Neuer Beitrag

bookshouse Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,
heute wollen wir euch einen spannenden
Gay-Romance mit einem Hauch von Thrill vorstellen.

Wir laden euch herzlich zur Leserunde "In deinen Armen - Verraten und Verkauft" von Jana Martens ein!

Marc ist ein aufstrebender Rechtsanwalt. Als er einen neuen Klienten vertritt, deutet zunächst alles auf einen gewöhnlichen Fall hin. Bevor er sich jedoch richtig in die Materie einarbeiten kann, wird er schon mit Widersprüchlichkeiten konfrontiert, die sein Können auf eine harte Probe stellen. Zur gleichen Zeit lernt er den frechen und charismatischen Eric kennen. Fasziniert von ihm erfährt Marc, dass Eric in seinen neuen Fall involviert ist. Eric zieht ihn immer tiefer in seinen Bann, dabei verwandelt sich Marcs Faszination in Verlangen, und beide finden sich in einem verwirrenden Gefühlschaos wieder. Doch darf es Liebe zwischen ihnen geben?
Plötzlich beginnen die Gegenspieler, ihre Spuren zu verwischen, und scheinen selbst vor Mord nicht zurückzuschrecken. Erst viel zu spät bemerkt Marc, dass er sich in ein Netz aus Intrigen und Erpressung verstrickt hat. Wird es ihm dennoch gelingen, den Fall zu lösen, oder wird die Liebe zu Eric sein Untergang sein?

PDF-Leseprobe
Flipping-Book-Leseprobe

Zum Autor:

Jana Martens – mit bürgerlichem Namen Annette Eickert – wurde im Herbst 1978 in Worms am Rhein geboren. Inspiriert von vielen Romanen aus den Genres Fantasy, Thriller und Horror erschuf sie schließlich ihre eigenen Geschichten. Das Schreiben und Lesen ist zu ihrer größten Leidenschaft geworden. Unter ihrem Geburtsnamen sind bereits mehrere Romane im Bereich High-Fantasy und ein Mystery-Thriller erschienen.
Im Jahr 2013 hat sich Jana Martens entschlossen, unter einem Pseudonym zu veröffentlichen.

Jana Martens freut sich über jeden Besucher auf Facebook oder ihrer Homepage.

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "In deinen Armen - Verraten und Verkauft" im Wunschformat* (pdf, mobi, epub) zu gewinnen. Jana Martens verlost drei Goodiepackete als zusätzlichen Gewinn unter allen Teilnehmern.

Paket 1: Ein signiertes Taschenbuch, Lesezeichen und eine Autogrammkarte.
Paket 2: Eine Tasse mit Cover zum Buch, Lesezeichen und eine Autogrammkarte.
Paket 3: Lesezeichen und eine Autogrammkarte.

Bitte beantwortet uns in eurer Bewerbung die Frage der Autorin.
Mit welchem Buch feierte Jana Martens ihr Debüt.
Kleiner Tipp: Die Antwort findet ihr auf Jana Martens Hompage.

Bitte schreibt in eurer Bewerbung auch gleich euer Wunschformat (pdf, mobi, epub) mit rein.

* Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 15 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 20 Anfragen 8 E-Books, bei 25 Interessierten 9 E-Books, …

Bitte achtet darauf, dass ihr euren Bewerbungsbeitrag in dem Unterthema "Alle Bewerbungen" erstellt, da wir eure Bewerbung ansonsten nicht werten können.
Wir würden uns freuen, wenn ihr außerdem der Leserunde folgen würdet, damit ihr die Auslosung nicht verpasst.

Da manche von euch leider keinen E-Book Reader haben, hier ein kleiner Tipp von uns.
Amazon bietet auch die Kindle App für PC, Smartphone oder Tablet an. So kann man das Buch auch auf dem Rechner im mobi-Format lesen.

Gern könnt ihr euch in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren Blog. Auf Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Euer

bookshouse - Team

*** Wichtig ***

Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zu der Teilnahme in der Leserunde (posten in den Abschnitten) und dem anschließenden Rezensieren des Buches.

Wir versenden nicht an Packstationen und übernehmen keine Haftung für den Postversand. Vielen Dank für euer Verständnis.

Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt. Die Wiedergabe des Buchinhalts ist keine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf

Autor: Jana Martens
Buch: In deinen Armen - Verraten und Verkauft

hundeliebhaber

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Jana Martens' Debüt ist "Verloren ohne dich". Ich würde mich über ein mobi-Format freuen.

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt sehr spannend. Ich würde gerne wissen wie Marc es schafft den Fall zu lösen und mit Eric glücklich wird. Ich würde im Falle eines Gewinns die Epub-Version lesen.

Beiträge danach
94 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Jana_Martens

vor 2 Jahren

Gewinner
@Helli

:-D :-D :-D

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 1 - Kapitel 5
Beitrag einblenden

Ich muss gestehen, ich war so gebannt von dem Buch, dass ich es nur mit 1x ablegen gelesen habe. Ist mit Sicherheit für die Kapiteltreue Rezension nicht förderlich, aber sorry liebe Autorin, wenn sie so spannend und ergreifend schreiben, können sie mir das nicht verdenken. Der Einstieg in das Buch ist sehr gelungen. Man bekommt gleich ein gewisses Feeling für die beiden Hauptprotagonisten Marc und Eric(Noah). Die Anziehung zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Männern ist bereits greifbar, wenn auch verhalten. Aber so soll es auch sein. Der Spannungsaufbau und die Geheimnisse um den neuen Mandanten machen Lust zum weiterlesen.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 6 - Kapitel 9

Die Story um Erics Vater, Eric und seine beiden Peiniger wird immer verworrener. Das erhöht die Spannung noch weiter. Gefällt mir sehr gut.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 14 - Kapitel 18
Beitrag einblenden

Die Beiden geraten von einer unheimlich gefährlichen Situation in die nächste. Manchmal wirken die Szenen ein wenig unglaubwürdig. Marc als Anwalt sollte es eigentlich besser wissen. Alleine bei Dylon in der Wohnung nach dem Schusswechsel müsste er eigentlich eine Menge Beweise hinterlassen haben. Aber was solls, ich finde es weiterhin sehr spannungsgeladen und sehe gerne über die eher Unwahrscheinlichkeiten hinweg. Ich habe mich beim lesen echt gefragt, wie die Beiden in den wenigen Seiten, die noch fehlen aus der Geschichte wieder rauskommen sollen. Ich hatte schon Bange wegen einem sehr abrupten Ende.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Kapitel 19 - Ende
Beitrag einblenden

Schnell war das Ende des Buches erreicht, ich hätte gerne noch weiter gelesen. Aber im Grunde wurde das meiste aufgeklärt. Ein bisschen fehlte mir das "Wie kommen die Beiden in der Sache so heil heraus." Schliesslich haben sie auch eine Menge Straftaten bekommen. Aber aus dem Aspekt einer Lovestory ein sehr gelungenes Ende.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit

Ich möchte mich bedanken, dass ich mitlesen durfte, hat ein wenig länger bei mir gedauert. Ich habe das Buch sehr genossen, obwohl ich anfangs schon ein wenig Bedenken hatte, was ich als so ganz hetero mit einem Männerbeziehungsthriller anfangen soll. Aber ich liebe es, neue Erfahrungen zu erlesen und bin in keinster Weise enttäuscht worden. Die Spannung war immer greifbar, wenn auch nicht immer ganz logisch begreifbar. Die Beziehung ist flammend, aber nicht zu dominant. Sehr gute Mischung.
Meine Rezensionen:
http://wasliestdu.de/rezension/spannende-mischung-aus-thrill-und-lovestory

http://www.lovelybooks.de/autor/Jana--Martens/In-deinen-Armen-Verraten-und-Verkauft-1207152868-w/rezension/1220583241/

http://www.amazon.de/review/R2D4IO6T60F49S/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B01AIS80DM&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

http://www.thalia.at/shop/home/suche/?sq=in+deinen+armen+verraten+und+verkauft&sswg=ANY&timestamp=1454332143913#ReviewsHeader

Auf Weltbild.at habe ich auch rezensiert aber da kann ich den Link noch nicht rüberziehen, die brauchen immer ein wenig mit dem veröffentlichen.

Liebe Grüsse.
Heidi und Holger

Jana_Martens

vor 2 Jahren

Rezensionen/Fazit
@SaintGermain

Vielen lieben Dank für das Lesen und Rezensieren und es freut mich, dass dich doch, bis auf einige Stellen, mit dem Buch überzeugen konnte.

LG Jana

Neuer Beitrag