Jane Arthur Imperfect Millionaire

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Imperfect Millionaire“ von Jane Arthur

Der Millionär James Richford ist ein vielseitiger Geschäftsmann. Er ist nicht nur Herr über Richford International Tradings, sondern auch über das Hollywood Hills - dem renommiertesten Bordell in L.A. Einem Ort, an dem seine sexuellen Vorlieben und Phantasien erfüllt werden, ohne Tabus. Doch so sehr James auch den perfekten Sonnyboy verkörpert, meint es das Leben nicht länger gut mit ihm. Mit jedem Tag schwindet sein Augenlicht stärker und er muss einsehen, dass er sein Imperium nicht länger allein führen kann. Mit Diane Miller wird eine verbissene und doch charismatische Geschäftsfrau, die kein Blatt vor den Mund nimmt, Teil seiner Firma. Zum ersten Mal lernt James eine Frau kennen, die sich weder etwas aus seinen Millionen noch aus seinem Charme zu machen scheint. Eine reizvolle Aufgabe für den sonst so draufgängerischen Frauenheld, der weitaus mehr mit seinem Schicksal hadert, als er die Menschen in seinem Umfeld wissen lässt. Wird Diane es schaffen, ihn aus der Dunkelheit zu retten?

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen