Janet Borgward

 4.9 Sterne bei 16 Bewertungen
Autorenbild von Janet Borgward (©Quelle: Autor)

Lebenslauf von Janet Borgward

Janet Borgward wurde 1963 in Düsseldorf geboren, wo sie noch heute mit ihrem Mann lebt und es keine Sekunde bereut, fest mit dem rheinischen Boden verwurzelt zu sein. Neben ihrem Bürojob als Assistentin in einem Düsseldorfer Architekturbüro, verwirklichte sie sich ihren Traum, ihre Buchideen zu veröffentlichen. Ihren Debütroman „Zorn des Engels“ brachte sie als Selfpublisherin heraus. Aber auch im Fantasy Genre fühlt Janet sich heimisch. Mit „Das Mädchen mit dem Flammenhaar“ entstand eine Fantasy Trilogie. Weitere Buchprojekte stehen in den Startlöchern, um das Licht der Welt zu erblicken. Aktuell schreibt die Autorin an einem neuen Fantasy Roman.

Alle Bücher von Janet Borgward

Cover des Buches Das Mädchen mit dem Flammenhaar (ISBN:9783741837098)

Das Mädchen mit dem Flammenhaar

 (9)
Erschienen am 09.08.2016
Cover des Buches Zorn des Engels (ISBN:9783847609506)

Zorn des Engels

 (1)
Erschienen am 11.09.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Janet Borgward

Neu

Rezension zu "Das Mädchen mit dem Flammenhaar" von Janet Borgward

... Nandu Remdon Kadolonné ...
Ninja_Turtlesvor 5 Monaten

Dritter Band dieser Trilogie - Janet Borgward

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Klapptext:
Averys Glück scheint perfekt als sie erfährt, dass sie und Skyler Zwillinge erwarten. Ihre Freude darüber wird nicht zuletzt dadurch getrübt, dass der ehrgeizige Statthalter Gullorways sich Söhne wünscht und sich für die Wahl zum Esch von Kandalar aufstellen lässt. Intrigen, Meuchelmörder und die Vorsehung einer tödlichen Seuche nachdem ihre Töchter das Licht der Welt erblicken, stellen Avery vor ihre größte Herausforderung: die Rettung Kandalars. Einzig die ‚Rose von Kadolonné‘ verspricht Heilung. Doch niemand scheint ihren Fundort zu kennen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. 

°°°°°°°°°

Cover:
Man sieht die Weiterentwicklung Avery´s - sie ist erwachsener geworden und  eine bildhübsche Frau!
Dieses Cover spiegelt die Geschichte wider und es passt sehr gut!


Handlung:
Avery erfährt, dass sie Zwillinge erwartet. Damit wäre das Glück eigentlich perfekt, wenn man keine Angst vor der nächsten Prophezeiung hat. Skyler und Avery müssen sich wieder einmal beweisen, um Kandalar vor einer Seuche zu bewahren.
Die besondere Rose muss gefunden werden, bevor die Zeit aufläuft.
Es stellen sich wieder unendliche Gegner in ihren Weg ... Ob sie es schaffen, rechtzeitig diese besondere Rose zu finden?

"Zwei Mädchen, eine jede die Kopie der anderen,
ihr Antlitz den Gottheiten gleicht,
Wenn sie erblicken das Licht der Welt,
ein tödliches Tuch aus Staub und Sand 
der Menschheit Mantel ist.
Allein in der Rose von Kadolonné liegt die Kraft zu heilen.
Das Auge des Sehers wird sie finden."


Fazit:
Der dritte Band hat es in sich! Hier passiert soviel, wo man nicht mit rechnet. Skyler und Avery müssen an einem Band ziehen, damit sie nicht auseinander gespalten werden. Ich habe mit einigen Dingen nicht gerechnet und andere waren vorherzusehen.
Der flüssige Schreibstil macht es angenehm dieses Werk zu lesen.
Hut ab dafür, dass alles in Eigenregie gemacht zu haben!
Die Liebe zu den Charakteren ist geblieben und verdammt detailgetreu geschrieben! Die Geschichte hat mich gefesselt und zwar von Anfang an! Gefallen haben mir Skyler, Avery und Jodee, aber natürlich auch die süssen Zwillinge! Ich verlasse diese Reihe mit einem lachenden und weinenden Auge. =)

Kommentare: 1
154
Teilen

Rezension zu "Das Mädchen mit dem Flammenhaar: Die 13. Javeér (Die Kandalar Saga)" von Janet Borgward

2. Band der Kandalar Saga Triologie - spannend und unterhaltsam
Claudia_Reinländervor 5 Monaten

Klappentext:

Avery hat sich ein neues Leben als Heilerin aufgebaut. Als Skyler sie nach einem Jahr in Gullorway aufsucht hofft sie, dass er sie diesmal als seine Zugesprochene zurückholen will. Doch Skyler hat andere Pläne mit ihr. Gerüchte besagen, dass Amarott die Niederschlagung der Herren von Kandalar überlebt hat. Er fordert daher von Avery, ihre magischen Fähigkeiten von den Javeérs ausbilden zu lassen, einem Geheimbund von Mönchen, der in den Ellar Hills lebt. Doch die Zeit spielt gegen sie – und Amarott ist längst nicht mehr die einzige Bedrohung Kandalars.

Cover:
In einen grünen Umhang gehüllt erkennt man eine junge Frau, die Hauptprotagonistin Avery,  mit einer gelb-roten Flammenkugel in der Hand. Im Hintergrund sieht man weitere 4 bekuttete Gestalten.
Das Cover hat etwas mystisches und macht neugierig auf mehr.

Meinung:
Es ist der zweite Band der  Kandalar Saga.
Man kann diese Bücher, aber auch durchaus unabhängig von einander lesen.
Auch ohne Vorkenntnisse kam ich gut in diesen zweiten Band hinein.
Der Schreibstil ist sehr angenehm. Es lässt sich leicht und flüssig lesen.
Es wird sehr gut und detailliert beschrieben. 
Die Charaktere sind sehr schön ausgearbeitet. Es fehlt ihnen an nichts. Sie transportieren Gefühle und Emotionen und vermitteln sehr viel Tiefe. Vor allem Avery und Skyler haben mir als Charaktere sehr gut gefallen und auch ihre kleinen Neckereien und Dispute kamen sehr gut rüber.
Es wird aus der Sichtweise von Avery als Ich-Erzähler geschrieben. Daher fühlt man sich auch sehr schnell Avery verbunden und kennt ihre Gedanken und Emotionen. Dies macht es auch leicht in das Geschehen und die Geschichte einzutauchen.
Die Kapitel haben eine übersichtliche Länge und sind gut  gegliedert. Auch die kursiven Einfügungen und die Dialoge sind gut ausgearbeitet.
Die Geschichte ist von Beginn an bis zum Schluss sehr spannend und man möchte das Buch kaum aus der Hand nehmen.
Am Ende ist man bereits auf den dritten Teil gespannt und hofft und bangt wie es weiter geht.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Das Mädchen mit dem Flammenhaar" von Janet Borgward

? Wird die Saga wahr ?
Ninja_Turtlesvor 5 Monaten

Erster Band dieser Trilogie - Janet Borgward


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Klapptext:

Avery kann Karten legen deren Bilder in Erfüllung gehen. Doch las die Bilder die sie malt lebendig werden bekommt sie es mit der Angst zu tun. ...

Seit Jahrhunderten versetzen die Herren von Kandalar das Land in Angst und Schrecken. Sie rauben Frauen und Kinder, da sie selbst keine Nachkommen zeugen können.Den Besitz von Büchern bestrafen sie mit dem Tode, denn Wissen bedeutet Macht - und sie sind die Mächtigen. Uneingeschränkt.
Als ihr Späher von einem rothaarigen Mädchen zu berichten wissen, ist Mahilo-Esch, oberster Lord von Kandalar, alarmiert: Ist sie das Mädchen mit dem Flammenhaar, welches einer Sage zufolge das Spiel der Mächtigen einst wird beherrschen können?

Cover:
Vereint alles was in diesem Buch vorkommt.
Passt sehr gut zusammen.

Handlung:
Avery, die nicht nur Bilder malen kann die lebendig werden, 
könnte ein mächtiges Mädchen sein ...
Ihr Dorf wird von den Herren von Kandalar niedergebrannt und fast alle Bewohner gleich mit.
Sie trifft auf die Bowmen, ein Haufen "Wilder" , so ist ihr erster Gedanke. Doch der Gedanke muss revidiert werden, denn der Anführer Skyler scheint anderes mit Ihr vor zu haben...
Sie wird zusammen mit ihrer Schwester entführt - auf die Burg von Kandalar. Finden sie einen Weg ins Freie um zu überleben und was gibt es noch für Geheimnisse zu lüften?

Fazit:
Der flüssige Schreibstil liest sich sehr gut.
Ein gelungener Auftakt dieser Reihe!
Die Charaktere werden nicht ausführlich beschrieben, damit Raum für eigene Vorstellung bleiben kann.
Aber die Liebe zu den Charakteren fehlt hier kein bisschen.
Sie sind gut gearbeitet und aufgebaut.
Die Geschichte hat mich gefesselt - Seite für Seite!
Mir haben besonders Avery, Skyler, Woodrow und Jodee gefallen aber auch Amarott kann eine nette Seite haben ... ;-)

Kommentieren0
169
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Das Mädchen mit dem Flammenhaar (ISBN:undefined)
Ihr liebt Fantasy Romane voller Spannung? In einer Zeit, die dem Mittelalter ähnelt und von magischen Fähigkeiten zeugt? Dann taucht ein in die Sage vom „Mädchen mit dem Flammenhaar“.

Band 2 meiner Fantasy Trilogie schließt unmittelbar an den ersten Teil an. Es ist daher von Vorteil, diesen zu kennen. Aber auch als Quereinsteiger findet man sich in der Geschichte zurecht. Worum geht es? In der Kandalar Saga heißt es, dass ein ‚Mädchen mit Flammenhaar das Spiel um Macht und Mächtige wird beherrschen können. Sie wird vereinen, was entzweit, bewegen was erstarrt.‘ Avery ist dieses Mädchen, doch sie verleugnet ihre magischen Fähigkeiten, die ihr bisher nur Kummer und Schmerz einbrachten.

Zum Inhalt:
Avery hat sich ein neues Leben als Heilerin aufgebaut. Als Skyler sie nach einem Jahr in Gullorway aufsucht hofft sie, dass er sie diesmal als seine Zugesprochene zurückholen will. Doch Skyler hat andere Pläne mit ihr. Gerüchte besagen, dass Amarott die Niederschlagung der Herren von Kandalar überlebt hat. Er fordert daher von Avery, ihre magischen Fähigkeiten von den Javeérs ausbilden zu lassen, einem Geheimbund von Mönchen, der in den Ellar Hills lebt. Doch die Zeit spielt gegen sie – und Amarott ist längst nicht mehr die einzige Bedrohung Kandalars.
Ihr wollt mehr erfahren über Averys magisches Abenteuer? Hier geht’s zur Leseprobe.

Ich verlose 2 Taschenbücher und 3 E-Books (bitte gewünschtes Format mitteilen).
Um an der Verlosung teilzunehmen beantwortet bitte folgende Frage:

Was fesselt dich an dieser Geschichte?

Bitte nur bewerben, wenn euch das Fantasy-Thema wirklich interessiert und ihr die Zeit habt, euch aktiv an der Leserunde zu beteiligen. Ich erwarte, dass die Gewinner nach Ablauf der Leserunde eine Rezension bei Lovelybooks und Amazon einstellen. Gerne natürlich auch zusätzlich bei anderen Portalen und Blogs.

Ich freue mich auf eine fantastische Runde mit euch! Wer bereits Band 2 besitzt ist natürlich herzlich dazu eingeladen mitzulesen.

Mehr über mich und meine Bücher erfahrt ihr auf meiner Website.
Einen Buchtrailer findet ihr auch auf YouTube
###YOUTUBE-ID=RiZeNqaMuck###
62 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Das Mädchen mit dem Flammenhaar (ISBN:undefined)
Ihr liebt Fantasy, die in einer Zeit ähnlich dem Mittelalter spielt? Euer Herz schlägt für Magie, bizarre Wesen und ihr liebt komplizierte Liebesgeschichten? Dann taucht ein in die Kandalar-Saga und begleitet Avery auf ihrem Weg zwischen Macht und Mächtige.

Zum Inhalt:
Seit Jahrhunderten versetzen die Herren von Kandalar das Land in Angst und Schrecken. Sie rauben Frauen und Kinder, da sie selbst keine Nachkommen zeugen können. Den Besitz von Büchern bestrafen sie mit dem Tode, denn Wissen bedeutet Macht – und sie sind die Mächtigen. Uneingeschränkt. Als ihre Späher von einem rothaarigen Mädchen zu berichten wissen, ist Mahilo-Esch, oberster Lord von Kandalar, alarmiert: Ist sie das Mädchen mit dem Flammenhaar, welches einer Sage zufolge das Spiel der Mächtigen einst wird beherrschen können?

In meiner Fantasy Saga begleitet ihr die 16-jährige Avery, die über magische Fähigkeiten verfügt, von denen sie zunächst kaum etwas weiß.

Ich verlose 5 E-Books (bitte gewünschtes Format mitteilen) und 1 Taschenbuch.

Bitte nur bewerben, wenn euch das Fantasy-Thema wirklich interessiert und ihr die Zeit habt, euch aktiv an der Leserunde zu beteiligen. Dazu gehört selbstverständlich auch, nach Ablauf der Leserunde eine Rezension bei Lovelybooks einzustellen sowie bei Amazon. Gerne natürlich auch zusätzlich bei anderen Portalen.
Also, los geht’s. Ich freue mich auf eine fantastische Runde mit euch.

Um in den Lostopf zu hüpfen beantwortet bitte folgende Frage: 
 
Über welche magischen Fähigkeiten verfügt meine Protagonistin Avery?

A) Sie kann kaltes Wasser zum Kochen bringen
B) Sie kann Bilder zeichnen, die zum Leben erwachen
C) Sie gewinnt immer beim Kartenspielen
147 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Janet Borgward im Netz:

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks