Jana Schäfer

 4,2 Sterne bei 466 Bewertungen
Autorenbild von Jana Schäfer (©Privat)

Lebenslauf

Jana Schäfer ist 1995 nahe Freiburg im Breisgau geboren. Nachdem sie nach der Schule ein Jahr in Schottland verbracht und die rauen Highlands lieben gelernt hat, lebt sie jetzt wieder im Süden Deutschlands. Seit sie ein Teenager ist, liest und schreibt sie für ihr Leben gerne. Insbesondere Liebesgeschichten und Fantasyromane, die in andere Welten entführen, haben es ihr angetan. Ihre Zeit verbringt sie am liebsten mit einem Kaffee am Laptop, wo sie in ihren Geschichten verschwindet, die häufig von den Herausforderungen des Erwachsenwerdens und großen Gefühlen handeln.

Im Februar 2022 erschien ihr Buch "The Way We Fall" im Ravensburger Verlag.

Botschaft an meine Leser

Ihr Lieben,

Das Schreiben kann oft ein einsames Hobby sein und es gibt Tage, da versinke ich in meinen Welten und Worten und kriege kaum mit, was in der Welt um mich herum passiert. Umso wertvoller und schöner finde ich den Austausch mit euch Leserinnen und Lesern! Die Momente, in denen meine Geschichten in die Welt entlassen werden und ihren Weg zu euch finden, sind magisch und ganz besonders für mich. Ich freue mich über jedes Kommentar, jede Rückmeldung und jede Nachricht! Eure Gedanken interessieren mich und was gibt es Schöneres, als die Liebe zu Büchern zu teilen? :)

Alle Bücher von Jana Schäfer

Cover des Buches Make My Wish Come True (ISBN: 9783473586042)

Make My Wish Come True

 (92)
Erschienen am 01.10.2021
Cover des Buches Complete me (Love me 1) (ISBN: 9783958184022)

Complete me (Love me 1)

 (38)
Erschienen am 08.02.2019
Cover des Buches Reveal me (Love me 2) (ISBN: 9783958184633)

Reveal me (Love me 2)

 (33)
Erschienen am 31.05.2019
Cover des Buches Beautiful Broken Soul (ISBN: 9783752623345)

Beautiful Broken Soul

 (31)
Erschienen am 07.11.2020
Cover des Buches Promise me (Love me 3) (ISBN: 9783958184978)

Promise me (Love me 3)

 (30)
Erschienen am 13.09.2019
Cover des Buches Beautiful Broken Dream (ISBN: 9783753482422)

Beautiful Broken Dream

 (19)
Erschienen am 23.04.2021

Neue Rezensionen zu Jana Schäfer

Cover des Buches The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1 (knisternde New-Adult-Romance mit absolutem Sehnsuchtssetting) (ISBN: 9783473586110)
Sabrysbluntbookss avatar

Rezension zu "The Way We Fall - Edinburgh-Reihe, Band 1 (knisternde New-Adult-Romance mit absolutem Sehnsuchtssetting)" von Jana Schäfer

starker start aber langweiliger Verlauf
Sabrysbluntbooksvor einem Monat

Ich habe bei 70% des Buches abgebrochen... konnte mich nicht mehr fesseln...

Es fängt sehr stark an... die Protagonisten treffen aufeinander und es funkt gewaltig zwischen ihnen und die Chemie sprüht funken. Dies gefiel mir sehr auch wie sie einander näher kommen war sehr interessant. Dazu kam das der Schreibstil sehr fliessend und angenehm ist, sodass es sich locker lesen lässt. 

Jedoch kam die Geschichte ab der hälfte ins stocken und die Protagonisten bleiben im Stadium "ich kann niemand an mich heranlassen" stecken und die Story dreht sich im Kreis und geht nicht weiter... 

Mein erstes Buch der Autorin und ich glaube auch das einzige auf dem SuB, evtl. gebe ich ihr irgendwann nochmal eine Chance, den der Schreibstil hat mir gut gefallen...

Cover des Buches Rosebery Avenue - Breaking Free (ISBN: 9783473586400)
booksforevers avatar

Rezension zu "Rosebery Avenue - Breaking Free" von Jana Schäfer

Ein wunderschöner Abschluss
booksforevervor 5 Monaten

In zweiten und finalen Band der Dilogie geht es um Peyton und Wyatt.

Das Cover gefällt mir richtig gut, es fängt die Atmosphäre der Geschichte gut ein. Diese spielt in einer kleinen Stadt namens Chesthill und im speziellen in der Rosebery Avenue, es entsteht ein sehr Cosy Gefühl beim Lesen und erinnert mich stark an beispielsweise Stars Hollow aus der Serie Gilmore Girls.

Die Thematik und die Handlung der Geschichte mochte ich sehr gerne, dadurch, dass Wyatt der Vater einer Tochter ist, kommt nochmal ein interessanter Aspekt bei seiner Geschichte dazu. Die beiden machen sich gemeinsam daran, eine Bar zu renovieren und zu eröffnen, dadurch gibt es viele Aufeinandertreffen bei denen die Gefühle langsam wachsen.

Insgesamt eine sehr schöne slow burn Geschichte mit Wohlfühlsetting, ein super Abschluss für die Reihe. 

Cover des Buches Make My Wish Come True (ISBN: 9783473586042)
abouteverybooks avatar

Rezension zu "Make My Wish Come True" von Jana Schäfer

Spannend und dramatisch
abouteverybookvor 6 Monaten

Handlung: Abbys größter Traum ist es einmal bei einem Film Regie zu führen. Auf der Suche nach einem Praktikum für ihr Regiestudium stößt sie auf einen Dreh mit einer weltbekannten Regisseurin. Sie wird direkt angenommen, aber was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß: Der Dreh findet in den verschneiten Rocky Mountains statt. Weit weg von zuhause versucht Abby nun ihren Platz im Team zu finden, wobei ihr der unverschämte Sohn der Hotelbesitzer für Fragen zur Seite gestellt wird. Unerwartet kommen sich die Beiden näher, bis ein Geheimnis am Set gelüftet wird und das alles auf den Kopf stellt.


Charaktere: Abby war mir direkt sympathisch. Es gab ein paar wenige Situationen wo ich mir dachte, dass sie sich anders verhalten könnte, wie z.B. das erste Zusammentreffen mit Logan, wo sie ganz eindeutig im Weg stand, aber dann auf ihn sauer war oder, dass ich mir auch oft dachte, dass sie wirklich mal bei ihrem Vater anrufen sollte, weil sie ständig darüber nachgedacht hat. Aber letztendlich bewundere ich sie wirklich. Sie ist so unglaublich stark, verbissen und weiß was sie will.

Logan finde ich echt lieb, aber am Ende hat er mich doch total aufgeregt. Das er direkt ist finde ich gut, aber dass er sauer auf Abby ist, obwohl er ganz genau weiß, dass sie ihm nichts sagen konnte, fand ich unnötig. Und dann noch zu meinen, dass sich Abby gar nicht schlecht deswegen fühlt, fand ich ebenfalls echt mies. Gleichzeitig fand ich es auch so dreist von Logan, wie er sich gegenüber Dax verhalten hat, da dieser auch nicht unbedingt was für die Situation konnte und nur das wollte, was ihm meiner Meinung nach auch zusteht. Ich verstehe absolut warum Logan sauer ist, aber sein Verhalten hat sich so lange gezogen, dass es dann wirklich nervig wurde. Während seine Mutter und seine Schwestern mit der Situation klargekommen sind, hat er sich aufgeführt, als ob er persönlich betrogen wurde. Ich mag ihn, aber gleichzeitig hat mich dieses Verhalten sehr gestört.

Am Anfang war Jill nicht unbedingt sympathisch, weil sie sich direkt von Abby angegriffen gefühlt hat. Mit dem weiteren Kennenlernen mochte ich sie immer mehr und sie ist wirklich eine gute Freundin.

Dax ist schon ein toller und netter Typ. Immer wieder habe ich mich gefragt, was er für ein Problem mit Logan hat, aber als dann alles herausgekommen ist, dachte ich nur: Wow.


Spannung: Sobald es für Abby mit der Praktikumsstelle so richtig losging, habe ich mit ihr geühlt und fand das auch alles sehr aufregend. Im Laufe der Geschichte kamen dann viele neue Infos und auch Drama dazu, was mir gut gefallen hat.


Schreibstil: Mir ist sofort aufgefallen, dass der Schreibstil sehr flüssig und angenehm zu lesen ist, was auch das ganze Buch über beibehalten wurde.


Cover: Das Cover gefällt mir richtig gut, dadurch dass es rosa ist und auch so schön weihnachtlich.


Fazit: Ich gebe dem Buch 4/5 Sterne. Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen und auch von Abby bin ich angetan. Logan konnte mich zwischenzeitlich nicht ganz überzeugen, weswegen ich inzwischen eine eher neutrale Meinung über ihn habe.

Der Schreibstil war sehr angenehm und Spannung und Drama hielt die Geschichte auch bereit. Auf jeden Fall eine Leseempfehlung meinerseits!

Gespräche aus der Community

Hello :) Es werden 15 e-books zu meinem neuen Buch, ein zeitgenössischer Liebesroman, "Unsere Nacht Nacht in den hellsten Farben" verlost und anschließend hier besprochen! Es geht in dem Buch um Kunst, Selbstfindung, den Platz in der Welt zu finden, Liebe, ein bisschen Drama und vor allem ganz viele sommerliche Vibes im wunderschönen Florenz! Ich freue mich auf euch. :)

81 BeiträgeVerlosung beendet
the_w0rld_0f_b00kss avatar
Letzter Beitrag von  the_w0rld_0f_b00ksvor 3 Monaten

Nein leider nicht...

Liebe Leserinnen und Leser,

wir möchten mit Euch in die Vorweihnachtszeit starten und haben eine neue Leserunde im Gepäck. Bewerbt Euch jetzt für eines der insgesamt 30 Rezensionsexemplare von “Make My Wish Come True” von Jana Schäfer in Print.

Wir freuen uns auf Euer Feedback!

850 BeiträgeVerlosung beendet
zeilenzumverliebens avatar
Letzter Beitrag von  zeilenzumverliebenvor 2 Jahren

Ja das sehe ich eben auch so, ich denke die Situation wäre eine ganz andere, wenn es wirklich mittendrin gewesen wäre. Ich finde aber genau sowas macht eine gute Beziehung auch aus, dass man sich in den schwierigen Zeiten nicht aufgibt.

Bei der Leserunde werden 10 e-books verlost, die gemeinsam gelesen und bepsrochen werden. Ich freue mich sehr auf euch und bin gespannt, wie euch der New-Adult Roman über June und Caden gefällt!



117 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  Eva2003vor 3 Jahren

Vielen lieben Dank, dass ich bei der Leserunde teilnehmen durfte. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Geschichte von June und Trevor zu Lesen.

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Jana-Schäfer/Beautiful-Broken-Dream-June-Trevor-2937215508-w/rezension/2984864243/

Lesejury: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/483084/Product

Zusätzliche Informationen

Jana Schäfer wurde am 15. März 1995 in Freiburg (Deutschland) geboren.

Jana Schäfer im Netz:

Community-Statistik

in 614 Bibliotheken

auf 176 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

von 18 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks