Neuer Beitrag

JannaRuth

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

An alle Märchenfans,



Mögt ihr Märchenadaptionen, verfluchte Prinzen und düstere Romanzen?


Dann möchte ich euch gerne zur Leserunde von "Im Bann der zertanzten Schuhe" einladen. Wie der Titel schon andeutet, handelt es sich um eine moderne Adaption zu den zertanzten Schuhen der Brüder Grimm. Modern, das heißt, es handelt sich bei dieser Adaption um einen Urban Fantasy Roman mit der ein oder anderen aktuellen Thematik, verwoben in ein zauberhaftes Setting. Und darum geht's:


Ein verborgener Hain
Ein verfluchter Prinz
Ein Paar zertanzter Schuhe


Vor drei Jahren ist Jonas aus dem Krieg heimgekehrt und doch scheint es, als wäre er nie zu Hause angekommen. Ziellos durch die Straßen schweifend, trifft er einen alten Mann, der ihm von den Wundern des DeModie erzählt, einem verwunschenen Reich im Herzen des Nachtlebens. Unzählige Reichtümer und Schätze erwarten ihn dort, doch was Jonas wirklich verzaubert, ist die lebensfrohe Tänzerin Sophie, die ihn mit ihrem Lachen ansteckt. Jede Nacht tanzt Sophie mit ihrem Prinzen und jede Nacht zerreißen ihre Schuhe ein klein wenig mehr, und mit ihnen das Geheimnis, welches das DeModie und seine Bewohner umgibt.


Hier gibt's übrigens eine längere Leseprobe.


Wenn euch das neugierig gemacht hat, kommen wir mal zu den harten Fakten ;)

Einladung zur Leserunde

- Die Leserunde soll vom 25. September bis zum 31. Oktober stattfinden.
- Anmeldung findet bis zum 15. September statt.
- Zu gewinnen gibt es 5 Print-Exemplare und 10 Ebooks (Format: mobi, epub).

- Gewinne werden nach Anmeldeschluss ausgelost und vor Beginn der Leserunde verschickt.
- Während der Leserunde stehe ich euch jederzeit für Fragen und Diskussionen zur Verfügung :)


Und wer hören will, wie sich das anhört, wenn Autoren ihre eigenen Bücher fangirlen müssen (als Teil einer Challenge), der kann mal hier auf Facebook vorbeischauen.


Ich freue mich darauf, euch bald im DeModie, dem wunderbaren Ort der Träume und Wünsche zu begrüßen.


Eure Janna

Autor: Janna Ruth
Buch: Im Bann der zertanzten Schuhe (Märchenspinnerei 5)

Leseeule35

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Oh ja ich liebe Märchen und das in aller ihrer Variationen, auch egal ob im Buch oder einer Verfilmung etc. Gerne möchte ich mich daher für ein Print oder auch e-pub bewerben.

JannaRuth

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen
@Leseeule35

Ach wie schön - da freue ich mich und wünsche schon mal viel Glück :)

Beiträge danach
187 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nane_M

vor 17 Stunden

Kapitel 2: Cavalier
Beitrag einblenden

Amber144 schreibt:
... Vielleicht muss Sophie dafür im Club bleiben? ...

Diese Vermutung habe ich auch.

Nane_M

vor 17 Stunden

Kapitel 3: Chassé
Beitrag einblenden

Amber144 schreibt:
... Mich würde interessieren, wer den Prinzen damals befreit hat. Vielleicht Sophies Mutter?🤔 ...

Das ist ein sehr interessanter Gedanke. Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Aber du könntest recht haben. Das ist vielleicht auch der Grund, warum Sophies Vater vom Tanzen nicht begeistert ist.

Tigerbaer

vor 16 Stunden

Plauderecke

Auch ich lasse meine Rezensionslinks mal hier zurück und sage Danke für diese faszinierende Märchenadaption:
https://www.lovelybooks.de/autor/Janna-Ruth/Im-Bann-der-zertanzten-Schuhe-M%C3%A4rchenspinnerei-5-1464312092-w/rezension/1490778442/

https://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/ALYBXVK0ZGYKZ/ref=pdp_new_read_full_review_link?ie=UTF8&page=1&sort_by=MostRecentReview#R2WC4HWDVG7ENU

https://www.thalia.de/shop/home/rezensent/

https://www.lesejury.de/janna-ruth/buecher/im-bann-der-zertanzten-schuhe/9783961114672?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

http://wasliestdu.de/rezension/im-bann-der-zertanzten-schuhe-0

https://www.weltbild.de/konto/kommentare

Bei www.schmitt-hahn.de muss die Rezi noch freigeschaltet werden.

Tigerbaer

vor 16 Stunden

Kapitel 12: Coda + Epilog: Primaballerina
@Amber144

Kompliment an deine Selbstbeherrschung ;-) Mit mir sind die Pferde total durchgegangen =)

Nane_M

vor 16 Stunden

Kapitel 5: Sur les Pointes
Beitrag einblenden

Dieses Kapitel war wieder sehr unheimlich. Und ich frage mich immer mehr, WER sind diese ganzen Leute (Tomas etc.)? Sind das Dämonen, die die Prinzen bewachen? Sind die Prinzen vielleicht auch gar keine Prinzen? Bei mir läuft gerade ein chaotisches Gedankenkarussell.

Die Leiste mit den Schuhen ist auch sehr Angst einflößend. Mir kam der Gedanke auf, dass die "Bewohner des Clubs" (so nenne ich sie mal ;)) nur noch eine Seele bzw. ein Paar Schuhe für ihre Leiste brauchen, damit sie befreit sind.

Oder es bedeutet, dass nur noch EINER befreit werden kann. Und deswegen verhält sich Frederick so komisch und aggressiv, weil er derjenige sein will. Vielleicht gibt es noch einen bösen Kampf zwischen Luca und ihm. Ich bin echt gespannt.

Es ist jedenfalls toll, wie die Geschichte mich fesselt und in ihren Bann zieht.

Solara300

vor 11 Stunden

Kapitel 2: Cavalier
Beitrag einblenden

Gefällt mir sehr gut und auch das man jetzt aus Sophies Blickwinkel mehr erfährt, sei es jetzt von ihrem Tanzpartner und Freund Luca, bis hin zu dem Fluch.
Und ich würde sagen, nur wegen dem Ast den Jonas abgebrochen hat.
Aber ich weiß nicht ob Sophie diesem Luca wirklich trauen sollte, denn was passiert wenn sie statt dessen im Club gefangen ist, denn Luca erzählt nur, das einer seiner Brüder mit namen Immanuel frei ist und nicht das er mittlerweile glücklichist mit seiner liebsten lebt.

Ich weiß nicht ob das alles so stimmt oder ob er nur gut lügen kann. Und dann Jonas gefällt mir und er muss Dringend sich Hilfe suchen bei der Zerstörung und den heftigen Alpträumen, der Arme.

Amber144

vor 9 Stunden

Kapitel 12: Coda + Epilog: Primaballerina
@Tigerbaer

Es war aber auch echt schwer :-D

Neuer Beitrag