Jane Costello Bleib für immer!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bleib für immer!“ von Jane Costello

»Schokolade zum Frühstück« trifft »Vier Hochzeiten und ein Todesfall« Evie ist 27 Jahre alt – und war noch niemals richtig verliebt. Ob mit ihr etwas nicht stimmt? Schließlich laufen all ihre Freundinnen gerade in den Hafen der Ehe ein. Aber dann lernt Evie endlich einen Mann kennen, der ihr Herz höher schlagen lässt. Puh, Glück gehabt! Doch muss sie leider feststellen, dass sich verlieben nur der erste Schritt ist – und nicht einmal der schwerste … Eine hinreißende Komödie um den chaotischsten Tag im Leben einer Frau.

Stöbern in Romane

Die Ermordung des Commendatore Band 2

Seine früheren Werke gefallen mir besser, aber trotzdem schön zu lesen. Der typische "Murakami-Sound" eben!

TanyBee

Nachsommer

Kurzes Buch über eine schwierige Bruder-Mutter-Konstellation

hexhex

Tentakel

intelligent, experimentell und gewagt, erfordert aber kulturelles Hintergrundwissen

Volpona

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Murakami gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsautoren. To be continued....

ulrikerabe

Bis zum Himmel und zurück

Gelungene Mischung aus Emotionen, puren Gefühlen und Humor

isabellepf

Das Glück kurz hinter Graceland

Eine tolle Reise einer Tochter auf den Spuren ihrer Mutter, bei der ich Cory sehr gerne begleitet habe.

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ewige Brautjungfer!?

    Bleib für immer!

    Curly84

    31. December 2016 um 10:34

    Evie ist Ende 20, Journalistin und war noch nie verliebt. Sie hatte zwar Beziehungen, aber die hielten nie sehr lange. Momentan treten all ihre Freundinnen vor den Traualtar, sogar ihre Mutter und Evie fragt sich was nicht mit ihr stimmt. Bis sie dann Jack auf der Hochzeit ihrer besten Freundin trifft...Hach, das Buch habe ich verschlungen. Ich liebe Jane Costellos Bücher einfach. Sie schreibt leicht und lustig. Ihre Figuren sind mir alle sympathisch gewesen. Was ich aber etwas merkwürdig fand, wieso geht Evie Beziehungen ein, wenn sie die Männer nicht mal besonders mag? Man trifft in dem Buch auf ein paar ihrer Exfreunde und bei dem ein oder anderen hat man nicht das Gefühl, dass sie sie überhaupt mochte. Was ich schön fand, war der Epilog am Ende. Als Leserin konnte ich noch erfahren, was drei Jahre später aus Evie und ihren Freundinnen geworden ist. Ich für meinen Teil lese jetzt Jane Costellos nächstes Buch!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks