Ich mußte mich vom Haß befreien

Ich mußte mich vom Haß befreien
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ich mußte mich vom Haß befreien"

Jane E. Gilbert wurde 1947 als jüdisches Kind in New York geboren. Sie erlebte eine unbeschwerte Jugend, die indes überschattet war von einem Deutschlandhaß, der nach dem Holocaust von der älteren Generation geprägt wurde. 'Deutschland war für uns der Inbegriff des Bösen, und gleichzeitig wurde das, was geschehen war, tabuisiert.'

Sobald Jane anfing, selbständig zu denken, begann sie zu fragen: Was war geschehen, warum war es geschehen, gibt es die Möglichkeit, zu verstehen und den Haß zu überwinden?

Jane Gilbert beschloß, in Deutschland Antwort auf diese Fragen zu suchen. Und sie blieb …

Sich selbst und andere nicht schonend, ist dies der Lebensbericht einer Frau, die die Kraft aufbringt, eine Jüdin in Deutschland zu sein.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596317004
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:28.04.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks