Janet Dailey

 3.1 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Unbezähmbar, Die Halbschwestern und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Janet Dailey

Sortieren:
Buchformat:
Stolz der Liebe.

Stolz der Liebe.

 (2)
Erschienen am 01.01.1985
Unbezähmbar / Roman

Unbezähmbar / Roman

 (0)
Erschienen am 01.01.1982
Die Halbschwestern : Roman.

Die Halbschwestern : Roman.

 (0)
Erschienen am 01.01.1990
Unbezähmbar

Unbezähmbar

 (3)
Erschienen am 01.08.1990
Die Halbschwestern

Die Halbschwestern

 (2)
Erschienen am 01.01.1994
Nachtglut

Nachtglut

 (1)
Erschienen am 01.01.1986
Die große Sehnsucht

Die große Sehnsucht

 (1)
Erschienen am 01.03.1994

Neue Rezensionen zu Janet Dailey

Neu
Armillees avatar

Rezension zu "Die Halbschwestern" von Janet Dailey

Für Pferdeliebhaber lesenswert
Armilleevor 4 Jahren

Eine Geschichte um zwei Halbschwestern , voller Verwicklungen und Oberschicht-Klischees. Sie hassen sich auf über 300 Seiten, bis alles gut wird.

Leichte Lektüre für zwischendurch.

Kommentieren0
4
Teilen
melli.die.zahnfees avatar

Rezension zu "Die große Sehnsucht" von Janet Dailey

Rezension zu "Die große Sehnsucht" von Janet Dailey
melli.die.zahnfeevor 6 Jahren

Soweit das Auge reicht, erstrecken sich die ausgedehnten Besitzungen der Calders, der reichsten und mächtigsten Viehzüchter in Montana. Ihr Wort ist Gesetz, ihr Wille Befehl. Jeder in Montana weiß, dass Chase Calder eines Tages das Imperium übernehmen wird. Doch dann begegnet der machtbesessene, arrogante Chase der ebenso schönen wie eigenwilligen Maggie O'Rourke, der Tochter eines verarmten Farmers. Beide entbrennen in heftiger Leidenschaft zueinander. Aber nicht einmal Chase Calders starke Arme können Maggie halten, die ihr Glück anderswo sucht. Die Liebe zwischen Chase und Maggie ist ein immerwährender Kampf, der den fürchterlichsten Stürmen trotzt...

Naja , charakterlich eher konventionell ( reicher,mächtiger Mann, verarmte Frau ) wird hier eine Familiensaga erzählt, die hauptsächlich von den Landschaftsbeschreibungen lebt. Die Probleme der beiden sind gut dargestellt, und auch nachvollziehbar, allerdings fehlt dem Buch der richtige Pep, der einen das Buch in der Hand behalten lässt. So ist es ein Buch welches man einmal gelesen hat und schnell wieder vergisst.

Kommentieren0
9
Teilen
melli.die.zahnfees avatar

Rezension zu "Nachtglut / Unbezähmbar. Zwei Romane in einem Band." von Janet Dailey

Rezension zu "Nachtglut / Unbezähmbar. Zwei Romane in einem Band." von Janet Dailey
melli.die.zahnfeevor 7 Jahren

Nachtglut: Die betötend schöne Lanna Marshall muß sich entscheiden - zwischen Chad, dem Sohn eines der reichsten Männer in Arizona, und Hawk, dem sonnengebräunte Farmarbeiter. Chad spinnt seine ehrgeizigen Fäden, um Lanna für sich zu gewinnen; Hawk, den ein Geheimnis umgibt, weckt in ihr eine tiefe Leidenschaft.

Unbezähmbar: Diana ist noch ein junges Mädchen, als ihr Vater, ein reicher Pferdezüchter in Nevada, Holt Malloy als neuen Verwalter der Ranch einstellt. Sie empfindet bald eine wilde Haßliebe für diesen undurchschaubaren Mann und kann sich seiner starken, männlichen Ausstrahlung kaum entziehen. Zu allem Unglück verliebt sich Holts Sohn Guy eines Tages in Diana, die zu einer verführerischen Schönheit heranreift. Unbezähmbare Leidenschaften führen fast zu einer Tragödie zwischen Vater und Sohn.

Nun ja .. Herz Schmerz Happy End. Diese Bücher bleiben nicht allzu lange in der Erinnerung, sind schnell und locker zu lesen und schnell wieder vergessen.
Zum Entspannen sicherlich geignet.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks