Janice Graham

 4.1 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Das Bildnis der Schneiderin, Feuertänzer und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Janice Graham

Das Bildnis der Schneiderin

Das Bildnis der Schneiderin

 (4)
Erschienen am 17.10.2006
Feuertänzer

Feuertänzer

 (3)
Erschienen am 01.01.2001
Feuertänzer : Roman.

Feuertänzer : Roman.

 (0)
Erschienen am 01.01.2000
Dama De Noche

Dama De Noche

 (0)
Erschienen am 01.04.2003
SAFE HARBOUR

SAFE HARBOUR

 (0)
Erschienen am 21.10.2004
Firebird

Firebird

 (0)
Erschienen am 01.08.1999

Neue Rezensionen zu Janice Graham

Neu
Mr. Rails avatar

Rezension zu "Feuertänzer" von Janice Graham

Rezension zu "Feuertänzer" von Janice Graham
Mr. Railvor 10 Jahren

Als Ethan Brown im Herbstwind am alten Friedhof des Städtchens Cottonwood Falls, Kansas, vorbeireitet und die einsame Gestalt einer schwarzgekleideten Frau er-kennt, ahnt er nicht, daß ihm diese Frau zum Schicksal werden soll. Ethan lebt als Anwalt im Ort - ein leiden-schaftlicher Literatruliebhaber mit Yale-Abschluß und riesiger Bibliothek, der die weite Landschaft seiner Heimat liebt und von einer eigenen Farm träumt. Seit Jahren lebt er mit der hübschen, energischen Katie Anne zusammen, auch wenn sie seinen literarischen Neigungen nur wenig Verständnis entgegenbringt. Annette Zeldin, die Frau auf dem Friedhof, ist das genaue Gegenteil von Katie Anne. Sie ist eine international gefeierte Violinistin, hat ihre Mutter Emma Ferguson zu Grabe getragen und lebt eigentlich in Paris. Obgleich Annette so schnell wie möglich nach Europa zurück will, bleibt sie - wegen Erbschaftsproblemen und wegen Ethan. Denn während Katie Anne und Ethan wie geplant ihre Hochzelt vorbereiten, wächst zwischen ihm und Annette eine leidenschaftliche Liebe, die sie heimlich in einem alten Farmhaus leben. Beide spüren, daß sie zusammengehören. Doch Katie Anne versucht mit allen Mitteln, Ethan zu halten. Und dann kommt das Feuer. Wechselnde Winde jagen die Flammen unkontrollierbar wie scheuende Pferde über die Prärie. Annette stirbt, und Katie Anne wird schwer verletzt. Für Ethan steht sein Lebensglück in Flammen...
Janice Graham erzählt in ihrem furiosen Debütroman von großen Gefühlen, tragischer Verstrickung und schick-salhaftem Scheitern. Das Hohelied an die Unsterblichkeit einer großen Liebe.
Und das Gedicht "When you are old" von W.B. Yeats spielt hier eine mehr als große Rolle.......

Kommentieren0
36
Teilen
MonaMayfairs avatar

Rezension zu "Das Bildnis der Schneiderin" von Janice Graham

Rezension zu "Das Bildnis der Schneiderin" von Janice Graham
MonaMayfairvor 11 Jahren

janice graham beschreibt vada sehr detailliert und liebevoll.. man kann die begeistgerung von vada für die stoffe und die schneiderarbeiten förmlich spüren..
die geschichte ist unterhaltsam und spannend..
nach 605 seiten war die geschichte leider zu ende - ich hätte gerne noch mehr gelesen..

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Janice Graham?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks