Jane Austen Austen zum Genießen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Austen zum Genießen“ von Jane Austen

»Wozu leben wir, wenn nicht um unseren Nachbarn Anlass zum Lachen zu geben und dafür umgekehrt über sie zu lachen.« – Mit hemmungsloser Ironie entlarvt Jane Austen soziale Konventionen und entdeckt menschliche Schwächen nicht allein bei unserem Gegenüber. Ihre gedankliche Schärfe und erzählerische Rafinesse machen sie zu einer der ersten Autorinnen der Moderne, die nur scheinbar den vorgegebenen gesellschaftlichen Regeln folgt: »Das Vergnügliche einer Beschäftigung garantiert nicht unbedingt deren Schicklichkeit.« Auf Abwegen und Umwegen führt ein Rundgang durch das Werk Jane Austens und entdeckt diese beliebte Autorin neu.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Austen zum Genießen" von Jane Austen

    Austen zum Genießen
    Träumerin

    Träumerin

    02. October 2011 um 17:45

    Dieses Buch enthält Auszüge aus allen Jane Austen Werken, sowie aus Briefen an und von der weltberühmten Autorin. Es ist wunderbar hier fast alle bekannten Szenen ihrer Meisterwerke vereint zu sehen: von Mr. Darcy gescheitertem Antrag, Knightleys Zurechtweisung bis hin zu Wentworths Brief.
    Ein Muss für alle Fans und eine wunderschöne Ausgabe.