Janna Solinger

 4,2 Sterne bei 56 Bewertungen
Autorin von Zoe und die Liebe, Romy und das Glück und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Janna Solinger

Neue Titel unter neuem Namen: Janna Solinger ist das Pseudonym der bekannten deutschen Autorin Jennifer Benkau. Sie begann bereits früh mit dem Schreiben und hat unter ihrem Klarnamen bereits mehrere erfolgreiche Bücher veröffentlicht. Als Janna Solinger schreibt sie nun romantische und vor allem unterhaltsame Romane. Die Autorin lebt gemeinsam mit ihrem Mann und den gemeinsamen Kindern im Rheinland. Beim Schreiben hat sie am liebsten Wind, Musik, Kaffee und Schokolade um sich. Gemeinsam mit einigen Autorenkollegen und -kolleginnen gründete sie das Autorenlabel INK-REBELS.

Alle Bücher von Janna Solinger

Cover des Buches Zoe und die Liebe (ISBN: 9783499291524)

Zoe und die Liebe

 (41)
Erschienen am 20.10.2017
Cover des Buches Romy und das Glück (ISBN: 9783499275180)

Romy und das Glück

 (13)
Erschienen am 22.01.2019
Cover des Buches Zoe und die Liebe (ISBN: 9783956392979)

Zoe und die Liebe

 (2)
Erschienen am 20.10.2017

Neue Rezensionen zu Janna Solinger

Cover des Buches Zoe und die Liebe (ISBN: 9783499291524)L

Rezension zu "Zoe und die Liebe" von Janna Solinger

Mein Lieblingsbuch.
Lesemonivor 6 Monaten

Diese Story fühlt sich an, als hätte man sie wirklich selbst erlebt, so schön geschrieben! Die Figuren sind so ausgearbeitet, dass man wirklich denkt, man kennt sie! Ich habe sie alle richtig vor mir gesehen. 

Janna Solinger schreibt außerdem noch total witzig und flott, ich fand es toll.

Und der Typ, in den sich die Hauptfigur verliebt, ist toll. So eine Mischung aus cooler Typ und knuddliger Bald-Familien-Vater. Mein Traummann, hach :-)

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Romy und das Glück (ISBN: 9783499275180)M

Rezension zu "Romy und das Glück" von Janna Solinger

... zumindest nichts für mich....
MelliLuluvor 7 Monaten

*****************************************************************************************
«Wer braucht schon Liebe, solange man Dinge mit Käse überbacken kann.» Romy hat ein besonderes Händchen für die Liebe. Denn wann immer sie zwei Singles zusammenbringt, entsteht daraus das ganz große Glück. Bei ihren Freunden gilt sie als Zauberfee. Romy selbst hält das jedoch für Quatsch, alles Zufälle. Wie sonst ist zu erklären, dass ausgerechnet sie ihren Mr. Right noch nicht gefunden hat? Bis David auftaucht und auch Romy sich endlich verliebt. Doch damit scheint der Zauber gebrochen: Eine Beziehung nach der anderen in ihrem Umkreis zerbricht. Aber wie kann sich Romy zwischen ihrem Glück und dem ihrer Freunde entscheiden?

*****************************************************************************************

Dieses Buch war eines der schlechteren, die ich letztes Jahr gelesen habe... Die Protagonisten waren mir nicht vielschichtig genug, waren nicht gut ausgearbeitet, irgendwie zu oberflächlich. Auch die Anzahl der Charaktere war mir zu viel, ich habe immer wieder den Überblick verloren, wer jetzt mit wem zusammen war oder nicht.

Auch das Thema war irgendwie abgedroschen.. Welcher normale Menschen würde denn sein eigenes Leben und Glück hinter anstellen, nur dass die Menschen um einen herum glücklich sind und die Liebe finden?!

Umso schöner fand ich es dann doch, dass sie und Lars sich doch noch „gefunden“ haben.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Romy und das Glück (ISBN: 9783499275180)K

Rezension zu "Romy und das Glück" von Janna Solinger

Romy und das Glück
Kallisto92vor 8 Monaten

Das Buch, " Romy und das Glück" , von der Autorin Janna Solinger, handelt von Romy. Sie bringt Singles zusammen. Alle in ihrem Freundeskreis sind in festen Händen, nur Romy hat ihr Glück noch nicht gefunden. Eines Tages lernt sie David kennen und es funkt. Plötzlich zerbrechen die Beziehungen ihrer Freunde. Hat Romy´s Glück etwas damit zu tun und was wird die Zukunft bringen?

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt. Das Buch ist in der Ich- Perspektive und in Textnachrichten geschrieben. Das Buch endet mit dem Kapitel 1 Jahr später.

Mein Fazit:

Das Buch hat einen flüssigen Schreibstil. Die Handlung ist interessant und leicht zu verfolgen. Es enthält interessante Charaktere, welche gern noch genauer beschrieben sein könnten. Das Ende gefiel mir sehr gut und war rund.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Test, Test, eins, zwei, drei. Könnt ihr mich hören?
Hallo und Herzlich willkommen bei LONDON CALLING, der Radioshow von und mit Zoe London. Schaltet ihr ein, wenn wir über die wirklich bedeutsamen Dinge reden? Liebe, Lachen, Leben ... und das große Glück?

Genau darum geht es in meinem aktuellen Roman "Zoe und die Liebe", den ich unter meinem Happy-End-Garantie-Pseudonym Janna Solinger im Rowohlt Verlag geschrieben habe.
Ich möchte euch gern einladen, das Buch ab dem 27. November mit mir zusammen zu lesen. Da nun für uns alle der Vorweihnachtsstress beginnt, kann es schließlich nicht schaden, sich bewusst ein bisschen Zeit für einen Wohlfühlroman zu nehmen. Lachen beugt immerhin Erkältungen vor!
Seid ihr dabei? Der Rowohlt Verlag spendiert 20 ausgelosten Teilnehmern der Leserunde jeweils ein Taschenbuch, das ihr rechtzeitig zugeschickt bekommt, falls ihr gewinnt. Ausgelost wird am 20.11. 2017

Um dabei zu sein, beantwortet mir bitte die Frage, ob und wo ihr gern dem Radio lauscht und was ihr dabei am liebsten hört.

Und darum geht es:
Ein zauberhafter Roman über die Suche nach dem großen Glück, dem Sinn des Lebens und der wahren Liebe.

Zoe London ist ein glücklicher Mensch. Sie liebt Polkadot-Kleider, ihr altes Radio, das Verzieren von Torten, mit Freunden tanzen zu gehen und ihren Job: Ihre Radiosendung „London Calling“ ist ein Mix aus Musik und Talk - kein oberflächlicher, hier geht es um Sinnsuche und Alltagsoptimismus. Mit ihrer fröhlichen Art und ihrer stets positiven Sicht auf die Dinge begeistert Zoe die Fans.
Eines Tages jedoch wirft eine Zuhörerin ihr vor, alle Probleme mit Harmonie zu verdecken, das wahre Leben auszuschließen – und erschüttert Zoes Selbstverständnis in seinen Grundfesten. Noch dazu ist Zoe zum ersten Mal schwer verliebt. Ausgerechnet sie, die an alles glaubt, nur nicht an die große Liebe ...


360 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Schreibt auch als: Jennifer Benkau

Community-Statistik

in 83 Bibliotheken

von 38 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks