Ostseekiller

von Jana Jürß 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Ostseekiller
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

F

Warnemünde als Krimiort - absolut spannend

S

Toller Krimi mit einem ungewöhnlichen Ermittlerteam und einer überraschenden Story.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ostseekiller"

Sieben Frauenköpfe in sieben Tagen, aufgespießt auf einen Dreizack. Mutmaßlicher Täter: Neptun. Der Gott des Meeres - der Mörder? Die Polizei ist ratlos. Der IT-Spezialist Hannes Liebermann, Dorothea Wilke, eine Schauspielerin am Volkstheater Rostock, und ein pensionierter Hauptkommissar kommen einer tragischen Geschichte auf die Spur, die zwar nicht bis in die Antike, dafür aber in die deutsch-deutsche Vergangenheit zurückreicht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839222447
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:249 Seiten
Verlag:Gmeiner-Verlag
Erscheinungsdatum:07.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    S
    Sturmvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Toller Krimi mit einem ungewöhnlichen Ermittlerteam und einer überraschenden Story.
    Neptun mordet an der Ostsee

    Ein neues Ermittlerteam an der Ostsee: Vater und Sohn, der eine ein erfahrener Kommissar in Rente, der andere ein aus-der-Bahn-Geworfener. Die beiden haben viel Potential zum Serienhelden, denn man möchte wissen, wie sich die Beziehung weiterentwickelt. Die beiden sind dem Leser schnell sympathisch, denn man spürt, dass sie sich im Grunde sehr mögen.  Die dritte im Bunde ist diese herrliche Defa-Schauspielerin,  in die Jahre gekommen und gerade deshalb interessant, wunderschön und lebensklug. Ein Fels in der Brandung. Endlich keine von diesen supercoolen Ermittlerfrauen, die über Leichen gehen.

    Die Geschichte entwickelt sich rasant. Sieben Morde Schlag auf Schlag und Neptun ist der Täter. Gegen Ende scheint man zu wissen, wer Neptun ist und wird dann doch eines Besseren belehrt. Die Auflösung ist überraschend und unerwartet.

    Der Stil ist besonders und entwickelt einen Sog, der einen nicht mehr loslässt. Die Atmosphäre von Warnemünde und der Ostsee hat die Autorin ebenfalls wunderbar eingefangen. Was braucht es mehr für einen guten Kriminalroman? Mehr davon!

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    B
    BellaBvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Serienmörder ist in Warnemünde unterwegs. Vater und Sohn Liebermann ermitteln. Kurzweilig. Spannend. Man riecht die Ostsee.
    Ein Serienmörder in Warnemünde

    Spannung Ostsee Ostseekiller Vater und Sohn ermitteln Hannes Liebermann Warnemünde Ostsee

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    F
    Frieda17vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Warnemünde als Krimiort - absolut spannend
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks