Janet Evanovich Total verschossen

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 96 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(23)
(19)
(19)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Total verschossen“ von Janet Evanovich

Sexy, witzig, und romantisch: Eine furiose Liebeskomödie! Es ist heiß in Beaumont, South Carolina, sehr heiß. Eine Hitzewelle hat das Städtchen fest im Griff und bringt das Blut der Einwohner gehörig zum Kochen. Die Journalistin Jamie Swift ist da keine Ausnahme: Ob es ihr nun passt oder nicht, ihre (absolut nicht jugendfreien) Gedanken kreisen um den höllisch attraktiven Multimillionär Max Holt, der ihr Leben schon mehr als einmal auf den Kopf gestellt hat. Doch als ein Mordfall mit Jamies kleinem Lokalblatt in Verbindung gebracht wird, stecken Jamie und Max plötzlich in weit mehr als einem amourösen Abenteuer …

Lustige und romantische Mörderjagd

— LenasLektuere

Leichte Unterhaltung für zwischendurch mit sympatischen Protagonisten.

— Sweetybeanie

Stöbern in Liebesromane

Träume, die ich uns stehle

Ich habe schon lange nicht mehr geweint am Ende eines Buches ... nicht weil es so traurig war, sondern weil es vorbei ist.

Lieblingsleseplatz

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Wunderschönes Buch <3

xannaslifex

Feel Again

Es hat mir das Herz gebrochen, als ich mit der Story fertig war :( so toll!

xannaslifex

Trust Again

Einfach nur große Liebe für diese Story!

xannaslifex

Das Leben fällt, wohin es will

Im Gegensatz zu ihren anderen Büchern etwas schwächer aber ansonsten auch gut!

xannaslifex

Die Endlichkeit des Augenblicks

Leider enttäuschend. Ich weiß nicht was die Autorin mir mit dem Buch sagen wollte. Die Charakterentwicklung ging ins negative...schade :(

MiniMixi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Total verschossen

    Total verschossen

    Sweetybeanie

    06. May 2015 um 09:26

    Zum Inhalt: Journalistin Jamie Swift hält weiterhin ihre Zeitung am Laufen. Die neu gestaltete Rubrik „Kontaktanzeigen“ läuft gut an. Doch dann geschieht ein Mord im beschaulichen Beaumont. Neben dem Opfer findet sich eine Kontaktanzeige aus Jamies Zeitung. Jamie holt Max zu Hilfe und gemeinsam versuchen sie, der Sache auf den Grund zu gehen... Meine Meinung: Ein weiterer Teil der Reihe um Jamie Swift und Max Holt mit lockerer Unterhaltung, leichter Spannung und viel Spaß. Ein leichtes Lesevergnügen für zwischendurch!

    Mehr
  • Rezension zu "Total verschossen" von Janet Evanovich

    Total verschossen

    martina400

    17. July 2010 um 11:33

    Jamie wird vom Polizeichief Lamar kontaktiert, weil ein Mord passiert ist und er eventuell mit den Kontaktanzeigenseite ihrer Zeitung zu tun hat. Also meldet sich Jamie endlich wieder bei Max und bittet ihn um Hilfe. Wie der Zufall so will, kommen die beiden endlich zusammen und schaffen es auch mal, ein paar Minuten ungestoert zu bleiben. Sie schaffen es den Mordfall zu loesen. Das Buch ist ganz nett, aber nicht sehr spannend (wie man bei einem Mordfall denken koennte). Positiv kann man vermerken, dass es sic leicht, fluessig und schnell lesen laesst und super ist fuer eine lektuere zwischendurch.

    Mehr
  • Rezension zu "Total verschossen" von Janet Evanovich

    Total verschossen

    Aleena

    26. January 2010 um 19:52

    Was nettes zum zwischen durch lesen,die Story mit dem sprechenen Auto erinnerte mich ein bissel an KITT aus Night Rider :-)(hier heißt der Computer Muffin),ein nettes Sommerlesebuch.Hier bekommt man einen Krimi und einen Liebesroman in einem. lesenswert

  • Rezension zu "Total verschossen" von Janet Evanovich

    Total verschossen

    jujumaus

    08. August 2008 um 01:50

    das mit abstand beste buch aus der jamie swift reihe.
    unheimlich spannend, aufregend und mit viel gefühl und leidenschaft.

  • Rezension zu "Total verschossen" von Janet Evanovich

    Total verschossen

    MissLillie

    27. November 2007 um 00:49

    ein weiterer witziger Band über Jamie und Max und ihr typisches Chaos bei dem eine überragende Muffin einfach nicht fehlen darf :D

  • Rezension zu "Total verschossen" von Janet Evanovich

    Total verschossen

    Binea_Literatwo

    07. November 2007 um 09:28

    Obwohl die Stephanie Plum Serie nicht zu toppen ist - ist diese Serien trotzdem schön ;-)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks