Janine Cross , Paul Youll Das Gift der Drachen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Gift der Drachen“ von Janine Cross

Die Kultsaga über die Macht von Rache und Liebe In einer Welt, in der Frauen grausam unterdrückt werden, ist Zarq das Unmögliche gelungen: Sie ist die erste Herrscherin über einen der mächtigen Drachentempel. Ihre Feinde mussten sich der außergewöhnlichen Gabe der jungen Frau beugen, doch jenseits der Tempelmauern lauert eine tödliche Gefahr. Nach „Auf dunklen Schwingen“ und „Im Bann des Feuers“ der Höhepunkt in Janine Cross’ erotischer Dark-Fantasy-Saga. Gefährlich, dunkel, erotisch – Janine Cross ist die Königin der Dark Fantasy.

Stöbern in Fantasy

Das Erwachen des Feuers

Geniale Fantasy!

Buchgespenst

Der Namenlose

Einfach eine unbeschreiblich tolle Fortsetzung. Ich habe es sehr genossen, dieses Buch zu lesen *_*

Vivi300

Herbstprinzessin: Donnergrollen

Eine sehr interessante Einleitung, die hoffentlich vom zweiten Teil schön ergänzt wird.

Vivi300

Die Hexenholzkrone 1

Toll, dass die Saga weiter geht. Der erste Teil hält sich allerdings mit sehr vielen Wiederholungen auf. Da ist Luft nach oben.

sursulapitschi

Der Totengräbersohn 1

Geniale High Fantasy, die trotz ernst zu nehmender Story an Humor, Sarkasmus und Ironie nicht spart!

Gwynny

Das Relikt der Fladrea

Toller und spannender Auftakt einer Fantasytriologie

Vampir989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen