Jana Ulmer

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(2)
(4)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Vergessene Existenzen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Jana Ulmer
  • vergessene Existenzen

    Vergessene Existenzen

    littlemhytica

    30. March 2016 um 21:24 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil – ein in Tasyar sehr beliebter Magier – plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem „Rest der Welt", genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner und der Gefahren ...

    Mehr
  • Rezension: Vergessene Existenzen

    Vergessene Existenzen

    Anni-chan

    29. March 2016 um 15:07 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Kurzbeschreibung   Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil - ein in Tasyar sehr beliebter Magier - plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem "Rest der Welt", genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner ...

    Mehr
  • Toller Jugendfantasy aber auch für Erwachsene

    Vergessene Existenzen

    Sylana

    13. March 2016 um 17:15 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Klappentext: Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil – ein in Tasyar sehr beliebter Magier – plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem „Rest der Welt", genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner und ...

    Mehr
  • Ein Buch für schöne und unterhaltsame Lesestunden

    Vergessene Existenzen

    Blonderschatten

    03. March 2016 um 21:17 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Cover: Ich finde das Cover passt gut zum Inhalt der Geschichte. Für mich verkörpert das Bild den Übergang Sanyas nach Tasyar. Der seichte Nebel der sie umhüllt und das Tor in eine andere Welt symbolisiert, sowie die Stärke und Präsenz in ihrem Blick. Hier blicken wir der Protagonistin vom Anfang und vom Ende des Buches ins Auge, denn auch wenn sie über sich hinaus wächst, so waren ihre stärksten Eigenschaften schon von Anfang an gegeben. Meinung: Sanya, ihr Zwillingsbruder Greg und ihre Freunde wollen gemeinsam eine ausgelassene ...

    Mehr
  • Schönes Buch für tolle Lesestunen

    Vergessene Existenzen

    DreamlikeBooksKaTi

    26. February 2016 um 17:51 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

     Kurzbeschreibung: Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil - ein in Tasyar sehr beliebter Magier - plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem „Rest der Welt“, genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner ...

    Mehr
  • Ein Abenteuer mit Freunden

    Vergessene Existenzen

    BonnieParker

    26. February 2016 um 16:36 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Wie immer möchte ich erst einmal ein wenig über das Cover reden. Ich finde es macht einen wirklich edlen Eindruck, aber zur Geschichte passt es nicht so richtig. Ich hätte mir vielleicht ein Cover gewünscht was mehr zum Inhalt passt, so etwas wie eine Insel und zauberhafte Wesen. Aber ich als Covernarr hab mich trotzdem in dieses Cover verliebt. Der Klappentext klang nach einer spannenden Fantasygeschichte auf die ich mich gefreut habe. In dieses Buch dann hineinzukommen war dann nicht so schwer. Der Schreibstil ist flüssig und ...

    Mehr
  • schönes Fantasybuch

    Vergessene Existenzen

    Lissianna

    04. February 2016 um 12:17 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Cover: Das Cover gefällt mir sehr gut und passt perfekt zum Fantasy Genre. Die junge Frau passt toll ins Bild und die Farbgestaltung in blau passt für mich einfach super und lässt das ganze magisch wirken, sowie auch die Gestaltung des Hintergrunds. Einzig der Titel hätte ein wenig anders gestaltet werden können, da er aich nicht so gut abhebt. Meinung: Schon durch das geheimnissvolle Cover war ich sehr auf die Story gespannt. Der Schreibstil ist mitreißend, flüssig und es macht Spaß das Buch zu lesen. Obwohl ich viel Fantasy ...

    Mehr
  • Absolute Begeisterung! Tolles Fantasy Erlebnis!

    Vergessene Existenzen

    Daisy89

    25. January 2016 um 10:45 Rezension zu "Vergessene Existenzen" von Jana Ulmer

    Darum geht es: Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil - ein in Tasyar sehr beliebter Magier - plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem "Rest der Welt", genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks