Jane Christo Blanche - Der Pakt

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blanche - Der Pakt“ von Jane Christo

Sie ist eine Killerin. Er ein Dämon. Sie arbeitet für sich. Er für den Teufel. Sie hat einen Plan. Er einen Auftrag. Er will sie ausschalten. Sie kann ihn nicht töten. Dass sie sich ineinander verlieben, war das Letzte, womit sie gerechnet haben. Bist du bereit für Blanche? Es ist nicht einfach, bei einem Profikiller aufzuwachsen, der seine Seele an den Teufel verkauft hat. Doch als Blanches väterlicher Mentor stirbt, muss sie beweisen, was in ihr steckt. Sie wird von Beliar aufgesucht, einem der Höllenfürsten, der von ihr verlangt, dass sie die Schulden ihres Mentors begleicht, denn er ist nach seinem Ableben nicht wie verabredet in der Unterwelt erschienen. Beliar übt eine starke Anziehungskraft auf Blanche aus, und als sich der Dämon in sie verliebt, wird es kompliziert. Um ihr Vertrauen zu gewinnen, wendet sich Beliar gegen Saetan und nimmt den Kampf mit ihm auf, während Blanche ihre eigene Schlacht schlagen muss. Die Welt, die sie kannte, existiert nicht länger und sie muss sich entscheiden, ob sie leben oder untergehen will. Ob sie aufgibt oder sich ihren Gefühlen für den Dämon stellt. Dark Romance mit einer Prise Dämon. „Blanche – Der Pakt“ ist der Auftakt der Trilogie und eine Neuauflage der Reihe um die Profikillerin, die 2012 erstmals im Sieben Verlag erschienen ist. Der Roman enthält Gewaltdarstellungen, Kraftausdrücke und Sexszenen. Stay tuned: facebook.com/Author.JC.Thomas Die Reihe im Überblick: *Blanche – Der Pakt (September) *Blanche – Die Schlacht (Oktober) *Blanche – Die Rache (November) Weitere Romane von Jane Christo: * Die Prinzessin von New York Romantic Suspense Mafia-Roman #1 bei Kindle #1 BILD-Bestseller 2016 * Act of Passion (1) * Act of Love (2) * Avery - Act of Pride (erscheint 2017) * Der Auftrags-Thriller – Ein Trudi Jefferson-Roman * Die Auftrags-Schnulze – Ein Trudi Jefferson-Roman * Der Auftrags-Krimi (erscheint 2017) Die Romane sind als Buch & Audiobook erschienen. Leserstimmen zu Blanche „Absoluter Kick-Ass-Effekt!“ ~ buchverliebt „Ich brauche mehr“ ~ GaldursFrauchen „I love it“ ~ S. Kapper „Kaufen, lesen, gefangen nehmen lassen“ ~ F. Labus „Spannend, actionreich und unwiderstehlich“ ~ Katja „Blanche und Beliar geben grandiose Protagonisten ab. Unnahbar und kühl, aber nie gefühlskalt, immer am Puls des Lebens, egal durch welche Tiefen es geht.“ ~ Dany „Ein Reihenauftakt mit Suchtfaktor!“ ~ Angel's Books „Ich habe Blanches Geschichte förmlich inhaliert, gespannt bin ich ihrer Suche nach der Wahrheit gefolgt und konnte mir das ein oder andere Lachen nicht verkneifen.“ ~ Tina „Blanche hats drauf“ ~ Kate „Fantastisches Buch“ ~ teufyj „frech und dämonisch“ ~ waldschrat liest „Der Schreibstil ist so genial, dass es einem richtig schwer fällt, das Buch beiseite zulegen“ ~ Netty176 „Actionreiche Dämonenjagd, mit Kampf und Leidenschaft“ ~ Cassiopeia „Knallharte Protagonisten, eine spannende Story und tolle Recherchearbeit in sich vereint. Absolut lesenswert!“ ~ joshi (Bücherzauber) „Was soll ich sagen? Ich bin während des Lesens gestorben :)“ ~ xxx N-i xxx „Was mich total begeistert hat, war der Schreibstil der Autorin. Klar und flüssig und mit so viel Wortwitz und sarkastischem Humor geschrieben, dass man das Gefühl hat, sich die einzelnen Sprüche für den späteren Eigengebrauch notieren zu müssen.“ ~ Hinkepinken

Zum Kennenlernen der Serie ganz ok - aber packen konnte mich die Story nicht

— annlu
annlu

tolle Story <3

— steffchen
steffchen

Action, Spannung, Liebe und ein Schuss Erotik. Alles was das Herz begehrt <3

— Fraeckie
Fraeckie

Stöbern in Fantasy

Der Galgen von Tyburn

Klasse, spannend und fantastisch.

Elfenblume

Fehjan - Verbundene Seelen

Spannend aber auch machmal vorhersehbar. Trotzdem gut!

ButterflyEffekt24

Die Magie der Lüge

Eine detailreiche fantastische Geschichte, die ich kaum aus der Hand legen konnte.

jaylinn

Nevernight

Ab der Hälfte stand fest: Mein Jahreshighlight!

CallaHeart

Coldworth City

Eine neue Seite von Mona Kasten. Vielleicht etwas kurz, aber dennoch fesselnd.

Lrvtcb

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Der Schreibstil ist flüssig, es fehlt aber leider der Spannungsbogen. Ansonsten eine nette Geschichte.

SteffiVS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blanche wird zur Dämonenjägerin

    Blanche - Der Pakt
    annlu

    annlu

    07. December 2016 um 16:38

    Hatte sie das richtig verstanden? Sie sollte an Waynes Stelle in der Hölle schmoren? Blanche 1 Fünf Jahre lang war die Auftragsmörderin Blanche weg von Paris um sich nicht in Gefahr zu bringen. Der Tod ihres Mentors Wayne bringt sie zurück in die Hauptstadt und damit mitten hinein in die Machtkämpfe der italienischen und russischen Mafia. Damit nicht genug, taucht auch noch Beliar bei ihr auf. Der geheimnisvolle Mann behauptet ein Dämon zu sein. Sie soll ihm dabei helfen, Waynes Seele für den Teufel aus der Zwischenwelt zurückzuholen, um nicht selbst seinen Platz einnehmen zu müssen. Doch Beliar bringt mehr in ihrem Leben durcheinander, als sie gedacht hätte. Der Dämon weckt ungeahntes in ihr, mit dem sie sich im Moment nicht auseinander setzen will, da sie sich einzig darauf konzentrieren muss, Waynes Mörder zu finden. Die Geschichte beginnt mit Blanches Besuch an Waynes Grab. Meist steht sie im Fokus der Erzählung, ab und zu kommen aber auch Beliar und die anderen Charaktere zu Wort. Der Leser bekommt wenig Zeit, sich mit Blanches Milieu anzufreunden, schon taucht Beliar mit seinen Dämonenkräften auf. Damit erschien mir der Beginn etwas hektisch. Auch konnte ich den Machtkämpfen der Mafia und besonders Blanches Art zu Beginn wenig abgewinnen. Sie war mir einfach zu rau und ungehobelt. Mit der Zeit bringt die Geschichte aber neue Charaktere mit sich. So trifft der Leser nicht nur auf das Oberhaupt der italienischen Mafia, sondern auch auf die Prostituierte Nella und den Mann, der Wayne verraten hat. Damit fand ich sie immer interessanter. Auch Blanche bricht langsam aber sicher aus dem Käfig aus, den sie um ihre Erinnerungen und Gefühle gelegt hat. So bekommt man eine bessere Vorstellung ihrer Vergangenheit und ihrer Persönlichkeit. Die Einblicke in Beliars Gedanken gaben dem Ganzen noch die Extraportion Würze und ich konnte damit besser in die Geschichte finden. Bis zum Schluss fand ich sie gut, aber das bestimmte Etwas, das sie zu einer reizvollen Geschichte gemacht hätte, hat mir gefehlt. Fazit: Der Band ist der Auftakt einer Serie um die Profikillerin Blanche, die immer mehr in die Welt der Dämonen reingezogen wird. Als erstes Kennenlernen mit ihrem Charakter, Hineinfühlen in ihre und Beliars Umgebung war der Band ok – aber so richtig packen konnte er mich nicht.

    Mehr