Neuer Beitrag

Jana4ka

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Community,

hiermit lade ich euch herzlich zur Leserunde meines Fantasyromans ein. Sie startet am 19.02.2018 und zu verlosen gibt es 10 Bücher, davon 2 Taschenbücher und 8 eBooks, wahlweise im EPUB- oder MOBI-Format.

Ich freue mich darauf, mich mit euch über die Geschichte austauschen zu können. :)

Klappentext

Was als harmloser Ausflug beginnen sollte, endet für die neunzehnjährige Sanya Taylor, ihren Zwillingsbruder Greg und deren Freunde Casey und Ray auf dem geheimen und magieumwobenen Kontinent Tasyar. Normalen Menschen von außerhalb ist es nicht möglich, dorthin zu gelangen. Wieso haben sie es dann geschafft? Wird den Zwillingen nun endlich der Grund für ihre alljährliche Reinigung offenbart und findet Sanya zudem heraus, was es mit ihrem immer wiederkehrenden Albtraum auf sich hat? Dann taucht auch noch der eher zurückhaltende Magier Derek auf, zu dem Sanya sich augenblicklich hingezogen fühlt …

Link zur Leseprobe auf neobooks

https://www.neobooks.com/ebooks/jana-ulmer-die-tasyar-chroniken-ebook-neobooks-AV9amsCYEmIqAD8jOAjM

Zu meiner Person

Jana Ulmer wurde 1992 in Mainz am Rhein geboren und wohnt bis heute in der Nähe. Bereits im Kindesalter hatte sie großes Interesse an Büchern. Vor allem das Fantasy-Genre hat es ihr angetan. So ging auch die Fantasie mit ihr durch und sie hat sich eigene Geschichten ausgedacht. Der Wunsch diese zu veröffentlichen wurde immer größer und sie begann, an ihrem ersten Roman zu schreiben. Nun ist ihr Debüt "Vergessenes Reich", der erste Band der Tasyar-Chroniken, so weit. Band zwei und drei folgen.

Autor: Jana Ulmer
Buch: Die Tasyar-Chroniken

Shaaniel

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Hey 😍ich Bewerbe mich gerne auf ein Print-Exemplar Lieben Gruß Sonja

Diana182

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo=)
Da mich sowohl Cover als auch die Beschreibung sehr ansprechen und neugierig machen, möchte ich mich sehr gerne für ein Printexemplar bewerben.

Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.
Liebe Grüße

Beiträge danach
140 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Jana4ka

vor 6 Monaten

Kapitel 14-16

Ayumaus schreibt:
Ich kann die Waldmenschen noch nicht einschätzen und bin eher Sanyas Meinung.

Die Waldmenschen sind wirklich schwer einzuschätzen. Die Tasyaner wissen über die Art der Waldmenschen Geschäfte zu führen Bescheid, aber für Außenstehende klingt es merkwürdig, dass sie nur durch Geld einfach die Seiten wechseln und im Hintergrund kein weiterer Komplott oder sowas läuft. :D

Ayumaus

vor 6 Monaten

Kapitel 17-21

Wenn ich so weiter mache dann bin ich heute noch fertig. Es wird spannend. Also sie sind auf Rettungstour des Königs und der anderen Wesen was sie auch geschafft haben aber Sanya wurde anscheinend weil sie die letzte war ergriffen. Sie hat zwar das luxuriös eingerichtet Gemach und wird auch so behandelt, darf auch raus und hat einen strengen Bewacher aber selbst den kann anscheinend Sanya ein bisschen bekehren und die anderen Jungen Magier wie Jack und Lori scheint auch an der Sache zu hängen dass der böse Magier nicht das Richtige tut und das eigentlich der Vadim die Gedanken manipuliert und er der Drahtzieher von allen ist also es wird auf jeden Fall spannend. Also mir hat ein Kapitel zwischendurch gefehlt was die anderen gemacht haben, was Derek und Greg und die anderen so alles gemacht haben. Hier ging es jetzt wirklich nur um Sanya. ,ich hätte sonst wirklich interessiert was in der Zwischenzeit in den fünf Tagen Gefangenschaft die anderen machen wie Pläne schmieden oder ob es sonst alle geschafft haben usw..

Ayumaus

vor 6 Monaten

Kapitel 22-24

Also habe ich doch noch geschafft das Buch zu Ende zu lesen. Also das war ein kurzes positives actionreiches Ende was aber sehr schnell durch war. 20-30 Seiten wäre das Ende besser gewesen also das ging jetzt so salopp zu Ende, dass man darin gar nicht richtig begreifen konnte was negatives und positives war. Sanya hat ein Riss an ihren Herzen gehabt, voher such immer, dann kam das und das und so richtig gefühlt in das Ende konnte ich mich garnicht reinversetzen weil es so abrupt und schnell geschrieben war, auch schon durchgelesen war das hätte ich mir jetzt besser vorgestellt. Obwohl es ein happy end gab, ist durch das schnelle ende, das rnde schlecht gewesen. Da hatte ich das gefühl, die autorin wollte es schnell hinter sich bringen.

Ayumaus

vor 6 Monaten

Gesamteindruck

Ich bin aucn grstern fertig geworden. Ich denkr ivh werde 4 sternr vergeben. Was ivh schteibr weiß ich novh nivht, es kommt spontan. Ich werde morgen oder am Wochenende meine Rezi schreiben da ich noch etwas krank bin. Sonst guter Eindruck, nur das Ende war so abrupt und schnell dahin geschrieben. Meine Rezi Teile ich noch auf Facebook in meine Büchergruppen. Da werden gerne neue Vorschläge gesehen und es sind alles Bücher-Assgeier die nur auf neue Vorschläge warten.

Jana4ka

vor 6 Monaten

Gesamteindruck
@Ayumaus

Super, ich freue mich auf die Rezension. :)

Schneeflamme

vor 1 Monat

Kapitel 1-4

Oh man ich hinke echt hinterher.... also mich hat das Setting her an Twilight erinnert mit dem Traum, der Beschreibung. Da es dann in Kalifornien spielt fand ich echt überraschend. Ein kleiner Dämpfer kam als ich die Studienrichtungen las von den Mädels Literaturwissenschaften und Psychologie. Das ist wirklich sehr Klischeehaft. Ich frage mich, ob es in der Welt der Bücher Unis nur diese beiden Studienrichtungen haben.

Ansonsten fand ich den Schreibstil bisher sehr flüssig.

Schneeflamme

vor 1 Monat

Kapitel 5-9
Beitrag einblenden

Nancy90 schreibt:
Mir gefällt die Geschichte auch sehr gut, es sind schöne Fantasy-Elemente dabei und die Liebesgeschichte entwickelt sich auch sehr schön. Allerdings würde ich mir wünschen, dass du dir bei einigen Szenen mehr Zeit nimmst. Die Szene z.b. im Wald, denn Sanya von der Harpyie entführt wird - da ist für einen kurzen Moment Spannung da, aber gleich wieder weg. Hier könntest du es mehr ausbauen, also wie sieht der Vogel aus, sieht sie überhaupt etwas, wie fühlt sie sich genau in diesem Moment. Auch sonst fehlt es mir etwas an Beschreibungen, ich kann mir den Wald nicht in allen seinen Details vorstellen. Die Kuss-Szene ist sehr schön geschrieben, auch wenn ich finde, dass Derek seine Zurückhaltung sehr schnell aufgegeben hat *lach*

Die Anregung find eich sehr gut, weil ich mir auch so schnell vorbei...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.