Janina Huber

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(7)
(1)
(0)
(0)
(0)
Janina Huber

Lebenslauf von Janina Huber

Janina Huber, Jahrgang 1982, studierte Grundschuldidaktik und Evangelische Theologie auf Lehramt. Zusammen mit ihrem Mann lebt sie im oberbayrischen Landkreis Mühldorf am Inn, wo sie nach wie vor als Lehrerin arbeitet. 2015 wurde ihre Geschichte "Das Ei des Koami" im Rahmen des Literaturwettbewerbs der 10. Bonner Buchmesse Migration in der Kategorie Kinder- und Jugendliteratur mit dem 2. Platz ausgezeichnet.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Janina Huber
  • Spannende Kurzgeschichten, teilweise sehr abgründig, aber teilweise auch nah am wahren Leben!

    Abgründe

    lorelai_s

    12. January 2018 um 20:03 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Inhalt:Ein Junge, der eine Leiche findet und feststellen muss, dass ihm seine Reaktion auf den Fund mehr Angst einjagt als der tote Körper selbst. Ein Mann, der sich im Schutz der Nacht auf die Lauer legt und dabei nur ein Ziel vor Augen hat: zu töten. Eine Familie, die sich einem unsichtbaren Feind gegenüber sieht, der ihr Leben für immer verändert und alles zu zerstören droht. Eine junge Frau, die Geister beschwört und plötzlich selbst zum Werkzeug dunkler Mächte wird. Eine Ehe, die stets glücklich war und von einem Moment auf ...

    Mehr
  • So nicht erwartet

    Abgründe

    Doreen_Klaus

    28. December 2017 um 17:35 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Bei diesem Buch habe ich nicht das bekommen was ich erwartet habe. Ich habe wesentlich mehr bekommen!Erwartet habe ich Geschichten in Richtung Thriller/ Horror, denn es sollte ja um Abgründe gehen, Abgründe der menschlichen Seele. Das der Begriff Abgrund aber viel mehr umschreiben kann, hat die Autorin in dieser Kurzgeschichtensammlung eindrücklich gleich 20 mal gezeigt.Es gibt die Abgründe in die ein kaltblütiger Mörder blickt, Abgründe die sich in Beziehungen auftun, den Abgrund unter dem Bett, vor dem wir uns als Kind ...

    Mehr
  • Menschliche Abgründe tun sich auf

    Abgründe

    SteffiFee

    27. December 2017 um 15:17 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Inhalt: Dieses Debütwerk der Autorin Janina Huber beinhaltet 20 spannende Kurzgeschichten, in denen es um die dunkle Seite der Seele geht. Jeder Mensch hat in sich seine Abgründe und die Geschichten beschreiben sehr tiefgründig Situationen, in denen plötzlich das Unglaubliche geschieht. Dabei geht es um verwerfliche Taten, Verzweiflung, Ausweglosigkeit, unausgesprochene Ängste und vieles mehr. Auszug aus dem Klappentext: Ein Junge, der eine Leiche findet und feststellen muss, dass ihm seine Reaktion auf den Fund mehr Angst ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Abgründe" von Janina Huber

    Abgründe

    JaHu_712

    zu Buchtitel "Abgründe" von Janina Huber

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!Gerne möchte ich mit euch in meine erste Leserunde starten. Wie das so ist bei einem Debüt, bin ich schon unheimlich gespannt und voller Vorfreude auf einen regen Austausch mit euch.Zum Inhalt:Es erwarten euch 20 Kurzgeschichten, die sich alle in der ein oder anderen Weise mit menschlichen Abgründen befassen. Dunkle Winkel der menschlichen Seele, unausgesprochene Ängste und verzweifeltes Sehnen, aber auch der Ort in uns, an dem Hoffnung keimt.Auszug aus dem Klappentext: Ein Junge, der eine Leiche ...

    Mehr
    • 279
  • Janina Hubers neue Kurzgeschichte "Verfolgt" jetzt online

    JaHu_712

    23. December 2017 um 18:18

    Als das Licht ausging, erstarrte sie mitten in der Bewegung. Ihr angewinkeltes Bein hing reglos in der Luft. Ihre Hände - glitschig von der Bodylotion, die sie eben hatte auftragen wollen - begannen zu zittern. Sie lauschte in die Dunkelheit und obwohl sie nichts hören konnte, außer ihrem eigenen, laut pochenden Herzen, war sie sich sicher, dass sie nicht allein war. Das Kribbeln, das sie so sehr fürchtete, begann wie so oft in der letzten Zeit zuerst im Nacken. Kalter Schweiß brach ihr aus. Sie durfte auf keinen Fall ohnmächtig ...

    Mehr
  • Die Abgründe der menschlichen Seele - lesenswert

    Abgründe

    Ladybella911

    23. December 2017 um 12:47 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Ein Buch, das uns in die Abgründe der menschlichen – manchmal auch der eigenen - Seele entführt und mit unseren ureigensten Ängsten spielt. Einige der Geschichten erinnern mich an den Meister des seelischen Horrors, Edgar Allan Poe. Wie zum Beispiel die Geschichte „Das Haus am See“ wo das Gewissen des Täters nicht länger die Schuld verdrängen kann. Es ist eine bemerkenswerte Sammlung von Kurzgeschichten, die uns die Autorin, Janina Huber, hier präsentiert. Bemerkenswert schon allein durch die Tatsache, dass es sich hier um ein ...

    Mehr
  • Kurzweilige und abwechselungsreiche Sammlung mit abgrundtiefen Kurzgeschichten

    Abgründe

    ech

    22. December 2017 um 14:57 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Mit ihrem Erstlingswerk legt die Autorin Janina Huber gleich eine äußerst kurzweilige und ziemlich abwechselungsreiche Kurzgeschichtensammlung vor, die mich auf ganzer Linie überzeugen und über weite Strecken sogar begeistern konnte.In ihren 20 Geschichten leuchtet die Autorin die unterschiedlichsten Abgründe der menschlichen Seele aus und zeigt dabei eine erstaunliche Bandbreite.Vom Kurzthriller, über die klassische Horrorgeschichte bis zu emotionalen Geschichten über den Umgang mit Krankheiten wie Demenz und Depressionen, sind ...

    Mehr
  • Überzeugende Reise in die Tiefen des Erlebens. Meine Empfehlung.

    Abgründe

    dieschmitt

    12. December 2017 um 12:00 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Zum Inhalt: 20 abgrundtiefe Kurzgeschichten die sich mit vielen Inhalten beschäftigen, die jeden ängstigen. Der Fund einer Leiche, ein gezielter Mord, die Bedrohung durch einen unsichtbaren Feind, Rachsucht, Geisterbeschwörung, Hexen, Gewalt in der Familie.  Verbirgt sich in jedem von uns ein Abgrund? Was ist nötig, damit wir in diesen springen? Welche Facetten birgt die menschliche Seele? Gibt es Hoffnung? Meine Meinung: Die Autorin bietet in ihrem Buch eine Sammlung von zwanzig Kurzgeschichten mit unterschiedlichem Inhalt. ...

    Mehr
  • 20 Kurzgeschichten.

    Abgründe

    funny1

    12. December 2017 um 10:57 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Um was geht es: ( Inhaltsangabe übernommen)20 abgrundtiefe Kurzgeschichten Ein Junge, der eine Leiche findet und feststellen muss, dass ihm seine Reaktion auf den Fund mehr Angst einjagt als der tote Körper selbst. Ein Mann, der sich im Schutz der Nacht auf die Lauer legt und dabei nur ein Ziel vor Augen hat: zu töten. Eine Familie, die sich einem unsichtbaren Feind gegenüber sieht, der ihr Leben für immer verändert und alles zu zerstören droht. Eine junge Frau, die Geister beschwört und plötzlich selbst zum Werkzeug dunkler ...

    Mehr
  • Grenzüberschreitungen

    Abgründe

    heinoko

    11. December 2017 um 14:26 Rezension zu "Abgründe" von Janina Huber

    Es handelt sich im vorliegenden Buch um eine Sammlung von 20 sehr unterschiedlichen Kurzgeschichten. Die Autorin hat ihrem Buch den Titel „Abgründe“ gegeben, mit dem Untertitel „20 abgrundtiefe Kurzgeschichten“. Aus dem Titel entnehme ich, dass die Autorin damit die Tiefe der Geschichten vermitteln will, sie denkt also sozusagen vertikal. Warum auch immer – ich habe, sobald ich zu lesen begonnen hatte, eher horizontal gedacht. Mir drängte sich das Wort „Grenzüberschreitungen“ auf. Vielleicht in diesem Sinne Nähe statt Tiefe, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.