Janette Benaddi

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Janette Benaddi

Janette BenaddiVier Freundinnen, ein Boot
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vier Freundinnen, ein Boot
Vier Freundinnen, ein Boot
 (1)
Erschienen am 03.04.2018

Neue Rezensionen zu Janette Benaddi

Neu
Buchraettins avatar

Rezension zu "Vier Freundinnen, ein Boot" von Janette Benaddi

Ein Buch, über 4 Frauen, die zeigen, dass man nie zu alt ist um einen Traum zu leben
Buchraettinvor 4 Monaten

Der Titel des Buches erzählt die Geschichte dieses Abenteuers in der heutigen Zeit. 4 Frauen, Mitte / Ende 40 überqueren den Atlantik in einem Ruderboot und hier erzählen sie ihre Geschichte. Sie ruderten von Dezember 2015 bis Ende Februar 2016 über den Atlantischen Ozean.
Mir hat hier schon die Gestaltung des Inneneinbandes sehr gut gefallen. Hier findet der Leser eine Karte der Ruderstrecke. Sie beginnen in La Gomera und der Zieleinlauf ist Antigua. 67 Tage auf See.
Toilettengänge bei Wellengang, Übelkeit, Seekrankheit, technische Probleme, das Zusammenleben auf engsten Raum und immer wieder Rudern.
Die Erzählung wird nicht als Ich-Erzählung wiedergegeben, sondern sie berichten in einer Wir Erzählform und gehen dabei dann auf die jeweiligen Frauen auf, die immer mal im Mittelpunkt stehen. Probleme, Krankheiten, Verletzungen, Sorgen, Freunde- aber auch Rückblicke, wie alles begann, findet der Leser in diesem Buch.
Es beginnt mit dem Start des Rennens per Ruderboot über den Atlantik. Die Aufregung, der Abschied von den Familien, Seekrankheit, Rudern.
Aber schon nach ein paar Kapiteln springt die zeitliche Erzählung auf den Anfang zurück. Das Kennenlernen der Frauen, die Idee hier teilzunehmen und das hat mir auch sehr gut gefallen, die einzelnen Vorstellungen. Wer sind die Frauen? Was machen sie beruflich? Wie leben sie?
Es wird auch auf die Sponsorensuche eingegangen, das finde ich sehr interessant, auch als Anregung, wenn jemand so eine Aktion auch plant.
Das ist ein Buch über starke Frauen. Keine fiktiven Romanfiguren, sondern reale Frauen, die zeigen, dass man seine Träume leben kann und wirklich etwas erreichen kann, das hat mir sehr gut gefallen.
Der Stil der Erzählung ist sehr flüssig und auch sehr unterhaltsam zu lesen. Man hat das Gefühl ein Teil des Teams zu werden, die Frauen wirklich kennenzulernen und sie auf dem Weg zum Ziel in Antigua zu begleiten.
Im Buch findet sich auch noch eine Vielzahl an Farbfotos und ein kleines Detail, das immer wieder auftaucht sind die Schiffstagebucheintragungen, das hat mir auch sehr gefallen.
Im Anhang finden sich dann noch Briefe für die Frauen, wenn sie unterwegs sind und Danksagungen.
Ich hätte mir noch eine Art Liste gewünscht, was haben sie mitgenommen, an Proviant, usw. Vielleicht auch eine Art Zeichnung des Bootes, als Ergänzung, das hätte ich toll gefunden.
Ein Buch, über 4 Frauen, die zeigen, dass man nie zu alt ist um einen Traum zu leben- mit dem Ruderboot über den Atlantik- sie haben es geschafft.

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks