Janette Oke Jeder Winter geht vorüber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jeder Winter geht vorüber“ von Janette Oke

Die Zeit der Lausbubenstreiche ist vorüber, als Josch nach seiner Schulzeit beginnt, seinen Großvater und Onkel Charlie auf der Farm zu unterstützen. Dabei wird er mit den ersten schweren Erfahrungen im Leben konfrontiert. Im Angesicht von Leid und Tod muss sich sein Glaube an Gott bewähren. Und als ob er nicht schon genügend Herausforderungen zu bewältigen hätte, verliebt sich Josch zum ersten Mal so richtig …

Stöbern in Romane

Mein Leben als Hoffnungsträger

Ein echter Lesegenuß!

Himmelfarb

Rechne immer mit dem Schlimmsten

Das Leben in den Siebzigern in Schweden: Ein überehrgeziger Vater, seine Frau und drei nichtsnutzige Kinder.

killmonotony

Heimkehren

mit Tiefgang

KSteffi1

Der Duft von Honig und Lavendel

Wundervoller Roman über das Leben und die Liebe.

Katzenauge

Underground Railroad

Sklaverei, eines der grausamsten Kapitel der amerikanischren Geschichte, großartig erzählt

ulrikerabe

Die Verschwörung von Shanghai

Keine leichte Lektüre für zwischendurch......

voeglein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen