Jane Yolen Das Geheimnis des magischen Schwertes

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis des magischen Schwertes“ von Jane Yolen

Um den jungen Artus als König von Britannien zu legitimieren und ihre gefährlichste Gegnerin, die Zauberin Morgause, auszuschalten, denkt sich Hofzauberer Merlinnus eine List aus: Er fertigt einen Stein an, in dem ein magisches Schwert steckt. Nur der rechtmäßige König Britanniens soll die Macht besitzen, dieses Schwert aus dem Stein zu ziehen. Zunächst läuft alles wie geplant: Ritter, Edelleute und einfache Bauern - sie alle erhalten die Gelegenheit, das Schwert zu ziehen, aber der Einzige, dem das Meisterstück gelingt, ist Artus. Schon feiert ihn das Volk als wahren König, als sich herausstellt, dass das Schwert im Stein gar nicht Merlinnus' Zauberklinge war. Jemand anderes muss Artus zuvorgekommen sein...

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Das Sams lernt den Winter und die Advents- und Weihnachtszeit kennen. Was für ein samsiger Lesespaß!

lehmas

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Unterhaltsamer Plot, der einen in die verschiedensten Städte und Epochen entführt. Mit viel situativen Witz.

Siraelia

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen