Jana Jürß , J. Monika Walther Die Mongolen sind weg (Nelly Dujak & Maxie Miller)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Mongolen sind weg (Nelly Dujak & Maxie Miller)“ von Jana Jürß

Die Mongolen sind weg - Erster Fall aus der Kriminalreihe Nelly Dujak & Maxie Miller Maxie Miller ist die Besitzerin des Restaurants „Das Millers“. Es liegt an der Havel, am Kanal, mit kleiner Karte, Bar, Terrasse. Maxie liebt und lebt das unkonventionelle Leben, was nicht nur sie selbst immer wieder in Schwierigkeiten bringt, sondern auch ihre Freundin Nelly Dujak, Kriminalhauptkommissarin und Leiterin einer der acht Berliner Mordkommissionen, zuständig im Abschnitt Havel, Schwanenwerder. Doch gemeinsam mit Nelly, die sich gern Kommissarin der Pfaueninsel nennt, stellt Maxie sich gegen Korruption, Menschenhandel, Mord und Totschlag. In ihrem ersten gemeinsamen Fall findet Maxie einen ermordeten Mann im „Millers“. Er hatte zuvor neugierige unbequeme Fragen über ihre längst verstorbene Mutter gestellt. Sie wuchtet die Leiche vor die Tür und flüchtet. Nelly bleibt mit dem Toten und vielen Fragen zurück.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks