Jane Gardam

(305)

Lovelybooks Bewertung

  • 289 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 8 Leser
  • 116 Rezensionen
(130)
(106)
(55)
(14)
(0)
Jane Gardam

Lebenslauf von Jane Gardam

Jane Gardam wurde 1928 in North Yorkshire geboren und ist mittlerweile eine sehr bekannte und preisgekrönte Autorin in Großbritannien. Mit 17 gewann sie ein Stipendium und studierte daraufhin Englisch am Bedford College der University of London. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst für das Rote Kreuz als reisende Bibliothekarin und nahm später eine Stelle im Lekoratsbereich für das Weldon Ladies Journal und Time and Tie an. Im Alter von 43 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch und im Laufe der letzten 35 Jahre schrieb Jane Gardam 32 Romane, Erzählungen und Kinderbücher, mit denen sie einige Literaturpreise gewann. Ihr neustes Werk ist die "Old Filth Trilogie", in der sie den Untergang des British Empire thematisiert. Mit ihrem Mann David Gardam hat die Autorin drei Kinder, von denen eines 2011 verstorben ist.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 868
  • Wirrer Abschluss

    Letzte Freunde

    Yolande

    30. April 2018 um 12:17 Rezension zu "Letzte Freunde" von Jane Gardam

    Jane Mary Gardam wurde 1928 in England geboren. Sie studierte Englisch am Bedford College der University of London. Nach dem Studium arbeitete sie als reisende Bibliothekarin für Krankenhausbibliotheken des Roten Kreuzes. Anschließend wechselte sie in den Bereich Lektorat des Weldon Ladies Journal und Time and Tide. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie mit 43 Jahren.Sie erhielt zahlreiche Literaturpreise. Bisher wurden erst 4 ihrer Bücher ins Deutsche übersetzt. 2009 wurde sie zum Officer des Order of the British Empire ernannt. ...

    Mehr
  • Es erzählt der ganze Rest

    Letzte Freunde

    Linatost

    28. March 2018 um 13:03 Rezension zu "Letzte Freunde" von Jane Gardam

    Ich hatte die ersten beiden Teile mit einer Leserunde hier auf Lovelybooks gelesen. Die fand ich schon furchtbar langweilig. Das dritte Buch zu lesen, liegt lediglich an meinem unerklärlichen Ehrgeiz die Reihe beenden zu wollen. Andererseits hatte mich der Klappentext dann doch wieder gekriegt. Die ersten beiden Bücher erzählten die Geschichten hauptsächlich aus der Sicht des Ehemannes und aus der Sicht der Ehefrau. Ich hatte nun gehofft viele Ereignisse, die ich zwar dann zum dritten Mal lesen würde, aus der Sicht von Terry zu ...

    Mehr
  • Perfekt

    Die Leute von Privilege Hill

    Bibliomarie

    20. February 2018 um 15:23 Rezension zu "Die Leute von Privilege Hill" von Jane Gardam

    Nachdem Jane Gardam mit ihren Romane um Old Filth auch bei uns bekannt wurde, gibt es nun auch einen Band mit Erzählungen. Hat sie schon mit den Romanen gezeigt, wie dicht und prägnant sie erzählen kann, wird dies in den Kurzgeschichten noch deutlicher. Es gelingt ihr mit einem Nebensatz aus einer Figur einen Menschen zu machen und mit einigen Worten eine Landschaft oder Atmosphäre lebendig zu werden. Ich finde alle Erzählungen die in diesem Band gesammelt sind, sehr gut, aber einige sind geradezu exzellent. Vor allem hat mir ...

    Mehr
    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3443
  • Ein interessantes Lebensporträt

    Eine treue Frau

    Yolande

    11. February 2018 um 17:17 Rezension zu "Eine treue Frau" von Jane Gardam

    Jane Mary Gardam wurde 1928 in England geboren. Sie studierte Englisch am Bedford College der University of London. Nach dem Studium arbeitete sie als reisende Bibliothekarin für Krankenhausbibliotheken des Roten Kreuzes. Anschließend wechselte sie in den Bereich Lektorat des Weldon Ladies Journal und Time and Tide. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie mit 43 Jahren.Sie erhielt zahlreiche Literaturpreise. Bisher wurden erst 4 ihrer Bücher ins Deutsche übersetzt. 2009 wurde sie zum Officer des Order of the British Empire ernannt. ...

    Mehr
  • Vom Zauber des Britischen und der Inseln

    Ein untadeliger Mann

    buecher-bea

    02. February 2018 um 21:14 Rezension zu "Ein untadeliger Mann" von Jane Gardam

    Reihe: Old FilthBand 1: Ein untadeliger MannEigentlich ist Edward Feathers ein ganz normaler alter Mann. Als ehemaliger Anwalt der Krone und Richter hat er es zu einigem Geld gebracht. Aber Skandale? Nie. Alles ganz untadelig.Und doch ist dieses Leben, welches 1920 in Kotakinakulu (Malaya, heute Malaysia) beginnt, ziemlich spannend und unvorhersehbar.Die Autorin erzählt anhand einer großartig gesponnenen Biographie das Ende des britischen Empires und Britisch-Indiens (Raj). Die erdachte Biographie des Raj-Waisen lässt viele ...

    Mehr
  • Eine trockene Ehe unter der Lupe

    Eine treue Frau

    BettinaR87

    17. January 2018 um 11:38 Rezension zu "Eine treue Frau" von Jane Gardam

    Elizabeth ist eine junge Waise, die ihr Erbe erst erhält, wenn sie 30 Jahre alt ist. In der Zwischenzeit gondelt sie in Hong Kong und Umgebung herum, bis sie Edward kennenlernt. Er ist Anwalt und hat eine steile Karriere als Richter vor sich. Beide wurden in der damaligen britischen Kolonie geboren und aufgewachsen. Nach ihrer etwas überstürzten Hochezit zieht es sie zunächst zurück nach London, wo sie jedoch nicht richtig glücklich sind und sich nach der Heimat ihrer Kindheit sehnen. Für Elizabeth ist diese Ehe ein bewusster ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 237
  • Amüsant, hämisch und begeisternd

    Die Leute von Privilege Hill

    NeriFee

    09. December 2017 um 13:09 Rezension zu "Die Leute von Privilege Hill" von Jane Gardam

    Die Leute von Privilege Hill ist das erste Buch von Jane Gardam, welches ich lese. Die Autorin sagte mir natürlich etwas, jedoch konnte ich, was ihren Schreibstil und ihre Geschichten anging, nicht mitreden. Das hat sich zumindest ein stückweit geändert. Bei diesem Buch handelt es sich um Erzählungen. Um kurze Geschichten. Sechzehn an der Zahl. Bisher haben mich Kurzgeschichten nicht angesprochen. Warum sich das änderte, das möchte ich folgend darlegen.Hanser-Verlag zum BuchDass Jane Gardam hinreißende Romane schreibt, ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.