Jane Austen Mansfield Park, 1 DVD, dtsch. u. engl. Version

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mansfield Park, 1 DVD, dtsch. u. engl. Version“ von Jane Austen

§Bildformat: 16:9 Widescreen 1:1.85§Sprachen / Tonformate: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)§Untertitel: Deutsch, Englisch§Ländercode: 2§Extras: Trailer, Interviews, Behind the Scenes, Audiokommentar von Patricia Rozema

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mansfield Park, 1 DVD, dtsch. u. engl. Version" von Jane Austen

    Mansfield Park, 1 DVD, dtsch. u. engl. Version
    Sokrates

    Sokrates

    14. April 2011 um 18:09

    Eine an sich gelungene Verfilmung des gleichnamigen Romans von Jane Austen, wäre da nicht die Fanny Hill-Darstellerin mit ihrem so gruselige "Pferdegebiss". Es tut mir leid, diesen Ausdruck gebrauchen zu müssen, aber ich war bereits vom DVD-Cover etwas abgestoßen, gab der DVD nachträglich aber eine Chance. Leider glänzte die Schauspielerin auch im Film durch reichlich viele Zähne, wenn auch ihre schauspielerische Leistung ganz ok war. Insgesamt sind wieder Requisite und Umsetzung nach der literarischen Vorlage sehr gut gelungen; die Schauspieler auch sonst gut ausgewählt. Im Gegensatz zur Hollywood-Verfilmung wieder ein wenk näher am Original und gehaltvoller in der Umsetzung.

    Mehr