Jane Arthur Soulless Millionaire

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Soulless Millionaire“ von Jane Arthur

Triff New Yorks ungekrönten König der Underground-Nachtclubs!
Das Buch ist in sich geschlossen!

»Es gibt keine Gesetze außer meine Gesetze. Es gibt keine Regeln außer meine Regeln. Es gibt kein zweites Treffen, keine Gefühle, keine Romantik.
Das Leben ist zu kurz für Monogamie und ich werde mir niemals etwas vorschreiben lassen!«

Matt Taylor, New Yorks ungekrönter König der Underground-Nachtclubs, ist dafür bekannt, sein Leben in vollen Zügen zu genießen.
Der zwielichtige Bad Boy besitzt alles, egal ob eine Yacht, ein atemberaubendes Anwesen oder schnelle Autos.
Dass er ständig mit einem Bein im Knast steht, lässt Matt genauso kalt wie die Frauen, die sich ihm regelrecht anbieten.
Er sucht sie sich aus – so wie alles in seinem Leben.
Bis ihm eines Tages ein Anwalt offenbart, dass Tina Brooks, eine vermeintliche Affäre, verstorben ist und ihm die kleine Sammy hinterlässt
– seine leibliche Tochter, wie der Vaterschaftstest bestätigt.
Unfähig, mit der neuen Lebenssituation umzugehen, arrangiert Matt die Nanny Anna Stone, die sich fortan rund um die Uhr um die Zweijährige kümmern soll.
Anna versucht alles, um Matt seine Tochter näherzubringen, doch wie soll sie diesen speziellen Bad Boy davon überzeugen, dass die Kleine ihn so dringend braucht?
Und wie soll sie ihre eigenen Gefühle für einen Mann zurückhalten, der nichts weiter zu sein scheint als ein bedrohliches Arschloch mit einem wunderschönen Gesicht?

Berührende Geschichte mit vielen Emotionen und tollen Protagonisten ...

— steffib2412
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Berührende Geschichte...

    Soulless Millionaire

    steffib2412

    27. December 2017 um 07:08

    Mit "Soulless Millionaire" ist Jane Arthur eine berührende Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte...Der Schreibstil ist durchgehend sehr flüssig gehalten und ich fand schnell in die Geschichte um Anna und Matt hinein.Die beiden konnten mich auch als Protagonisten überzeugen. Genauso wie die kleine Sammy.Weiterhin besticht die Geschichte mit vielen emotionalen Momenten, die manchmal auch ans Herz gehen und die Seele berühren.Eine rundherum gelungene Geschichte, welche man gelesen haben sollte...Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks