Neuer Beitrag

Jana_Seidel

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Manchmal hilft nur noch ein guter Hausgeist...



Hallo ihr Lieben, hiermit lade ich euch gemeinsam mit dem Goldmann-Verlag ein, euch an der Leserunde zu meinem neuen Buch zu beteiligen. 25 Teilnehmer dürfen umsonst mitlesen, aber auch alle anderen sind ganz herzlich Willkommen, dabei zu sein. Ich freue mich auf eine große Runde und den regen Austausch mit euch!

Zum Inhalt:

Alexandra ist Steuerberaterin, Kontrollfreak und mit ihrem geregelten Leben in Hamburg zufrieden. Doch dann verliert sie ihren Job und erfährt, dass ihr Freund fremdgeht. Als sie kurz vor ihrem 30. Geburtstag völlig überraschend das alte Café ihrer Tante Effie im Harz erbt, trifft sie eine verzweifelte Entscheidung: Sie nimmt das Erbe an. Es gibt nur einen klitzekleinen Haken – Alexandra hat keine Ahnung vom Backen. Zum Glück gibt es Effie, die sich noch längst nicht bereit fürs Jenseits fühlt. Als Geist zeigt sie Alexandra nicht nur, wie man süße Versuchungen zubereitet, sondern auch, wie man das Leben und die Liebe genießt ...



Bewerbungen

Bis zum 11. Juni könnt ihr euch auf die insgesamt 25 kostenlosen Exemplare* bewerben und anschließend mit mir über das Buch diskutieren. Wer dabei sein will, schreibt in einem kurzen Satz, warum ihn das Buch reizen würde.

Natürlich freue ich mich auch über eure Teilnahme, wenn ihr  „Mein zauberhaftes Café“ schon gekauft habt oder kein Frei-Exemplar ergattern konntet. 


* Der Erhalt des Rezensionsexemplares verpflichtet zur Teilnahme in der Leserunde und zum anschließenden Rezensieren des Buches bei LovelyBooks und einer weiteren Plattform im Internet.

Autor: Jana Seidel
Buch: Mein zauberhaftes Café

Smberge

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich lese gerne Bücher, in denen es um einen Neuanfang geht, wenn das Leben in einer Sackgasse steckt. Das macht immer so viel Mut, die eigenen Problem anzugehen und nicht aufzugeben nach einem neuen Weg zu suche. Wäre gerne bei dieser Leserunde dabei.

Cupcakes2

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das hört sich spannend an. Ich liebe Bücher in denen es sich um Menschen handelt, die sich etwas trauen, die Mut haben etwas neues aufzubauen. Trotz allen Hindernissen die Ihnen in den Weg gestellt werden.
Das ist genau was ich lesen möchte. Ich bewerbe mich für ein Exemplar und würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen dürfte.

Das Cover gefällt mir sehr. Genau mein Geschmack......

Beiträge danach
424 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

JessSoul

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3 (Seite 161-Ende)
Beitrag einblenden

Gott sei Dank gab es natürlich das heiß ersehnte Happy End: Das Café läuft gut, Tom und Lexi sind happy, Carlie ja sowieso immer...nur von Tante Effie mussten wir uns nun verabschieden :-( Natürlich erst, nachdem sie zur Klärung der beiden katastrophalen Zwischenfälle im Café beigetragen hat. Es war wirklich eine schöne und entspannende Lektüre, aber mir geht es auch so wie manchen hier: Ich hätte gern noch erlebt, dass ihre Eltern einfach nur verdammt stolz auf sie sind und sie so lieben, wie sie ist. Aber wenn ich eins im Leben lernen durfte: Manche Eltern merken es eben nie, nicht einmal dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist! (Keine Sorge, ich meine nicht meine, aber im familiären Umfeld gibt und gab es da einige solcher Spezialisten...)

JessSoul

vor 4 Jahren

Fazit/Eure Rezension
Beitrag einblenden

Hier nun auch endlich meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jana-Seidel/Mein-zauberhaftes-Café-1098080300-w/rezension/1102016195/

Und natürlich auch bei amazon.de:
http://www.amazon.de/review/RA5406BVTAK9G/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=3442478162

Sorry, dass es bei mir so lange gedauert hat! Trotzdem noch mal vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte und natürlich alles Gute für den neuen Erdenbewohner ;-)

SophiesLittleBookCorner

vor 4 Jahren

Fazit/Eure Rezension

Last but not least meine Rezension, nachdem die Tastatur ausgetauscht wurden ist.

LB: http://www.lovelybooks.de/autor/Jana-Seidel/Mein-zauberhaftes-Caf%C3%A9-1098080300-w/rezension/1107240850/

Blog: http://sophies-little-book-corner.blogspot.de/2014/08/rezension-mein-zauberhaftes-cafe-jana.html

Danke für das Buch

Pixibuch

vor 4 Jahren

Vorstellungsrunde - wer liest mit?
Beitrag einblenden

Hallo, ich habe das Buch leider erst bekommen. In den nächsten Tagen werde ich mich darauf stürzen und an der Leserunde teilnehmen.

Pixibuch

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 1 (Seite 1-80)
Beitrag einblenden

Alexandra ist Steuerberaterin und sei 8 Jahren ist sie mit Lars zusammen.Eine etwas eingerostete Beziehung aber die beiden passen zusammen. Alexandra hat ihren Tag straff organisert. Auch darf der Sport nicht fehlen, da muß ja ihre Figur tadellos sein. Da stirbt ihre Tante Effie, die im Harz ein kleines Cafe betrieben hat. Mit ihrer ebenso gefühlskalten Mutter fährt sie zur Beerdigung, Sie kommt früher als erwartet zurück und trifft Lars stöhnend mit einem jungen Mädchen in ihrem Schlafzimmer an. Sie flieht zu ihrer Freundin Betty, Sie ist Alleinerbin nach ihrer Tante Effie. Da wird ihr auch noch gekündigt und so nimmt sie das Erbe an. Aber der wohlstukturierte Tagesplan kommt ihr im Harz durcheinander. Aber die Geschwister Tom und Carlie helfen ihr zu überleben.

Pixibuch

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 2 (Seite 81-160)
Beitrag einblenden

Nun möchte Alexandra ihr Bestes geben und Kuchen backen,. Sie selbst bekommt überhaupt nichts gutes zustande aber Tantie Effie bzw. deren Geist helfen ihr und sie bekommt die schönsten Kuchen zusammen. Carlie, Thomas und Alexandra bereiten die Eröffnung vor. Die Kuchen sind fertig, der Andrag ist groß, Doch plötzlich schreit die Hotelbesitzerin laut, in ihrer Nähe sind Ratten im gleichen Augenblick kommt auch der Kontrolleur des Gesundheitsamtes vorbei.Aber Tom kann alles noch in Ordnung bringen. Dann schreit Alex noch eine alte Stammkundin von Effie an und die verläßt dann beleidigt das Cafe. Da flüstert ihr Effie zu, sie solle für Gerda Macarons backen. Natürlich hilft die Tante. Und damit besänftigt sie auch die alte Stammkundin. Wirklich ganz schön geschrieben. Man merkt, wie lexandra ganz langsam ihre alte Haut abstreift und viel zugänglicher wird. Jetzt lese ich noch den letzten Teil.

Pixibuch

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3 (Seite 161-Ende)
Beitrag einblenden

Nun soll dasgroße Haloweenfest stattfinden. Es läuft prima. Aber plötzlich übergeben sich die Gäste. Ein neuer Sabotageakt. Wer steckt wohl dahinter. Dann erzählt Alex Carlie von Effies Geist. Diese ist davon mehr als begeistert. Und das bringt das erste Zerwürfnis zwischen Alex und Tom. Effie erzählt ihrer Nichte das Familiengeheimnis. Dann verabschiedet sich Effies Geist für immer. Aber jetzt hat Alex eine neue Geschäftsidee und die wird auch hinhauen und Tom und Alex versöhnen sich. Nur das die Eltern von Alex ihrerer Tochter in keinster Weise beistehen, kann ich nicht verstehen. Ein tolles Buch. Meine Rezi werde ich jetzt dann schreiben.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks