Neuer Beitrag

Diana_Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wenn zwischen Deich und Wattenmeer die Lebensentwürfe zweier Frauen zusammenprallen, ist für Spannung und absurde Situationen gesorgt:

»FRIESENHERZ«, der neue Roman der Hamburger Autorin und Journalistin Janna Hagedorn erzählt von zwei grundverschiedenen Frauen, die der Zufall gemeinsam auf eine Nordseeinsel verschlägt und die dort beschließen, in der Mitte ihres Lebens die Weichen noch einmal ganz neu zu stellen.

Zu ihrem vierzigsten Geburtstag bekommt Lehrerin Maike von ihrem Mann einen Wellnessurlaub auf einer Nordseeinsel geschenkt. Nicht gerade ihr Herzenswunsch, doch geschenkt ist geschenkt. Auf der Insel trifft sie die Performance-Künstlerin Ann, mit der sie anfänglich rein gar nichts zu verbinden scheint. Doch so gegensätzlich ihre Lebensentwürfe und Pläne auch sein mögen, für beide ist der vierzigste Geburtstag ein Wendepunkt. Ein Moment, sein Leben noch mal spürbar zu verändern, eingeschlagene Wege zu überdenken und verpasste Chancen nachzuholen. Was als Zwangsgemeinschaft beginnt, entwickelt sich bald zu einer echten Freundschaft. Bis Maike und Ann feststellen, dass sie weit mehr miteinander verbindet, als ihnen lieb ist.

Sei dabei bei der Leserunde mit Autorin und Journalistin Janna Hagedorn, unterhalte dich mit ihr über ihren Roman, frag sie zu den verschiedenen Szenen aus und lass dich von »Friesenherz« in einen Kurzurlaub auf einer Nordseeinsel mitnehmen.

Hier geht´s zur Buchseite mit einem Interview und Buchtrailer mit Janna Hagedorn.

Wir freuen uns auf viele Mitleser und rege Diskussionen.

Euer
Diana Verlagsteam und Janna Hagedorn

Autor: Janna Hagedorn
Buch: Friesenherz

Gelinde

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Ein tolles Buch.
Da möchte ich mich doch gleich bewerben.
Wenn die Auslosung in 10 Tagen ist, dann ist das ja so um den 22. herum.
Und wenn ich dann noch eine Woche Postweg und so rechne Könnte das Bch bis zum 28. da sein. Dann könnte ich es noch vor meinem Urlaub lesen. Oder dann mitnehmen und gleich nach dem Urlaub einsteigen.
Würde mich freuen wenn ich zu den Gewinnern gehöre.

Thrillerlady

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da hüpf ich auch mal in den Lostopf, um herausfinden zu können, was es mit dieser Nachricht auf sich hat, von der im Klappentext die Rede ist.

Beiträge danach
229 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

dorli

vor 4 Jahren

Abschnitt 4: Kapitel 21 bis 25 (bis Seite 265)
Beitrag einblenden

Boah, Torge spinnt doch total. „Es gibt zwei Varianten, die ich euch vorschlagen möchte…“ merkt der eigentlich noch was? Ich habe die ganze Zeit gedacht, Maike hau ihn doch endlich, bitte hau ihm ordentlich eine rein. Hat sie dann ja auch, zumindest verbal auf die Frage, wer Jan ist. „Er ist mein Ex-Lover“ – tolle Antwort! Echt klasse, wie sie ihre Emotionen unter Kontrolle hat und Torge dann auch noch solche Antworten an den Kopf wirft.

Der Überraschungsbesuch bei Jan… ich hätte mich vor Lachen nicht mehr eingekriegt, wenn mir ein erwachsener (?) Mann in der Aufmachung die Tür geöffnet hätte.


Maike gefällt mir richtig gut. Wie sie sich Gedanken macht und mit den Situationen umgeht, in die sie so gerät.

dorli

vor 4 Jahren

Abschnitt 4: Kapitel 21 bis 25 (bis Seite 265)
Beitrag einblenden

Dreamworx schreibt:
Am schärfsten fand ich ja Maikes Spruch, sie wollte sich nur mal so richtig durchv.... lassen. Da ist selbst mir der Mund offen stehen geblieben. Sowas muss einem erst einmal einfallen...:) Ich fand es super und deren Gesichter hätte ich gerne gesehen!!!

Ja, an Schlagfertigkeit mangelt es Maike ganz und gar nicht. Gefällt mir auch richtig gut :-)

dorli

vor 4 Jahren

Abschnitt 5: Kapitel 26 bis 31 (Schluss)
Beitrag einblenden

Ein schöner Schluss. Es gefällt mir sehr, dass Maike nicht in ihren alten Trott zurück fällt, sondern sich jetzt ihre Träume erfüllt. Sie hadert nicht mit Torges miesem Verhalten, sondern sieht nach vorn. Klasse. Und Torge hat ja am Ende auch gemerkt, dass jetzt ein andrer Wind weht. Alles super.

dorli

vor 4 Jahren

Abschnitt 5: Kapitel 26 bis 31 (Schluss)

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Janna-Hagedorn/Friesenherz-1053754674-w/rezension/1057122717/

http://www.buecher.de/shop/buecher/friesenherz/hagedorn-janna/products_products/detail/prod_id/38035384/#rating

http://www.amazon.de/review/R341FASCVZRZFF/ref=cm_cr_rdp_perm

Spatzi79

vor 4 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 14 bis 20 (bis Seite 191)
Beitrag einblenden

Sorry, mich gibts auch noch und ich konnte nun das Buch endlich mal wieder zur Hand nehmen.
So ganz klar ist mir nicht, warum Maike sich nun doch mit Ann anfreundet und in ihr sogar die Chance einer neuen besten Freundin sieht. Ich kann mit beiden Frauen weiterhin nicht so wirklich viel anfangen, aber ich sehe zwischen ihnen halt auch keine Gemeinsamkeiten. Oder vielleicht doch, denn ich befüchte, dass sie von Torge schwanger sein könnte. Dann wäre es ja echt kein Wunder, dass sie Maike zu der Affäre mit Jan zuredet, das käme ihr ja gerade recht.

janaka

vor 4 Jahren

Abschnitt 5: Kapitel 26 bis 31 (Schluss)

Hier ist nun auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Janna-Hagedorn/Friesenherz-1053754674-w/rezension/1058338122/

Werde sie auch noch bei Amazon posten.

Danke, dass ich dieses wunderbare Buch lesen durfte.

Spatzi79

vor 4 Jahren

Abschnitt 5: Kapitel 26 bis 31 (Schluss)
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch inzwischen natürlich auch beendet, Rezi folgt demnächst.
Es war ganz anders als erwartet, ich hatte mehr mit einer heiteren Frauengeschichte gerechnet, aber es hat mir gut gefallen.
Beide Frauen haben sich entwickelt, Ann wird nun endlich erwachsen werden und Mutter ohne den dazugehörigen Kindsvater (wobei Torge sich sicher nicht komplett ausgrenzen lassen wird) und Maike macht nun auch mal etwas anderes in ihrem Leben. Ich würde die drei sehr gerne in ein paar Jahren mal wieder "treffen" um zu sehen, wie es dann mit ihnen weitergegangen ist :-)

Neuer Beitrag