Neuer Beitrag

Hallorin

vor 3 Jahren

Ich möchte mitlesen

In der Leserunde zu "Gefühl und Verstand" wurde schnell klar, dass auch die anderen Bücher von Jane Austen eine Lektüre wert sind. Darum hier das Angebot, auch die anderen Romane unabhängig von den Monats-Runden der Klassiker-Gruppe zu lesen.

Ein Buch muss man natürlich mitbringen, wir lesen deutsch oder englisch, jeder, wie er/sie will.

Jeder ist willkommen! :)

Einen Wunsch hätte ich: bitte sortiert Eure Postings in ein Kapitel bzw. in die Plauderecke! Was direkt unter "Alle Beiträge" hängt, macht die Sache immer so unübersichtlich. Das kann man auch nachträglich ändern.
Dass die Beiträge in den Lese-Kapiteln mit Spoiler-Haken versehen werden, weiß bestimmt schon jeder, ich erwähne es trotzdem mal ;)

Bei Bedarf erstelle ich natürlich gern noch mehr Kapitel, sagt einfach Bescheid (in der Plauderecke *g*).

Wir beginnen mit "Mansfield Park", bei entsprechendem Interesse machen wir mit den anderen Werken weiter. Die Einteilung habe ich willkürlich auf je 10 Kapitel festgelegt und hoffe, das passt so einigermaßen.

Autor: Jane Austen
Buch: Complete Novels of Jane Austen

IraWira

vor 3 Jahren

Plauderecke

Ahhh, da ist sie ja, die Leserunde! Ich freu mich schon! :-)

Hallorin

vor 3 Jahren

Plauderecke

Der Titel der Leserunde ist leider etwas unhandlich geworden, aber das kann ich nachträglich nicht ändern.

Beiträge danach
437 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Hallorin

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: 30 - 31
Beitrag einblenden

Apfelgruen schreibt:
"Ob der Mittwoch jemals käme? Er kam, und zwar genau zu dem Zeitpunkt, als man vernünftigerweise damit rechnen konnte."

Diese Texte haben mit der nicht ganz so logischen Handlung wieder versöhnt ;)

Das Ende ist merkwürdig, irgendwie. Diese plötzliche Heirat von Eleonore, die den General wieder in bessere Stimmung versetzt (oder hab ich was verwechselt?).

Es hat mir zumindest gefallen, dass Henry zum Schluss den Gehorsam gegenüber seinem Vater verweigert hat und somit die Ehre der Familie Tilney hochhielt.

Hallorin

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: Fazit
Beitrag einblenden

Ich muss mich Apfelgruen anschließen - im Vergleich zu den anderen Romanen konnte Northanger Abbey nicht ganz so gut mithalten. Der ganze Plot wirkte seltsam gekünstelt, was man gar nicht gewohnt ist von Jane Austen. Aber die Erklärung mit der Parodie auf Gruselromane macht es dann wohl verständlich.

Ein echter Austen-Fan wird dieses Buch trotz der kleinen Schwächen mit Freude lesen und vielleicht sollte man sich als nächstes ja tatsächlich dieses anschauen ;)

THE MYSTERIES OF UDOLPHO
A Romance
Interspersed With Some Pieces of Poetry
By Ann Radcliffe

http://www.gutenberg.org/files/3268/3268-h/3268-h.htm

gst

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: 25 - 29
Beitrag einblenden

Tja, da fragt man sich wirklich, was da passiert ist? Hat der General irgendwie erfahren, dass Catherine ihn verdächtigt hat, seine Frau beseitigt zu haben - vielleicht über die tolle Isabell?
Da kam doch tatsächlich nochmal so was wie Spannung auf!

gst

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: 30 - 31
Beitrag einblenden

Na also: Ende gut, alles gut ... Solche Bücher werden heute als Chicklit bezeichnet - oder?
Auf jeden Fall ließen sich die letzten Seiten wieder besser lesen. Aber ein Fan von Jane Austen bin ich durch dieses Buch nicht geworden!

Apfelgruen

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: 30 - 31
Beitrag einblenden

gst schreibt:
Aber ein Fan von Jane Austen bin ich durch dieses Buch nicht geworden!

Ein sehr bedauerlicher Umstand, dass du mit diesem Buch angefangen hast. ;-) Als nächstes müssten wir Stolz und Vorurteil lesen, das gefällt dir sicher besser. Aber vielleicht ist Jane Austen ja auch insgesamt nicht dein Fall, das kann natürlich sein.

gst

vor 3 Jahren

Northanger Abbey: Fazit

Eigenartig hat mich das Buch doch so sehr beschäftigt, dass ich mich zu einer Rezension aufschwang:

http://www.lovelybooks.de/autor/Jane-Austen/Northanger-Abbey-219739910-w/rezension/1129044325/1129045846/

IraWira

vor 2 Jahren

Plauderecke

Als ich gerade eine schöne Ausgabe von Stolz und Vorurteil für meine Schwiegermutter suchte, stolperte ich darüber, dass im Hörbuch Elisabeth Eliza heißt und Mr. Darcy auch Mr- Darcey, das fand cih ja schon etwas befremdlich.... http://www.amazon.de/Stolz-Vorurteil-Jane-Austen/dp/3844519157/ref=pd_sim_sbs_14_8?ie=UTF8&dpID=51UJ5OXu6RL&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&refRID=1S886PPA0NZWCB497WFH

Neuer Beitrag