Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

"Natürlich war der Tod auf der Farm nichts Neues und die Schmeißfliegen waren nicht wählerisch. Sie machten keinen Unterschied zwischen einem Kadaver und einer Leiche."

Unter einer drückenden Hitzewelle verwandelt sich die Kleinstadt Kiewarra schnell in einen glutheißen Alptraum. Und die tot aufgefundene Farmer-Familie scheint erst der Anfang zu sein. Als Aaron zum ersten Mal nach langer Zeit in seine Heimatstadt zurückkehrt, beginnt sich die Vergangenheit zu regen. Doch manchmal wäre es besser, Vergangenes ruhen zu lassen ...

Bist du bereit für einen beklemmenden Thriller um Heimat, Loyalität und Vergebung? Dann bewirb dich gleich für unsere Leserunde zu "The Dry" von Jane Harper. Starke Nerven sind aber ein absolutes Muss!

Zum Inhalt

Die schlimmste Dürre seit Jahrzehnten lastet wie heißes Blei auf dem Städtchen Kiewarra mitten im Nirgendwo. Das Vieh der Farmer stirbt, die Menschen fürchten um ihre Existenz.  Als Luke Hadler, seine Frau und ihr Sohn Billy erschossen aufgefunden werden, glauben alle, dass der Farmer durchgedreht ist und erweiterten Suizid begangen hat. Aber Sergeant Raco hat seine Zweifel. Zur Beerdigung seines Jugendfreundes Luke kehrt Aaron Falk nach zwanzig Jahren zum ersten Mal nach Kiewarra zurück. Bald brechen alte Wunden wieder auf; das Misstrauen wirft seine langen Schatten auf die Kleinstadt. Und in der Hitze steigt der Druck immer mehr...

Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

Mehr über die Autorin

Jane Harper wurde in Manchester geboren und zog im Alter von acht Jahren mit ihrer Familie nach Australien, wo sie sechs Jahre lang lebte. Zurück in England, in Hampshire, machte sie ihren High School Abschluss und studierte anschließend Englisch und Geschichte an der University of Kent in Canterbury. Schon während ihres Studiums arbeitete sie als Praktikantin bei der Darlington & Stockton Times und auch danach betätigte sie sich viele Jahre lang als Journalistin bei der Hull Daily Mail. 2008 zog sie zurück nach Australien, wo sie weiterhin bei verschiedenen Zeitungen arbeitete. Im Jahr 2014 schrieb sie ihre erste Kurzgeschichte, die ausgezeichnet wurde, und dies inspirierte sie zu einem Leben als Schriftstellerin. Jane Harper lebt mit ihrem Ehemann in St. Kilda. "The Dry" ist ihr erster Roman.

Zusammen mit Rowohlt vergeben wir im Rahmen dieser Leserunde 25 Exemplare von "The Dry" von Jane Harper. Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis zum 16.10.2016 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und beantwortet folgende Frage:

Die Felder sind trocken, das Wasser ist knapp. Welche Überlebenstipps habt ihr für eine bedrohliche Dürre?

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!


Bitte beachtet auch unsere Richtlinien für Buchverlosungen & Leserunden. 

Autor: Jane Harper
Buch: The Dry

MichelleZi

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Auf jeden Fall die Natur weiterhin schonen und die Ressourcen, die ich habe lagern und schonend verbrauchen

Würde mich riesig freuen, mitlesen zu können. :)

Jenny1900

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde (wenn ich wüsste, dass dort wo ich lebe solche schlimmen Dürren vorkommen können) schon im Vorhinein Mineralwasser lagern bzw. Lebensmittel die lange haltbar sind.... Konserven usw. Im Prinzip das komplette Survivalpaket. Außerdem ist es sehr wichtig die Anstrengungen zu minimalisieren damit man auch nicht so viel Flüßigkeit benötigt.

Würde sehr gerne mitlesen!

Beiträge danach
587 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Eori

vor 1 Jahr

3. Leseabschnitt: Kapitel 20-29
@victoriaskrams

@victoriaskrams da könntest du natürlich auch recht haben!

Eori

vor 1 Jahr

4. Leseabschnitt: Kapitel 30-42

Der letzte Abschnitt hat mir besser gefallen und war spannender als der Rest, finde ich. Leider bin ich mit dem Ende nicht ganz zufrieden.
- Es wäre schön gewesen, wenn Ellies Tod und der der Hadlers einen Zusammenhang gehabt hätte. So sind es irgendwie nur zwei parallele Geschichten in einer.
- mir ist nicht ganz klar geworden, ob Whitlam überlebt hat oder nicht?
- Woher kommen die ganzen Infos zu Ellies Tod? Hat Deacon doch geplaudert?

Eori

vor 1 Jahr

4. Leseabschnitt: Kapitel 30-42
@Gosulino

@Gosulino da hast du irgendwie recht.

Eori

vor 1 Jahr

Rezensionen & Fazit

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar, habe mich wirklich gefreut. Ich hoffe auf weitere Bücher der Autorin. Vielleicht nicht Thriller, aber Krimis oder Romane könnte ich mir gut vorstellen.

Hier meine Bewertung:
https://www.lovelybooks.de/autor/Jane-Harper/The-Dry-1239348776-w/rezension/1359901528/

Außerdem werde ich in Laufe des Tages noch auf Instagram auf die Rezi und das Buch hinweisen. Mein Account: _bookish_cat_
https://www.instagram.com/_bookish_cat_/

MeLi94

vor 1 Jahr

Rezensionen & Fazit

Hier https://www.lovelybooks.de/autor/Jane-Harper/The-Dry-1239348776-w/rezension/1360259276/ nun auch endlich meine Rezension.

Den Thriller habe ich sehr gerne gelesen. Vielen lieben Dank, dass ich ein Exemplar bekommen habe!

victoriaskrams

vor 1 Jahr

Rezensionen & Fazit

Meine Rezension werde ich jetzt gleich hier veröffentlichen und auf meinem Blog ist sie schon zu lesen:

https://victoriaskrams.wordpress.com/buecher/g-h/jane-harper/the-dry/

Insomnia1106

vor 12 Monaten

4. Leseabschnitt: Kapitel 30-42
Beitrag einblenden

Unerwartetes Ende. Hätte damit nicht wirklich gerechnet. Es passt zur Geschichte im Gesamtbild, auch wenn ich mir das Ende ganz anders vorgestellt hätte. Ich schließe mich den vielen Vorrednern/Vorrednerinnen an, die Rückblenden waren auch ein Highlight für mich. Ein etwas ruhigerer Thriller, aber trotzdem gut.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks