert, begeistert und gleichzeitig auch erschüttert... Ich konnte es nicht wieder weglegen..

  • Ehrlich? ein Muss für alle Teenies.

    Rückwärts ist kein Weg
    Ylenja

    Ylenja

    21. June 2014 um 20:32

    Eigentlich bin ich kein grosser Fan, von Bücher in denen es um Probleme von Teenies geht. Aber als ich es mir vor ein paar Tagen online bestellt hatte, las ich die Beschreibung und ich wollte einfach nur wissen wie sich Lilli entscheiden wird. Denn ich bin zwar ein bisschen älter als Lilli, trotzdem habe ich mich gefragt, was würdest ich in dieser Situation machen? Würde ich es abtreiben wollen, obwohl das kleine nichts dafür kann?  Es hat mir auch die Augen geöffnet und ich glaube dieses Buch wäre wirklich gut für manch unverantwortlichen Teenie. Obwohl ich dies nicht nur an die Mädchen da draussen richte!  ACHTUNG  kleiner Spoiler (der aber auf die Entscheidung deutet) !!!!!!!!:   Und da merkte ich, dass ich ihn doch liebte.[...] Als ich diesen unscheinbaren Satz las, rollte mir die erste Träne über die Wange... Und in diesem Moment sah ich wie mich diese Geschichte davon geschaukelt hatte und ich überhaupt nicht merkte wie die Zeit vergangen war. Mich konnte niemand von diesem Buch ablenken, es war unmöglich!!!!! 

    Mehr
  • Gut hineinzuversetzen

    Rückwärts ist kein Weg
    dreamily1

    dreamily1

    25. January 2014 um 12:45

    Ein gutes Buch, leicht zu lesen...man kann sich in Lilli gut hineinversetzen und mitfühlen mit den Fragen, dafür oder dagegen und so...

  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    das buch fand ich gut. es zeigt, was passieren kann, wenn man nicht aufpasst. und auch die folgen der entscheidung, die lilli faellt. geschrieben in gutem deutsch und einfach zu lesen.

    • 2
  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    Sunny252

    Sunny252

    Vielleicht ein wenig unrealistsich aber dennoch total genial!

    • 2
  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    LadyJanuu

    LadyJanuu

    08. March 2013 um 23:31

    Mir persönlich, gefällt das Buch nicht so wirklich.
    Ich habe sehr lange dafür gebraucht es zu lesen, es hat sich sehr gezogen.
    Ich hätte mir mehr erwartet, da ich schon mehrere Bücher von Jana Frey kenne..
    Ein bisschen enttäuscht war ich..

  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    LineLine

    LineLine

    26. December 2012 um 14:21

    Das Buch ist sehr ernst und nach einer wahren Geschichte geschrieben, was man dem Schreibstil auch anmerkt. Das Buch war sehr emotional und hat mich sehr bewegt. Lilly war mir ein sehr sympatischer Hauptcharakter. Ich konnte alles, was sie tat gut nachvollziehen und habe ihre Entscheidung als richtig empfunden.

  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    WildRose

    WildRose

    23. December 2011 um 09:03

    Ein Jugendroman über ein Mädchen, das ungewollt schwanger wird. Das Buch basiert auf einer wahren Geschichte und gibt eindrucksvoll wieder, wie es einem jungen Menschen in solch einer verfahrenen und schwierigen Situation ergeht. Ich kann das Buch nur allen Jugendlichen weiterempfehlen.

  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    merle81

    merle81

    07. September 2009 um 10:11

    Jana Frey, bekannt als Autorin die sich mit den Problematiken auseinandersezt schreibt über die 14 jährige Lilli, die im Rausch des ersten verliebtseins nicht an Verhütung denkt und bereits nach dem dritten Sex mit ihrem Freund David schwanger wird. Alle versuchen Lilli davon zu überzeugen, dass eine Abtreibung das beste ist. Doch Lilli will dieses Kind... Gut und realistisch geschrieben, die Handlung mit Lillis eigenem Vater, der sich nicht für sie interessiert finde ich allerdings fehl am Platz, daher auch der Bewertungsabzug. Gutes Buch für "pupertierende" Mädchen.

    Mehr
  • Rezension zu "Rückwärts ist kein Weg" von Jana Frey

    Rückwärts ist kein Weg
    verena83

    verena83

    17. August 2008 um 09:13

    ganz interessante geschichte