Janine Wilk , Christopher Gibbs Lilith Parker und die Rache der Dämonen

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(22)
(8)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lilith Parker und die Rache der Dämonen“ von Janine Wilk

Auf der Insel St.-Nephelius herrscht nach dem Überfall der Malecorax noch immer große Unruhe. Und nicht nur dort: Auf der ganzen Welt ereignen sich mysteriöse Katastrophen und Unfälle. Lilith Parker und die Bewohner von Bonesdale müssen dringend handeln! Sie sehen nur noch einen Ausweg zu ihrem eigenen Schutz vor den Dämonen: Das Schattenportal muss gesprengt werden. Doch dabei wird die Insel schwer erschüttert, schwarzer Schnee rieselt auf Bonesdale nieder und eine seltsame Krankheit breitet sich aus. Nun ist es an Lilith, als Anführerin der Nocturi, ihr Volk zu retten. Das vierte schaurig-schöne Abenteuer von Lilith Parker.

wow! ich freue mich schon unfassbar auf den fünften Teil und kann gar nicht fassen, die Reihe dann abgeschlossen zu haben...

— MoWilliams
MoWilliams

Das Blatt wendet sich immer wieder.

— Kady
Kady

Auch Lilith Parkers viertes Abenteuer überzeugt mit einer packenden und rundum gelungenen Geschichte voller Witz und Gefühl.

— ConnyKathsBooks
ConnyKathsBooks

Die geschichte von lilith ist so unglaublich witzig, spannend, manchmal traurig, und oft wundersschön. Ich liebe diese Reihe!

— Mollynaja
Mollynaja

Besser als erwartet. Freundschaft, Liebe, Fantasy - simpel und nett, aber nicht minder spannend.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Beendet und gedacht: "Ich will mehr davon."

— StayStrongEver
StayStrongEver

Ein wieder einmal großartiges, sehr gelungenes Buch.

— sueglanzner
sueglanzner

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 14.04.2017: _Jassi                                           ---  38 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   83,5 Punkte Astell                                           ---    0 Punkte BeeLu                                         ---   62 Punkte Bellis-Perennis                          ---  261 Punkte Beust                                          ---   100 Punkte Bibliomania                               ---   97 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  161 Punkte ChattysBuecherblog                --- 111 Punkte CherryGraphics                     ---   62.5 Punkte Code-between-lines                ---  55 Punkte eilatan123                                 ---    5 Punkte Eldfaxi                                       ---   51 Punkte Farbwirbel                                ---   44 Punkte fasersprosse                            ---     9 PunkteFrau-Aragorn                           ---     4 Punkte Frenx51                                     ---  41 Punkte glanzente                                  ---   60 Punkte GrOtEsQuE                               ---   71 Punkte hannelore259                          ---   33 Punkte hannipalanni                           ---   71 Punkte Hortensia13                             ---   53 Punkte Igelchen                                    ---   11 Punkte Igelmanu66                              ---   95 Punkte janaka                                       ---   63 Punkte Janina84                                   ---    44 Punkte jasaju2012                               ---   16 Punkte jenvo82                                    ---   56 Punkte kalestra                                    ---   26 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   57 Punkte Katykate                                  ---   44 Punkte Kerdie                                      ---   99 Punkte Kleine1984                              ---   61 Punkte Kuhni77                                   ---   60 Punkte KymLuca                                  ---   50,5 Punkte LadyMoonlight2012               ---   26 Punkte LadySamira090162                ---   124 Punkte Larii_Mausi                              ---    24 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   30 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   36 Punkte louella2209                            ---   58 Punkte lyydja                                       ---   55 Punkte mareike91                              ---    20 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  39 Punkte MissSternchen                          ---  29 Punkte mistellor                                   ---   123 Punkte Mone97                                    ---   20 Punkte natti_Lesemaus                        ---  39 Punkte Nelebooks                               ---  160 Punkte niknak                                       ----  180 Punkte nordfrau                                   ---   74 Punkte PMelittaM                                 ---   82 Punkte PollyMaundrell                         ---   24 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   52 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   35 Punkte SaintGermain                            ---   82 Punkte samea                                           --- 28 Punkte schadow_dragon81                  ---   73 Punkte Schmiesen                                  ---   92 Punkte Schokoloko29                            ---   23 Punkte Somaya                                     ---   100 Punkte SomeBody                                ---   94,5 Punkte Sommerleser                           ---   87 Punkte StefanieFreigericht                  ---   94 Punkte tlow                                            ---   55 Punkte Veritas666                                 ---   87 Punkte vielleser18                                 ---   68 Punkte Vucha                                         ---   78 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   40 Punkte Wolly                                          ---   82 Punkte Yolande                                       --   64 Punkte

    Mehr
    • 2150
  • Spannend. Actiongeladen und ein Muss für Fans der Reihe !

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    09. February 2017 um 19:39

    Nach und nach suchte ich gerade die Lilith Parker Bände durch und im Gegensatz zum Vorgänger war dieser hier wieder sehr rasant. Seit dem letzten Buch sind eineinhalb Jahre vergangen, Lilith ist mittlerweile 15 Jahre alt, aber die Frage, ob das Schattenportal wieder geöffnet oder endgültig geschlossen werden soll, steht immer noch aus. Die Dämonen haben sich mit dem Vampiren verbündet, die Hexen und Magier verlieren immer mehr an Energie und Lilith weiß nicht wo ihr der Kopf steht. Durch den großen Zeitsprung erklärt uns die Autorin kurz und knapp, was zwischen den Büchern passiert ist, gut finde ich aber, dass die Geschehnisse aus den Büchern nicht groß erklärt werden. Es geht gleich zu Anfang rasant los, Lilith muss ,wortwörtlich, mit ihren inneren Dämonen kämpfen, wichtige Entscheidungen treffen, Schlimmes verhindern und Antworten finden. Der vierte Band enthielt meiner Meinung nach ein paar Logikfehlerchen, das sehe ich aber nicht so eng, weil die Dinge, die mir aufgefallen sind, für die eigentliche, wichtige Handlung irrelevant sind. Ich hatte viel Spaß beim Lesen, bin durch die Seiten geflogen und kann nun den Nachfolger, und damit Abschlussband der Reihe, gar nicht erwarten. Zum Glück wartet er schon daheim auf mich. Fazit: Spannend. Actiongeladen und ein Muss für Fans der Reihe !

    Mehr
  • Liliths viertes Abenteuer

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    ConnyKathsBooks

    ConnyKathsBooks

    14. April 2016 um 10:36

    Unwetter, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Dürren - überall auf der Welt häufen sich die Naturkatastrophen. Lilith, Mildred und Scrope glauben, dass die Malecorax und die körperlosen Dämonen (Ätherionen) dahinterstecken und plädieren zum Schutz aller Nocturi für die endgültige Sprengung des Schattenportals. Davon wenig begeistert sind allerdings die Hexen und Magier, deren Kräfte eng mit den Dämonen verbunden sind und Lilith daher ein Ultimatum setzen. Und nicht nur das. Bald fällt schwarzer Schnee vom Himmel und die Bewohner von Bonesdale erkranken an einer rätselhaften Seuche. Als dann auch noch ein Dorf in Ungarn von den Malecorax, den Ätherionen und den Vanator umzingelt wird und Lilith mit einigen Nocturi zu einer Rettungsmission aufbricht, spitzt sich die Lage immer mehr zu. Denn Lilith erfährt dort eine erschreckende Wahrheit, die ihren Glauben an Gut und Böse auf den Kopf stellt. "Lilith Parker und die Rache der Dämonen" ist bereits das vierte Abenteuer von Lilith Parker. Der Autorin Janine Wilk gehen auch in diesem Band die fantasievollen Ideen nicht aus und sie erzählt wieder eine packende und rundum gelungene Geschichte voller Witz und Gefühl. Anderthalb Jahre sind seit dem Ende von Band 3 vergangen. Ein recht großer Zeitsprung, denn Lilith ist mittlerweile schon 15 Jahre alt und viel selbstbewusster und reifer. Nur in der Liebe klappt es noch nicht, denn ihr Verhältnis zu Matt ist äußerst angespannt. Doch nach einem recht ruhigen Start überschlagen sich bald wieder die Ereignisse. Lilith muss nicht nur Rebekka von ihrem Liebesleid ablenken, sondern bangt auch um einen wichtigen Charakter. Dazu entdeckt sie an sich weitere ungewöhnliche Kräfte, deren Ursache aber noch im Dunkeln bleibt. Erst gegen Ende erfährt Lilith mehr über die schicksalsreiche Nacht, als ihre Mutter und ihr Großvater starben, und es wird ein Geheimnis enthüllt, was nicht nur Lilith selbst, sondern auch den Leser überrascht. Zudem steht am Ende ein großer Cliffhanger, welcher diesmal Strychnin betrifft und der sofort Lust auf den abschließenden 5. Teil macht. Ich bin daher sehr gespannt auf Liliths letzten Auftritt und vergebe auch für Band 4 volle 5 Sterne.

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, sondern auch die Herausforderung suchen und zusätzliche Aufgaben bearbeiten. Neugierig? Es gibt keine Anmeldefrist und ihr könnt jederzeit einsteigen! Allerdings wird nur die aktuelle Monatsaufgabe bearbeitet. Ihr braucht euch nicht über das Bewerbungsformular hier anzumelden. Erstellt einfach einen Sammelbeitrag in dem zugehörigen Unterthema.  Die Regeln Jeden Monat steht eine andere Farbe im Zentrum. Lest ein Buch dessen Cover zu mehr als 2/3 aus dieser Farbe besteht. Es gibt zudem noch Jahresaufgaben: Für diese Aufgaben habt ihr das ganze Jahr Zeit. Diese Aufgaben können nur mit Büchern der Monatsfarbe gelöst werden. Pro Buch kann eine Jahresaufgabe bearbeitet werden. Jeder der 6 Aufgaben sollte EINMAL gelöst werden (mehrfach gibt keine Punkte).Dann gibt es auch noch die Herausforderung!Jeden Monat gibt es eine Herausforderung, die gelöst werden sollte. Die Aufgabe wird einen Monat vorher angekündigt, sodass ihr Zeit habt ein passendes Buch zu finden. Die Herausforderung kann nur im jeweiligen Monat erfüllt werden! Eine Besonderheit ist, dass ihr diese Aufgabe auch mit einem zusätzlichen Buch, das nicht der Monatsfarbe entspricht, lösen könnt. Bitte verlinkt in eurem Sammelbeitrag auch eure Rezension oder den Lesestatus (mit Kurzmeinung). Es besteht keine Rezensionspflicht, aber ich möchte gerne einen "Nachweis" sehen, dass ihr das Buch gelesen habt. Eine Kurzmeinung reicht da. Es dürfen alle Bücher gelesen werden: vom SuB, neu gekauft, ausgeliehen, eBook und auch Hörbücher. Allerdings sollten die Bücher eine Mindestlänge von 80 Seiten haben! Manga, Comic und Graphic Novels zählen nicht! Die Aufgaben Monatsfarben:Januar: SchwarzFebruar: BraunMärz: Gelb April: OrangeMai: RotJuni: Lila / Rosa / PinkJuli: BlauAugust: Metallic / Gold / Silbern / GlitzerSeptember: WeißOktober: TürkisNovember: GrünDezember: BuntJahresaufgaben (nur mit dem Buch der richtigen Farbe zu erfüllen! Und jeweils nur 1x)Lese ein Buch, ……des Genres Fantasy oder Historisch oder Krimi....des Genres Liebesroman oder Thriller oder Dystopie…von einem Debütautor…das verfilmt wurde…das weniger als 300 Seiten hat…das mehr als 500 Seiten hat.► Hinweis zu "Debütautor": Hierbei beziehen wir uns auf den Autor und nicht auf das Buch. Das heißt der Autor hat zu dem Zeitpunkt, wenn ihr das Buch lest, nur dieses eine Buch veröffentlicht. Es darf sich auch nicht um ein Pseudonym eines Autors handeln, der bereits Bücher veröffentlicht hat. Sollte ein weiteres Buch des Autor bereits angekündigt sein, so kann dieser trotzdem gezählt werden, solange ihr das Buch tatsächlich vor dem Erscheinungstermin seines zweiten Buches erscheint. ► Hinweis zu Verfilmungen: Es zählen alle Bücher, die bereits als Serie oder Film verfilmt wurden oder 2016 ausgestrahlt werden (also so wie z.B. "ein ganzes halbes Jahr", "Girl on the Train", "Die Bestimmung 3", ...) . Bitte das Erscheinungsdatum angeben!Hier werden nach und nach die Monatsaufgaben/Herausforderungen gepostet:Januar: Lese ein Buch mit einer Stadt oder einem Haus auf dem CoverFebruar: Lese ein Buch mit 4 oder mehr Wörtern im Titel. Untertitel zählen auch. März: Lese ein Buch mit Blumen oder Blüten auf dem Cover.April: Lese ein Buch, dessen Titel kursiv oder in GROßSCHRIFT ist. Mai: Lese ein Buch, dessen Handlung außerhalb Deutschlands, den USA und Großbritannien stattfindet.  Punkte Hast du ein Buch mit der Monatsfarbe gelesen? Ja =1 PunktHast du die Herausforderung erfüllt? Ja, mit dem gleichen Buch, wie die Farbe = 2 Punkte. Ja, aber ich habe ein anderes Buch dafür genommen = 1 PunktHast du eine Jahresaufgabe erfüllt? Ja = 1 Punkt(In manchen Monaten wird es möglich sein zusätzliche Punkte zu sammeln)Am Ende des Jahres wird ein/e Gewinner/in ermittelt.  Teilnehmer:  Neue Regel: Falls ihr in einem Monat die Aufgaben nicht geschafft habt, schreibt das bitte dazu. Sollte ich 2 Monate in Folge keine Änderung eures Beitrages sehen wird in dieser Liste >inaktiv< neben eurem Namen stehen und ich gucke nicht mehr in eure Listen. Solltet ihr trotzdem noch dabei sein, dann schreibt mir bitte eine PN und aktualisiert euren Beitrag. WICHTIG Ihr habt jeweils bis zum 3. des Folgemonats Zeit eure Bücher und Links einzutragen. Anschließend mache ich die Monatsauswertung und trage die Punkte in meine Tabelle ein. Alles was noch später eingetragen wird kann erst bei der nächsten Wertung berücksichtigt werden.  Wichtig bei der Rezension/Lesestatus (inkl. Kurzmeinung) ist mir, dass ich sehe, dass ihr das Buch wirklich gelesen habt, zusätzlich kann ich da sehen, wann das Buch gelesen wurde. Solltet ihr also einen Monat versäumt haben, eure Links einzutragen ist das nicht so wild, solange ich sehen kann, dass das Buch trotzdem im richtigen Monat gelesen wurde.  STAND: JuniAnendien ........................ 14 Annlu  .............................. 24 ban-aislingeach  ............. 18BlueSunset ....................  11BookW0nderland .......... 23Buchgespenst  ............... 21 _Buchliebhaberin_ ......... 12 {INAKTIV} christarira ......12 ChubbChubb  ................. 16Code-between-lines ...... 21 ConnyKathsBooks ......... 19 czytelniczka73 ................ 23 {INAKTIV}DasBuchmonster .....1dia78 ............................... 11 fairybooks ...................... 11 Igela ................................ 16 {INAKTIV}janaka ..............7jenvo82 ........................... 17JuliB ................................. 21LadySamira091062 ....... 16Lesebiene27 ................... 15 Lisa11 .............................. 21{INAKTIV} littlebanshee ... 4Luzi92 .............................. 22louella2209 ..................... 21mabuerele ...................... 15{INAKTIV} MalinaIda ........8mareike91 ....................... 18marpije ............................ 23MissSnorkfraeulein ....... 17Mrs_Nanny_Ogg ............. 17PMelittaM ........................ 20QueenSize ........................ 21rainbowly ......................... 16Sansol ............................... 22schafswolke ..................... 17{INAKTIV} sternblut ..........11SomeBody ....................... 17suggar .............................. 16sursulapitschi ................. 18Tatsu ................................ 11Thalathiel ......................... 13Vucha ................................ 22Wolly ................................. 12

    Mehr
    • 1392
  • Die dämonische Seite der Lilith Parker

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    R_Manthey

    R_Manthey

    15. August 2015 um 16:02

    Unter den Bewohnern von Bonesdale herrschen Angst, Nervosität und Uneinigkeit. Durch das Schattenportal auf der Insel können die Dämonen nach einem alten Pakt aus ihrer Welt in die der Menschen und damit auch in die der Nocturi gelangen. Sie sind auf Rache aus und verursachen Unruhe und verschiedene Katastrophen. Bei den Nocturi mehren sich die Stimmen, die in einer Sprengung des Portals den einzigen Ausweg sehen. Doch damit würden die Hexen und Zauberer unter den Bewohnern von Bonesdale ihre magische Energie verlieren. Lilith Parker kann sich als Führerin ihres Volkes nicht entscheiden, ob sie einer nicht rückgängig zu machenden Sprengung tatsächlich zustimmen soll. Fast niemand weiß, dass sie in Wirklichkeit eine Halbdämonin ist. Sie fühlt wie die meisten Bewohner von Bonesdale, aber etwas in ihr rebelliert gegen einen endgültigen Bruch mit den Dämonen. In dieser brenzligen Situation übernehmen andere die Initiative, und Entwicklungen kommen in Gang, die letztlich Lilith ihre wahre Herkunft und Bestimmung offenbaren. Dieser vierte Band überzeugt erneut durch Spannung, Witz und Überraschungen. Selbst für Leser, die nicht mehr zur unmittelbaren Zielgruppe gehören, vermitteln diese Geschichten noch ein unterhaltsames Lesevergnügen, immer vorausgesetzt, man interessiert sich überhaupt für das Genre. Nach einem unbedeutenden kleinen Hänger mit dem dritten Band, kommt die Haupthandlung hier wieder richtig in Bewegung. Allerdings muss man dazu die komplexe Vorgeschichte gut kennen. Die Abenteuer des vierten und keineswegs letzten Teils werden sehr geradlinig erzählt. Es treten keine neuen Figuren auf, und die zentralen Helden erscheinen durch ein erleuchtendes Gespräch zwischen Lilith und dem Erzdämon Belial in einem neuen Licht. Man darf sich schon auf die Fortsetzung freuen.

    Mehr
  • Absolutes Suchtpotential!!!

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    sueglanzner

    sueglanzner

    27. November 2014 um 23:17

    Endlich. Sehnsüchtig habe ich wieder einmal auf den nächsten Band der Lilith Parker Reihe gewartet und was soll ich sagen?: Es hat sich gelohnt. Der vierte Teil der Geschichte um die junge Anführerin der Nocturi, bestätigt mich nur wieder in dem, was ich bei jeder Lilith Parker Folge begeistert denke: Janine Wilk hat sich frei geschrieben und wird von Band zu Band besser, obwohl ich schon beim dritten Buch dachte, das sei kaum noch machbar. Nach dem Angriff der Malecorax kehrt nur langsam wieder Ruhe in Bonesdale ein. Natürlich hält diese aber nicht lange an. Die Diskussion darüber, ob man – aus Angst vor den Dämonen – das Schattenportal sprengen sollte, spaltet die Bewohner der Insel in zwei Lager. Doch wie langweilig wäre es, wenn das alles gewesen sein sollte worum Lilith Parker kümmern müsste? Gleichzeitig muss sie hinter das Geheimnis um eine merkwürdigen Seuche und schwarzen Schnee kommen, sich um Matts kranke Mutter kümmern, und herausfinden, was es mit ihren eigenen, dunklen Dämonenkräften auf sich hat. Als sie endlich eine Antwort auf diese brennende Frage bekommt, wäre es ihr jedoch beinahe lieber gewesen, wenn sie nie die Wahrheit erfahren hätte. Doch dafür ist es jetzt zu spät… Ein wieder einmal großartiges, sehr gelungenes Buch. Wie immer konnte ich es nicht aus der Hand legen und freue mich mit jedem Satz darüber, dass Janine Wilk mit ihrem eigenen Stil in ihrer eigenen Geschichte angekommen ist. Von Band zu Band ist spürbarer, dass die Geschichte immer mehr Macht und Eigendynamik bekommt und es nur noch der Job der Autorin ist, eben diese in schöne Worte zu verpacken. Und genau das kann Janine Wilk zweifellos. Zappelig und voller Ungeduld warte ich auf den fünften Band und überlege jetzt schon, wie ich es bis dahin aushalten soll. Also ab mit euch in den Buchladen und Lilith Parker geholt. Jedes einzelne Buch lohnt sich und darf in keinem Regal fehlen.

    Mehr
  • Lilith Parker 4

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    Laren

    Laren

    29. October 2014 um 10:49

    Auch der 4. Teil der Serie über Lilith Parker und ihren Freunden in Bonesdale ist spannend geschrieben. Obwohl ein Jugendbuch, finde ich diese Serie ganz bezaubernd. Die Charaktere sind alle liebevoll dargestellt und der Schreibstil von Janine Wilk sehr angenehm. Wieder muss ein Abenteuer bestritten werden, dieses Mal sind es die Dämonen, die Rache üben wollen, an den Nocturi, haben diese doch ihr Versprechen gebrochen. Ganz besonders an Herz gewachsen ist mir der Hausdämon Strychnin mit seiner herrlich rotzigen Art. Wie sein Schicksal und das der Bewohner von Bonesdale denn nun aussieht, das erfährt man in diesem Teil nicht, also hoffe ich, das Frau Wilk ganz schnell schreibt und ich mich auf den 5.Teil freuen kann. Die Reihe ist auf jeden Fall was für Kinder ab 10 und für junggebliebene Erwachsene. :=)

    Mehr
  • Band 4 kann sich erneut steigern - reichlich Spannung, tolle Atmosphäre, großartige Charaktere.

    Lilith Parker und die Rache der Dämonen
    sddsina

    sddsina

    27. September 2014 um 10:08

    Ich habe damals bereits Band 1 fünf Sterne gegeben, doch damals konnte ich ja nicht ahnen, dass sich die Autorin mit jedem Buch noch weiter steigern würde. Beim inzwischen 4. Band der Lilith Parker Reihe müsste ich eigentlich noch mehr Sterne vergeben dürfen, denn ich bin mal wieder restlos begeistert. "Die Rache der Dämonen" ist viel erwachsener als die bisherigen Bände und reiht sich doch perfekt ein, sodass man mal wieder direkt zum nächsten Band greifen möchte. Zum Inhalt: Die Dämonen scheinen zum Angriff überzugehen. Seit das Portal verschlossen ist versuchen die Dämonen von Nocturi Besitz zu ergreifen und damit die Menschen auf ihre Existenz aufmerksam zu machen. Die Bewohner von Bonesdale sind beunruhigt und die Sprengung des Schattenportals scheint die einzige Lösung. Doch irgendetwas geht schief, eine Art Seuche scheint sich in Bonesdale auszubreiten und Lilith Parker steht nun als Anführerin vor der Aufgabe ihr Volk zu retten. Zum Beginn von diesem Buch haben wir einen Zeitsprung von ganzen 1,5 Jahren gemacht. Die Geschehnisse in der Vampirstadt liegen schon länger zurück und doch sind die Auswirkungen immer noch spürbar. Ich fand die Idee Buch Nr. 4 nun etwas später spielen zu lassen wirklich gelungen. Es hat sich einiges in Bonesdale verändert, und als man dies als Leser dann so nach und nach mitbekommt, MUSS man einfach wissen wie es dazu gekommen ist. Der Schreibstil ist genau wie in den vorherigen Büchern: angemessen, jugendlich und doch nie zu kindisch. Die Autorin versteht es dabei immer wieder bei all den Problemen und Gefahren auch witzige Szenen einzubauen, sodass ich hier erneut ein paar mal laut auflachen musste, woran meistens Lilith selbst oder ihr kleiner Dämonendiener beteiligt sind. Bei diesem Band nun speziell hat mir vor allem gefallen, wie sehr sich Lilith inzwischen entwickelt hat. Sie ist richtig in die Rolle der Amulettträgerin reingewachsen, hat dabei aber auch nicht ihr Herz verloren. Sie kämpft mit den Problemen wie eine Erwachsene und ist dabei z.B. im Bezug auf Matt noch so verletztlich wie man es eben mit 15 ist. Besonders zum Schluss hin nimmt dieses Buch eine sehr überraschende Wendung, bei der endlich nicht mehr alles so schwarz / weiß ist, wie es vorher noch schien. Im Gespräch mit dem Erzdämon wird Lilith endlich die Sicht der Dämonen kennenlernen und auch wenn ich sie bisher allein für den Feind hielt, habe ich nun soetwas wie Verständnis gefühlt. Das Buch gibt einem das Gefühl direkt dabei zu sein. Man taucht in diese Geschichte ein und möchte eigentlich gar nicht mehr wieder auftauchen. Bei dieser Reihe kann man so sehr mitfiebern, in der Geschichte leben und alles um sich herum vergessen, als würde man direkt neben Lilith stehen, während sie gegen die Gefahr kämpft. Ich habe bei dieser Reihe immer das Gefühl, dass jedes Buch "notwendig" ist. Oft kennt man Trilogien oder Reihen, wo im Mittelteil einfach nichts passiert und nur das 1. Buch großartig ist und im besten Fall noch das Letzte. Dieses Problem werdet ihr hier bei dieser Reihe sicher nicht finden. Jedes Buch ist sehr spannend, hat seine eigenen Ansätze und weiß zu überraschen. Ich habe das Gefühl die Autorin hat von Anfang an einen Plan, wie sie zum großen Finale kommen will und was dafür vorher geschehen muss. Ich konnte wirklich nicht vorhersehen, was noch passiert und so bin ich durch die Seiten gerast nur um jetzt wieder ungeduldig 1 Jahr auf den nächsten Band zu warten. Soweit ich weiß sind übrigens 5 Bände geplant, was bedeuten würde das nächstes Jahr bereits der Letzte, also das Finale, erscheint. Wer sich für die Reihe um Lilith Parker interessiert, sollte dringend mit Band 1 beginnen. Die Autorin hat es damals geschafft mich für die Idee einer Insel, auf der immer Halloween ist, zu begeistern. Doch mit jedem neuen Buch geht die Geschichte viel tiefer, man entdeckt immer neue Ideen und es geht ständig in neue Richtungen mit denen man nicht gerechnet hat. Obwohl es sich hier eigentlich vorrangig um ein Jugendbuch handelt, ist es für mich beste All-Age-Fantasy. Gerade in diesem Buch hat Lilith noch einmal einen großen Entwicklungssprung gemacht (inzwischen ist sie 15) und durch ihre großen Aufgaben stehen die täglichen Teeangerprobleme ersteinmal hinten an. Wer Lust auf eine sehr gelungene Fantasygeschichte hat, wird hier fündig, egal ob Teenager oder Erwachsener, diese Geschichte ist für alle etwas. Da ein Krieg mit den Dämonen kurz bevor zu stehen scheint wird natürlich auch die Atmosphäre etwas düsterer. Bereits Band 3 war in der Vampirstadt schon recht gruselig, nun wird in Band 4 zum Teil direkt gekämpft und durch die Seuche kommt es auch zu Todesfällen. Ich würde bei Kindern also etwas vorsichtig sein, je nachdem wie empfindlich sie bei sowas sind. Da die Reihe aber sowieso toll ist, kann man sie als Eltern ja auch zuerst selbst lesen und dann an die Kleinen weitergeben. Fazit: Dem 4. Band der Reihe kann ich gar nichts anderes als 5 Sterne geben. Er war sogar noch besser als seine Vorgänger, hatte überraschende Wendungen, eine erwachsenere Protagonistin und einige neue Sichtweisen, die es mir nun schwer machen auf Band 5 zu warten. Ich liebe diese Reihe und kann problemlos sagen, das sie mit Sicherheit zu meinen Lieblingsbüchern gehört. Wer Fantasy mit einer jugendlichen Protagonistin gern liest, darf sich diese Reihe nicht entgehen lassen. Ihr würdet sonst wirklich etwas verpassen! Reihenfolge: 1) Lilith Parker - Insel der Schatten 2) Lilith Parker und der Kuss des Todes 3) Lilith Parker und das Blutstein-Amulett 4) Lilith Parer und die Rache der Dämonen 5) -erscheint voraussichtlich September 2015-

    Mehr