Jana Jürß

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(12)
(2)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Jana Jürß

Jana Jürß wuchs in Mecklenburg auf. Beruflich orientierte sie sich lange Zeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Publizistin mit ihrer Familie in Ostfriesland und kann sich ihrer großen Leidenschaft widmen: dem Schreiben. Sie schreibt Gesellschaftsromane, Krimis und Sachbücher.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Jana Jürß
  • Neptun mordet an der Ostsee

    Ostseekiller

    Sturm

    04. April 2018 um 10:59 Rezension zu "Ostseekiller" von Jana Jürß

    Ein neues Ermittlerteam an der Ostsee: Vater und Sohn, der eine ein erfahrener Kommissar in Rente, der andere ein aus-der-Bahn-Geworfener. Die beiden haben viel Potential zum Serienhelden, denn man möchte wissen, wie sich die Beziehung weiterentwickelt. Die beiden sind dem Leser schnell sympathisch, denn man spürt, dass sie sich im Grunde sehr mögen.  Die dritte im Bunde ist diese herrliche Defa-Schauspielerin,  in die Jahre gekommen und gerade deshalb interessant, wunderschön und lebensklug. Ein Fels in der Brandung. Endlich ...

    Mehr
  • Ein Serienmörder in Warnemünde

    Ostseekiller

    BellaB

    11. March 2018 um 18:35 Rezension zu "Ostseekiller" von Jana Jürß

    Spannung Ostsee Ostseekiller Vater und Sohn ermitteln Hannes Liebermann Warnemünde Ostsee

  • Weltklasse-Krimi-Literatur

    Tangobar

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2016 um 17:10 Rezension zu "Tangobar" von Jana Jürß

    Jeder Autor braucht anscheinend zum Überleben eine Nebenbeschäftigung. Muss es in einer Bar sein? Möglich. Hier passt es auf jeden Fall. Schließlich passt schon in der Geschichte das Schreiben zum Alkohol, aber hier geht es nicht (nur) darum. Hier schreiben und tanzen sich die Protagonistinnen die Seele aus dem Leib, um zu überleben. Nicht jedes Mittel ist rechtens, aber man mag es den beiden Damen verzeihen. Tango, Cocktails und kurze Krimis umrunden diesen überaus gelungenen Kriminalroman. Und manch Verleger sollte sich vor ...

    Mehr
  • Großartiger Tanz auf der Tastatur

    Tangobar

    BellaB

    04. May 2016 um 15:25 Rezension zu "Tangobar" von Jana Jürß

  • gefällt mir KLICK

    Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

    LilyCartridge

    17. May 2015 um 20:12 Rezension zu "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück" von Jana Jürß

    meist braucht es beim lesen eines buches, erstmal zig seiten, bis die geschichte mich packt und ich sie unbedingt zu ende lesen will. manchmal klappt das nicht, und so manches buch landet halb gelesen wieder im regal. bei marlene torvett war das anders - von anfang wollte ich erfahren, was in neustrelitz los ist und wer als mörder überführt wird ... die nebenstränge, manchmal geheimnisvoll, dann wieder furchteinflössend, werden letztlich zu einem gesamtbild zusammengefügt und sorgen für ein spannendes finale ... mittendrin ...

    Mehr
  • gefällt mir ...

    Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

    LilyCartridge

    12. May 2015 um 11:01 Rezension zu "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück" von Jana Jürß

    lesen und genießen

  • Sehr gelungen!

    Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

    Linda_K_Heyden

    27. April 2015 um 20:30 Rezension zu "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück" von Jana Jürß

    Marlene Torvett, ehemalige Krankenschwester und  erfolgreiche Autorin, hat das beschauliche Neustrelitz als Wohnsitz auserkoren. Aber spätestens nach dem Fund zweier Leichen muss sie feststellen, dass Neustrelitz keinesfalls so friedlich ist, wie es den Anschein hatte … Die Geschichte ist glaubhaft und spannend erzählt. Marlene Torvett ist eine kluge Protagonistin mit Herz, Verstand und Durchsetzungsvermögen, auch die weiteren Charaktere sind lebensnah und authentisch beschrieben. Das einfühlsame kleinstädtische Psychogramm ist ...

    Mehr
  • Kein Märchen

    Marlene Torvett und das Märchen vom Glück

    BellaB

    18. March 2015 um 09:20 Rezension zu "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück" von Jana Jürß

    Ein harter Krimi - wie weit geht ein Mensch, um seine Familie zu ernähren... durchgängige Spannung und Figuren, die Lust auf mehr machen

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.