Janine Prediger Warum die Elbin Saruy'a Nak Tállyeri keinen Morgenstern schwingt: In 7 Schritten zum schlechten Fantasyroman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Warum die Elbin Saruy'a Nak Tállyeri keinen Morgenstern schwingt: In 7 Schritten zum schlechten Fantasyroman“ von Janine Prediger

Du wolltest schon immer deinen eigenen schlechten Fantasyroman schreiben? Aber hast keine Ahnung wie das gehen soll? - Kein Problem! In 7 einfachen Schritten erkläre ich euch, wie man es auch als kreativer, einfallsreicher Autor schaffen kann, einen furchtbar langweiligen und abgedroschenen Fantasyroman zu schreiben, der es auf Bookrix oder ähnlichen Internetplattformen sicherlich auf die Titelseite schafft und eure Leser in den Wahnsinn treiben wird! Hilfreiche Angaben zu Logik, Liebe, Namenswahl und Graustufen! Jetzt auch neu mit Tipps zum tollen Titel und Infos zur Wahl eines coolen Covers! Ein Muss für jeden Fantasyautor!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schreibratgeber?- Kurzmeinung

    Warum die Elbin Saruy'a Nak Tállyeri keinen Morgenstern schwingt: In 7 Schritten zum schlechten Fantasyroman
    Minje

    Minje

    "Warum die Elbin..." von Janine Prediger erschien bei books on demand. Ein Buch das mir die Sprache verschlägt- leider in negativem Sinne. Ich habe noch nie, wirklich nie, ein Buch gelesen, das so schlecht war. Ganz egal, was die Autorin schreibt, ich find es nicht lustig. Ich hätte mir mehr erhofft. Anfangs wurde ich ärgerlich, bis ich schließlich Bauchweh bekam. Einfach gar nicht mein Fall. Buch hat bei Amazon alledings nur gute Bewertungen, also macht euch selbst ein Bild...

    Mehr
    • 2