Jane Harper

(100)

Lovelybooks Bewertung

  • 194 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 11 Leser
  • 68 Rezensionen
(29)
(46)
(21)
(4)
(0)
Jane Harper

Lebenslauf von Jane Harper

Hochspannung aus dem australischen Outback: Jane Harper ist eine, im britischen Manchester geborene, australische Journalistin und Autorin. Weltweit bekannt wurde sie mit ihrem 2016 erschienen Roman „The Dry“ (deutsch: „Hitze“, 2018). Im Alter von acht Jahren zog Harper mit ihrer Familie nach Australien, wo sie die australische Staatsbürgerschaft erwarb. Später studierte sie Englisch an der Universität von Kent und arbeitete einige Jahre in Großbritannien. Seit 2008 lebt sie wieder in Australien. Wenn sie nicht gerade an einem neuen Thriller strickt, schreibt sie für die Herald Sun. Harpers Debütroman „The Dry“ spielt in einer fiktiven australischen Stadt, einige Autostunden von Melbourne entfernt. Hierhin kehrt der Bundesagent Aaron Falk zurück, um an der Beerdigung seines Jugendfreundes Luke teilzunehmen. Gemeinsam mit einem lokalen Ermittler macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit hinter Lukes mysteriösem Tod und findet sich alsbald in uralten Verstrickungen wieder … Auch Harpers zweiter Thriller „Force of Nature“ (2017; deutsch: „Ins Dunkel“, 2018) führt den Bundesagenten Aaron Falk tief in den australischen Busch auf der Suche nach einer verschwundenen Informantin. Jane Harpers Romane wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Darüber hinaus sicherte sich die US-Schauspielerin und Produzentin Reese Witherspoon die Filmrechte an „The Dry“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Australischer Busch - und eine Teambuilding-Maßnahme, die völlig aus dem Ruder läuft...

    Ins Dunkel

    kruemelmonster798

    15. July 2018 um 19:44 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Optisch führt das Buch perfekt zum Thema hin, das dichte, düstere Grün des australischen Buschs setzt sich auch auf den Coverinnenseiten fort, sehr gelungen.Um was geht es? Eine Firma lässt ihre Mitarbeiter eine Art Survival-Training als teambildende Maßnahme im australischen Busch unternehmen, Männer und Frauen getrennt. Von den fünf Frauen kommen allerdings nur vier zurück...Jane Harper lässt ihren Thrillern kapitelweise wechseln, einmal begleiten wir die Kollegschaft bei ihrer Buschwanderung und erfahren so Stück um Stück, was ...

    Mehr
  • Leider nicht so spannend wie erwartet

    Ins Dunkel

    HK1951

    15. July 2018 um 15:58 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Leider nicht so spannend wie erwartet Ich bekam das Leseexemplar einer Freundin geliehen und bin so glücklicherweise auch bereits in der Lage, eine Rezension zu diesem Buch abzugeben. Der Klappentext „Fünf Frauen unternehmen eine Wanderung durch den australischen Busch, organisiert von ihrer Firma, ausgerüstet nur mit Kompass und Landkarte. Tage später kommen nur vier von ihnen zurück.Aaron Falk, Ermittler der australischen Polizei, muss die vermisste Alice Russell unbedingt finden. Sie ist seine Informantin bei einem ...

    Mehr
  • Solide geschriebener, leicht spannender Psychothriller

    Ins Dunkel

    Federfee

    14. July 2018 um 21:54 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Eine interessante Ausgangslage: fünf Frauen wandern im Rahmen einer teambildenden Maßnahme ihrer Firma durch den australischen Busch, ohne Handy, nur mit Karte und Kompass, und alles geht schief. Am Ende kommen vier von ihnen lebend zurück, Alice wird vermisst. Eine fieberhafte Suche beginnt, was den einen Handlungsstrang ausmacht. Der zweite zeichnet die Geschehnisse der Trekkingtour nach. Geschickt legt die Autorin falsche Fährten ... Unregelmäßigkeiten in der Firma spielen eine Rolle und eine lange zurückliegende Mordserie, ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Ins Dunkel

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Ins Dunkel" von Jane Harper

    In der Dunkelheit lauert die größte Gefahr ganz in deiner Nähe ... Im australischen Busch wird Alice Russell nach einer Firmenwanderung vermisst. Die junge Frau arbeitet verdeckt für die Polizei, um eine mögliche Geldwäsche innerhalb der Firma aufzudecken. Musste Alice deswegen verschwinden?  Ermittler Aaron Falk hat nur wenig Zeit, um die Vermisste lebend zu finden, denn die Natur kann in diesem Teil der Welt erbarmungslos sein. Doch die eigentliche Gefahr lauert an einer anderen Stelle ...   Wir verlosen 25 Exemplare vom ...

    Mehr
    • 583
  • Spannung pur

    Ins Dunkel

    Dandy

    14. July 2018 um 05:51 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Bei "Ins Dunkel" von Jane Harper handelt es sich um den zweiten Fall für Aaron Falk. Diesem Buch kann man, auch wenn man den ersten Fall nicht gelesen hat , sehr gut folgen. Der Fall an sich ist neu und komplett abgeschlossen. Zu einer Wanderung durch den australischen Busch, brechen 5 Frauen auf. Ihre Firma hat diese Wanderung organisiert und sie sind nur mit Kompass und Landkarte ausgerüstet. Tage später kommen nur vier von ihnen zurück. Von Alice Russell fehlt jede Spur. Aaron Falk, Ermittler der australischen Polizei begibt ...

    Mehr
  • Teambuilding mit unerwartetem Ende

    Ins Dunkel

    AenHen

    13. July 2018 um 17:09 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    5 Frauen und 5 Männer der Firma BaileyTennants brechen auf zu einem dreitägigen „Betriebsausflug“. Die Tage in der australischen Wildnis, außerhalb von Melbourne im Giralang-Massiv, sollen sich positiv auf ihr gesamtes Miteinander, ihre Identifikation mit ihren Vorgesetzten und ihrem Arbeitgeber auswirken. Teil der jeweiligen Teams sind die beiden Geschwister Jill und Daniel Bailey, die Geschäftsführer der Firma. Als die Herrengruppe am Sonntagmittag überpünktlich am Treffpunkt erscheint, können sie es kaum abwarten, zurück in ...

    Mehr
  • Wo ist Alice?

    Ins Dunkel

    Baerbel82

    13. July 2018 um 15:23 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Der Vorgänger, „The Dry“, hatte mich überzeugt und auch „Ins Dunkel“ von Jane Harper habe ich mit Begeisterung verschlungen. Worum geht es? Fünf Frauen unternehmen eine Wanderung durch den australischen Busch, organisiert von ihrer Firma, ausgerüstet mit Kompass und Landkarte. Tage später kommen nur vier von ihnen zurück. Wo ist Alice? Ihr Verschwinden ist besonders brisant, da sie als Informantin für die Polizei tätig ist. Denn BaileyTennants steht unter dem Verdacht der Geldwäsche. Aaron Falk und seine Kollegin Carmen Cooper ...

    Mehr
  • Ins Dunkel –im doppelten Sinn

    Ins Dunkel

    KSteffi1

    12. July 2018 um 20:06 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

    Aaron Falk, verantwortlich für Steuerfahndung bei der Federal Police in Melbourne in Australien, ermittelt diesmal Im feuchten Regenwald. Bei ihrem Debütroman „Hitze“ schickte die Autorin Jane Harper ihn noch ins trockene und staubige Outback Australiens geschickt. Statt Hitze diesmal Wald wohin das Auge schaut: düster, kalt, feucht – irgendwie unheimlich – und ohne Mobilnetz. Wie schon im letzten Buch, kann man bei Harper die natürliche Umgebung fast am eigenen Leib spüren. Ausgangspunkt ist ein sogenanntes ...

    Mehr
  • War die Hitze schuld?

    The Dry

    Corsicana

    12. July 2018 um 17:50 Rezension zu "The Dry" von Jane Harper

    Aaron Falk ist Agent bei  der Federal Police im Bereich Steuerfahndung. Und er kehrt nach mehr als 20 Jahren in seinen Heimatort  im australischen Outback zurück.  Sein Jugendfreund ist tot. Er hat anscheinend seine Frau und seinen kleinen Sohn und dann sich selbst erschossen. Nur das Baby hat er verschont, Warum? War er es wirklich? Oder gibt es eine andere Erklärung? Der Sergeant von der lokalen Polizei ist misstrauisch. Und so sucht er gemeinsam mit Falk nach Ungereimtheiten und nach der Wahrheit. Während die anderen ...

    Mehr
  • Psychologische Spannung - sehr gut geschrieben

    Ins Dunkel

    Corsicana

    12. July 2018 um 17:23 Rezension zu "Ins Dunkel" von Jane Harper

              Aaron Falk ist bei der Federal Police in Melbourne in Australien, zuständig für Steuerfahndung.  Das hört sich zunächst nicht so spannend an - ist es aber. Denn, wie heißt es so oft bei der Tätersuche: "Folge dem Geld". Und so gerät Falk immer wieder in Ermittlungen  der örtlichen Kriminalpolizei. Hat die Autorin Jane Harper in ihrem Debüt "The Dry" (erscheint jetzt unter "Hitze" als Taschenbuch) Aaron Falk noch in seinen Heimatort im trockenen, dürren, staubigen Outback Australiens geschickt, so ist diesmal ein dicht ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.