Jana Haas Jenseitige Welten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jenseitige Welten“ von Jana Haas

Jana Haas beantwortet viele Fragen rund um die geistigen Welten, den irdischen Tod und die unsterbliche Seele: Wie begleiten die Engel die Seele im Diesseits wie im Jenseits? Was passiert während des Loslass- bzw. Sterbeprozesses? Was erwartet uns nach dem physischen Tod, im „Leben“ danach? Wo halten sich unsere Verstorbenen auf? Was geschieht bei der Wiedergeburt? Was ist überhaupt der Sinn des Lebens und der unendlichen Inkarnationen? Jana Haas ist in den jenseitigen Welten genauso zu Hause wie in der irdischen Welt. Sie macht das unsterbliche Leben begreifbar und erklärt das Leben auf der Erde wie auch das Dasein im Himmel. Das Buch macht Hoffnung und nimmt die Angst vor dem „unsichtbaren“ und „unbekannten“ Jenseits.

ein schönes Buch, dass einem die Angst vor dem Tod nimmt, einem hilft sinnvoll zu leben, wenn man offen und unvoreingenommen ist.

— Michelangelo
Michelangelo

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jenseitige Welten" von Jana Haas

    Jenseitige Welten
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. April 2012 um 15:53

    Jana Haas braucht man nicht kommentieren, sie ist über jeden Zweifel erhaben. Sie ist auf dem Gebiet wirklich die einzige wirklich Authentische, sie schreibt nichts, was sie nicht selbst erfahren hat. Auch dieses Buch ist genial.