Jane Welch Das Auge des Druiden

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Auge des Druiden“ von Jane Welch

Für den jungen Fürstensohn Caspar und seinen Onkel Hal wird es immer offensichtlicher, dass sie im Kampf gegen den Eisgott Vaal-Peor und seine barbarischen Horden eine entscheidende Rolle spielen. Zusammen mit dem magisch begabten Mädchen Brid begeben sich die beiden auf die gefahrvolle Suche nach einer verschwundenen Erdpriesterin, ständig verfolgt von Vaal-Peors Schergen. Denn das einzige Objekt, das sie zu ihrem Ziel führen kann, lockt mit seiner Macht gleichzeitig die Häscher auf ihre Fährte: Das magische Auge des Druiden ...

Stöbern in Fantasy

Das Vermächtnis der Engelssteine

Spannung knüpft direkt an die Ausgangssituation von Band 1 an und sinkt nur selten ab - ich war erleichtert über jede kleine Atempause!

Julia-Lalena-Stoecken

Empire of Ink - Die Kraft der Fantasie

Dieses Buch macht süchtig!

saras_bookwonderland

Ewigkeitsgefüge

Ein düsterer und spannender Roman, der sein Potenzial leider nicht ganz ausschöpft

EmelyAurora

Nordische Mythen und Sagen

Eine wunderbare Nacherzählung der nordischen Mythen. Sehr lesenswert.

sechmet

Cainsville - Dunkles Omen

Spannende Story mit vielschichtigen Charakteren und einem guten, psychologischen Spannungsaufbau

Nisnis

Schwarzer Horizont

Zwar viele Wendungen und keine uninteressante Welt, aber oberflächliche Charaktere und gewollt vorangetriebene storyline.

kornmuhme

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen