Janet Dailey Die große Sehnsucht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die große Sehnsucht“ von Janet Dailey

Soweit das Auge reicht, erstrecken sich die ausgedehnten Besitzungen der Calders, der reichsten und mächtigsten Viehzüchter in Montana. Ihr Wort ist Gesetz, ihr Wille Befehl. Jeder in Montana weiß, dass Chase Calder eines Tages das Imperium übernehmen wird. Doch dann begegnet der machtbesessene, arrogante Chase der ebenso schönen wie eigenwilligen Maggie O'Rourke, der Tochter eines verarmten Farmers. Beide entbrennen in heftiger Leidenschaft zueinander. Aber nichteinmal Chase Calders starke Arme können Maggie halten, die ihr Glück anderswo sucht. Die Liebe zwischen Chase und Maggie ist ein immerwährender Kampf, der den fürchterlichsten Stürmen trotzt...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die große Sehnsucht" von Janet Dailey

    Die große Sehnsucht

    melli.die.zahnfee

    24. June 2012 um 12:27

    Soweit das Auge reicht, erstrecken sich die ausgedehnten Besitzungen der Calders, der reichsten und mächtigsten Viehzüchter in Montana. Ihr Wort ist Gesetz, ihr Wille Befehl. Jeder in Montana weiß, dass Chase Calder eines Tages das Imperium übernehmen wird. Doch dann begegnet der machtbesessene, arrogante Chase der ebenso schönen wie eigenwilligen Maggie O'Rourke, der Tochter eines verarmten Farmers. Beide entbrennen in heftiger Leidenschaft zueinander. Aber nicht einmal Chase Calders starke Arme können Maggie halten, die ihr Glück anderswo sucht. Die Liebe zwischen Chase und Maggie ist ein immerwährender Kampf, der den fürchterlichsten Stürmen trotzt... Naja , charakterlich eher konventionell ( reicher,mächtiger Mann, verarmte Frau ) wird hier eine Familiensaga erzählt, die hauptsächlich von den Landschaftsbeschreibungen lebt. Die Probleme der beiden sind gut dargestellt, und auch nachvollziehbar, allerdings fehlt dem Buch der richtige Pep, der einen das Buch in der Hand behalten lässt. So ist es ein Buch welches man einmal gelesen hat und schnell wieder vergisst.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks