Janis Schedlich

Alle Bücher von Janis Schedlich

Cover des Buches SCHÖN, ANSTRENGEND, AUFREGEND. (ISBN: 9783426675755)

SCHÖN, ANSTRENGEND, AUFREGEND.

 (1)
Erschienen am 01.03.2019

Neue Rezensionen zu Janis Schedlich

Cover des Buches SCHÖN, ANSTRENGEND, AUFREGEND. (ISBN: 9783426675755)Ninasan86s avatar

Rezension zu "SCHÖN, ANSTRENGEND, AUFREGEND." von Isabell Horn

Schön, anstrengend, aufregend und ein wundervolles Gefühl!
Ninasan86vor 8 Monaten


Schön, anstrengend, aufregend - diese drei Worte beschreiben das Mama-Sein präzise. Ich, als Neu-Mama eines jetzt fast 3 Monate alten Babys kann mich in Isabell Horns Buch einfach nur wiederfinden. 

Nein, Mamasein ist nicht einfach. Mamasein ist absolut nicht einfach! Und es geht einem auch nicht einfach alles so von der Hand. Mamasein will gelernt sein und da helfen weder irgendwelche gut gemeinten Ratschläge (bitte lasst sie alle "stecken" und erteilt sie nur, wenn wirklich um Rat gefragt wird!), noch Erziehungstipps oder aber das gute alte "Stell' dich doch nicht so an, andere Frauen vor dir haben das auch hinbekommen". 

Ja, das mag alles sein und trotzdem ist das Mamasein kein Honigschlecken, insbesondere nicht für Neu-Mamas. Alles ist neu, einfach alles! Man kommt aus dem Krankenhaus, hat selbst noch Geburtsverletzungen und soll sich dann um ein kleines Wesen kümmern, das sich nicht anders ausdrücken kann als durch Schreie, das nichts anderes möchte als essen, schlafen, gewickelt werden und einfach nur deine Nähe, weil es die die letzten neun Monate auch gespürt hat (und jetzt einfach so vorbei ist). 

Nein, einfach ist anders. 

Schön ist es, keine Frage! Ich möchte auf keine einzige Erfahrung, die ich in den letzten Monaten gemacht habe, verzichten. Ich  möchte definitiv nicht mehr diesen kleinen Menschen in meinem Leben missen, denn er hat mir gezeigt, dass man blind lieben und vertrauen kann und das Herz zum überlaufen bringt! 

Isabell Horn beschreibt all das. Sie erzählt, wie es ist Mama zu sein. Sie geht auf alles ein, auf die Probleme, auf die Neuerungen, auf die Zweifel und Ängste, die auf einen zukommen. Sie zeigt, dass man keine Supermama sein muss, um eine super Mama zu sein. Sie geht auf die Mama ein, auf die Person und erklärt leicht und so authentisch, wie es ist, sein altes Leben auf einmal auszutauschen gegen ein ganz neues, aufregendes, schönes und eben auch anstrengendes. 

Ich gebe zu, in diesem Buch findet ihr keine neuen Weisheiten, keine neuen Ideen oder Tipps und Tricks. Es ist alles altbewährt und daher nach wie vor allgemeingültig. Aber Isabell versteht sich darauf, die Neu-Mama abzuholen, sie nicht im Regen stehen zu lassen und ihr auf eine liebevolle Art und Weise zu sagen: 

Du machst das toll und du bist genau richtig so, wie du bist! Lass' dich nicht unterkriegen!

Neben vielen Ratschlägen und kleinen sowie prägnanten Kapiteln über die großen Themen des Mamadaseins und rund ums Baby, findet ihr noch ein Kapitel über gesunde Ernährung mit tollen Rezepten zum leichten nachmachen sowie auch ein Kapitel über Sporteinheiten mit Kind, damit auch Mama wieder fit und munter wird. 

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist leicht und flüssig lesbar und ich konnte es tatsächlich binnen weniger Stunden beenden. 

Wie schon gesagt: es wird hier nichts Neues berichtet, aber WIE berichtet wird, ist einfach toll!


 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks