Janine Zachariae Zerrissen: Vom Kummer zerfressen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zerrissen: Vom Kummer zerfressen“ von Janine Zachariae

Sie sind die besten Freunde, bis das Schicksal sie auseinander reißt und Cassandras Narben immer größer werden. In ihrer Verzweiflung verliert das Mädchen immer mehr an Gewicht und Zuversicht. Sie sieht nur noch einen Ausweg aus ihrem Alptraum. Doch ist er auch der Richtige? Ein Drama um eine junge Frau, die sich selbst eine zweite Chance geben muss, um das Leben wieder als lebenswert zu betrachten. *** „Dann bleib jetzt bei mir, hörst du? Lass mich jetzt nicht im Stich. Lass mich nicht alleine.“ „Cassandra, ich ...“, er brach ab. Schwören oder versprechen konnte er ihr nun nichts mehr. „Du hast noch Benny“, sagte er stattdessen. Sie schüttelte den Kopf. „Wir zwei für den Rest unserer Zeit. So hatten wir es uns geschworen.“ „Du hast Benny“, wiederholte er. „Verabschiede dich nicht von mir. Beste Freunde lassen sich nicht im Stich. Beste Freunde bleiben für immer zusammen!“

Bewegend und berührend

— booklover_sunsmiling

Ein Buch, das tief berührt!

— JanineT

Ein emotionaler Roman, der unter die Haut geht

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Schon das Cover macht neugierig.

— PeterKruse
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geht unter die Haut

    Zerrissen: Vom Kummer zerfressen

    booklover_sunsmiling

    04. April 2017 um 08:50

    Nick (Nicholas) und Cassie (Cassandra), beide 18, sind seit ihrer Kindheit beste Freunde.Nick wird schwer krank, will aber nicht, dass Cassie etwas von seiner Krankheit erfährt, um sie damit nicht zu belasten.Die Freundschaft der beiden bröckelt.Nick geht es dann schlechter und er wird ins Krankenhaus gebracht. Endlich erfährt Cassie nun die Wahrheit.Bestürzt harrt sie am Krankenbett ihres Freundes aus und tut diesem gut.Die Protagonistin Cassandra ist ein liebenswertes Mädchen, das es von klein auf sehr schwer hatte.Dieses Buch zeigt ihren Weg, wie sie trotz vieler Schicksalsschläge und totaler Verzweiflung, wieder Hoffnung und ein Licht am Ende des Tunnels findet.Ein emotionaler und spannender Roman über Freundschaft, Liebe, Hoffnung und Schmerz.Ein Appell, sich den Glauben an Gute zu bewahren, egal wie schwer das Schicksal manchmal zuschlägt und zu erkennen, dass es nach jedem Tief wieder bergauf gehen kann.

    Mehr
    • 2
  • Ein Schicksalsschlag nach dem anderen (Spoiler enthalten!)

    Zerrissen: Vom Kummer zerfressen

    JanineT

    11. March 2017 um 20:40

    Worum es geht: Herzschmerz von Anfang bis fast zum Schluss. Cassie verliert ihren besten Freund Nick an Krebs. Ihr psychischer Zustand war bereits davor instabil, und dieser Schicksalsschlag gibt ihr den Rest. Leider realisiert sie zu spät, dass sie Nick liebt, dass sie Gefühle für ihn hegt, die sie sich jahrelang nicht eingestehen wollte und stattdessen ihr Herz von einem anderen Jungen hat täuschen lassen - ein Junge, der so gar nicht zu ihr stehen kann, der sich als egoistisch und eifersüchtig zeigt, als ihr Freund im Sterben liegt. Das hat mich so richtig geärgert. Doch damit ist nicht genug: Als Cassie die Unterstützung von Freunden und Familie am meisten braucht, wird ihr diese von so manchen verwehrt. Cassie wird nicht nur von ihrem Vater und ihrer Stiefmutter im Stich gelassen, sondern auch von ihrem Freund Benny. Obendrein ist sie magersüchtig und versucht, sich mehrmals umzubringen. Schlussendlich landet sie in einer Anstalt und kommt dort ihrem Psychologen Enrico näher, der ihr hilft, den rechten Weg zu finden. Janine Zacharia schreibt sehr einfühlsvoll und man leidet so richtig mit Cassie. Wenn man glaubt, dass sie jetzt echt genug durchgemacht hat, wird sie von einem weiteren Schicksalsschlag ereilt. Ich fand es echt schade, als Nick tatsächlich starb. Obwohl es von seinem Schicksal kein Entrinnen gab, habe ich doch gehofft, dass er irgendwie überlebt, denn die Freundschaft zwischen Cassie und Nick ist so tief und packend, dass man die beiden nicht getrennt sehen will. Doch dann kommt Enrico ins Spiel, der mir ebenfalls von Anfang an sympathisch. Ein Buch, das ich jenen empfehlen kann, die Drama und Liebesgeschichten mögen.

    Mehr
    • 2
  • Ein spannender bewegender Roman

    Zerrissen: Vom Kummer zerfressen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. January 2017 um 17:04

    Nick (Nicholas) und Cassie (Cassandra), beide 18, sind seit ihrer Kindheit beste Freunde.Nick wird schwer krank, will aber nicht, dass Cassie etwas von seiner Krankheit erfährt, um sie damit nicht zu belasten.Die Freundschaft der beiden bröckelt.Nick geht es dann schlechter und er wird ins Krankenhaus gebracht. Endlich erfährt Cassie nun die Wahrheit.Bestürzt harrt sie am Krankenbett ihres Freundes aus und tut diesem gut.Die Protagonistin Cassandra ist ein liebenswertes Mädchen, das es von klein auf sehr schwer hatte.Dieses Buch zeigt ihren Weg, wie sie trotz vieler Schicksalsschläge und totaler Verzweiflung, wieder Hoffnung und ein Licht am Ende des Tunnels findet.Ein emotionaler und spannender Roman über Freundschaft, Liebe, Hoffnung und Schmerz.Ein Appell, sich den Glauben an Gute zu bewahren, egal wie schwer das Schicksal manchmal zuschlägt und zu erkennen, dass es nach jedem Tief wieder bergauf gehen kann.

    Mehr
    • 2
  • Sehr gefühlvoll

    Zerrissen: Vom Kummer zerfressen

    PeterKruse

    16. November 2016 um 19:15

    Eine schöne und aussergewöhnlich gefühlvolll geschriebene Geschichte über Liebe und Freundschaft. Die Autorin hat es geschafft, mich mit ihrem sehr eigenen Schreibstil in die Geschichte von Cassie, Nick, Benny und Enrico eintauchen zu lassen. Das gefällt mir bei Büchern. Auch das Cover finde ich sehr gelungen und ansprechend. Ich habe die Geschichte über das Auf und Ab im Leben in einem Zug gelesen. Sie macht Mut und Hoffnung. Sehr empfehlenswert!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks