Janne Mommsen

 4,2 Sterne bei 1.065 Bewertungen
Autor von Die kleine Inselbuchhandlung, Ein Strandkorb für Oma und weiteren Büchern.
Autorenbild von Janne Mommsen (© Manfred Witt / Quelle: Rowohlt Verlag)

Lebenslauf von Janne Mommsen

Janne Mommsen wurde 1960 geboren. Bevor er sich dem Schreiben widmete übte Mommsen einige spannende Berufe wie Krankenpfleger, Werftarbeiter und Traumschiffpianist aus. Mittlerweile schreibt er Drehbücher und Theaterstücke. Nordfriesland und die Urkraft der Gezeiten ziehen den Autor, welcher einst dort lebte, immer wieder zurück, aber auch seine Frau hat eine starke Verbindung zu Nordfriesland da ihre Familie seit Jahrhunderten auf der Insel Föhr lebt.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Inselweihnachtswunder (ISBN: 9783499004872)

Das Inselweihnachtswunder

 (48)
Neu erschienen am 13.09.2022 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch.
Cover des Buches Ein Fest im kleinen Friesencafé (ISBN: 9783499004865)

Ein Fest im kleinen Friesencafé

 (34)
Erscheint am 14.02.2023 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch. Es ist der 2. Band der Reihe "Das kleine Friesencafé".
Cover des Buches Inselhochzeit im kleinen Friesencafé (ISBN: 9783499009631)

Inselhochzeit im kleinen Friesencafé

Erscheint am 14.02.2023 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch. Es ist der 3. Band der Reihe "Das kleine Friesencafé".
Cover des Buches Inselhochzeit im kleinen Friesencafé (ISBN: 9783839820124)

Inselhochzeit im kleinen Friesencafé

Erscheint am 22.02.2023 als Hörbuch bei Argon.

Alle Bücher von Janne Mommsen

Cover des Buches Die kleine Inselbuchhandlung (ISBN: 9783499291555)

Die kleine Inselbuchhandlung

 (155)
Erschienen am 26.03.2019
Cover des Buches Das kleine Friesencafé (ISBN: 9783499003967)

Das kleine Friesencafé

 (80)
Erschienen am 15.02.2022
Cover des Buches Die Bücherinsel (ISBN: 9783499275876)

Die Bücherinsel

 (83)
Erschienen am 18.02.2020
Cover des Buches Ein Strandkorb für Oma (ISBN: 9783499256868)

Ein Strandkorb für Oma

 (85)
Erschienen am 01.07.2011
Cover des Buches Wiedersehen in der kleinen Inselbuchhandlung (ISBN: 9783499276620)

Wiedersehen in der kleinen Inselbuchhandlung

 (71)
Erschienen am 16.02.2021
Cover des Buches Seeluft macht glücklich (ISBN: 9783499290190)

Seeluft macht glücklich

 (70)
Erschienen am 27.03.2018
Cover des Buches Oma ihr klein Häuschen (ISBN: 9783499332913)

Oma ihr klein Häuschen

 (75)
Erschienen am 02.04.2012
Cover des Buches Friesensommer (ISBN: 9783499267390)

Friesensommer

 (61)
Erschienen am 30.05.2015

Neue Rezensionen zu Janne Mommsen

Cover des Buches Das Inselweihnachtswunder (ISBN: 9783499004872)
Susebills avatar

Rezension zu "Das Inselweihnachtswunder" von Janne Mommsen

Weihnachtsstimmung auf der Insel
Susebillvor 12 Tagen

Das Buch ist sehr flüssig und lustig geschrieben, der Autor nimmt uns mit auf die Insel und wir lernen einige der Bewohner kennen. Besonders die Inselpastorin ist sehr einfallsreich und findet eigene Wege, die Menschen zu unterstützen die es besonders nötig haben. Die Geschichte hat so einige Wendungen, die das Buch spannend machen, auch wenn einige davon ein bisschen vorhersehbar sind. Eine leichte und unterhaltsame Weihnachtslektüre, die die Leserin in die richtige Weihnachtsstimmung versetzt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Das kleine Friesencafé (ISBN: 9783499003967)
E

Rezension zu "Das kleine Friesencafé" von Janne Mommsen

Auf den Spuren der Vergangenheit...
Eva_Gvor 22 Tagen

Julia ist bei ihrer Omma in Gelsenkirchen-Buer aufgewachsen, denn ihre Mamita ist gestorben, als Julia erst ein Jahr alt war. Gemeinsam betreiben sie die Gärtnerei und stehen sich sehr nahe. Mittlerweile ist Julia dreißig Jahre alt , doch als eine Kladde ihrer Mutter auftaucht, in die diese während ihrem gemeinsamen Aufenthalt auf der Insel Föhr gezeichnet hat, werden alte Gefühle aufgewirbelt und Julia reist spontan auf die Insel an der Nordsee. Dort möchte sie all diese Lieblingsorte ihrer Mama entdecken und selbst malen. Aber sie malt nicht nur, sondern findet zwischenzeitlich sogar ein Atelier und Freunde, die ihr dort immer wieder bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen Gesellschaft leisten.

Janne Mommsen schafft es, den Leser auf eine Reise auf die Insel Föhr in der Nordsee mitzunehmen. Seine Beschreibungen der Küste, der Häuser und der Nordfriesen mit ihrer eigenen Sprache sind sehr authentisch und machen Lust auf mehr. Auch Julia ist eine sehr sympathische Protagonistin, die vom Leser einfach gemocht werden muss. 

Dieser Reihenauftakt war die perfekte Auszeit vor dem herbstlichen und kühlen Wetter draußen. Jetzt habe ich große Lust auf eine Reise an die Nordsee, um selbst die Marsch und die gesamte Insel Föhr zu entdecken. Da der zweite Teil schon bereitliegt, werde ich bald wieder nach Oldsum reisen und freue mich schon sehr darauf!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Insel tanzt (ISBN: 9783499269028)
Henri3tt3s avatar

Rezension zu "Die Insel tanzt" von Janne Mommsen

Tanzen in Nordfriesland?
Henri3tt3vor 24 Tagen

Tanzen und Nordfriesland, das sind zwei meiner großen Leidenschaften, die ich aber bisher nie in Verbindung gebracht habe. Aber sie passen prima zusammen.

Es gibt zwar ein paar Details, die mich bei dieser Geschichte irritiert haben:

  • Einer der Tänzer heißt mal Thorsten Schmidtke und mal Thorsten Hausmeister, was man so erklären könnte, dass er ja von Beruf Hausmeister ist. Aber es wird nicht erklärt und niemand sonst wird mit seinem Beruf benannt, weder der Bäcker noch die Lehrerin. Auch Thorstens Frau ist manchmal Frau Schmidtke und manchmal Frau Hausmeister, dabei hat sie ja einen anderen Beruf.
  • Die Tanzlehrerin unterrichtet linearen Salsa (also eigentlich Mambo), nennt ihn aber Kubanischen Salsa.
  • Jan schwärmt vom Turnen am Stufenbarren, dabei ist das gar kein Herrengerät. Herren turnen Reck und Parallelbarren, Damen turnen Stufenbarren.

Davon abgesehen hatte ich viel Spaß an der Geschichte, vor allem das Ende ist großartig. Und weil sie von Herbst bis Frühling spielt, ist sie ideal für alle Jahreszeiten außer den Sommer. Aber bis dahin ist ja noch viel Zeit.

Sina, die weibliche Protagonistin, ist 49 Jahre alt, deshalb passt auch dieses Buch in meine #Ü45_Protagonistinnen Challenge.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Es geht weiter im kleinen Friesencafé! Finn-Ole arbeitet auf Amrum, sie morsen sich am Strand mit Taschenlampen zu. Julia muss über den Winter kommen und setzt alles auf eine Silberhochzeit. Als sich das Paar trennt, macht sie daraus eine Scheidungsparty. Hark verstaucht  sich den Knöchel, Anita tanzt mit dem attraktiven Tanzlehrer alleine weiter. In seiner Eifersucht macht Hark viele Dummeheiten.

Ihr Lieben, 

ich hatte unenendlich viel Spaß bei der Fortsetzung des kleinen Friesencafés, den möchte ich gerne an euch weitergeben!

Liebe Grüße sendet euch

Janne

259 BeiträgeVerlosung beendet
Lesefreudes avatar
Letzter Beitrag von  Lesefreudevor 7 Monaten

Meine Rezension ist veröffentlicht:

https://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Ein-Fest-im-kleinen-Friesencaf%C3%A9-2938939912-w/rezension/5187835852/

Vielen Dank für die schöne Fortsetzung :)

Julia fährt auf die Insel Föhr, um die Glücksorte ihrer früh verstorbenen Mutter zu malen. Eine Reetdachscheune wird ihr Atelier,  hier fertigt sie auch Porträts von Touristen und Insulanern an.  Doch dann stellen sich ihr zwei Männer in den Weg: der kauzige Kapitän Hark und der junge Bürgermeister Finn-Ole. Als ihre Oma Anita auftaucht, wirbelt sie alles durcheinander, auch in der Liebe ...

Liebe Lovelybookerinnen,

endlich Hochsommer! Ich habe das Buch in der warmen Jahreszeit begonnen, und mich beim Schreiben im Winter danach zurückgesehnt. Bald wird der nächste Sommer kommen, im kleinen  Friesencafé kann man ihn jetzt schon erleben. Mein neuer Roman liegt mir ganz besonders am Herzen: Julia, ihre Oma Anita, der kauzige Kapitän Hark und Finn-Ole sind mir beim Schreiben so nahe gekommen wie reale Menschen. Die Landschaft, die Farben der Insel und des Meeres, sind für mich wie eine weitere Figur, die mich sehr berührt hat.

Ich freue mich sehr darauf, mich mit euch darüber auszutauschen!


Liebe Grüße von Janne

301 BeiträgeVerlosung beendet
Katzenmichas avatar
Letzter Beitrag von  Katzenmichavor 8 Monaten

Ganz vielen Dank,das ich das Buch lesen durfte-nun habe ich auch eine Rezension gemacht.Hier bei LOVEYBOOKS https://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Das-kleine-Friesencafé-2617412382-w/rezension/4764930076/ und dann auf meinem Blog https://michaelaweber58.wordpress.com und dann noch

bei Lesejury unter Katzenmicha

bei Hugendubel unter Katzenmicha

bei Thalia unter Michaela Weber aus Weimar

bei bücher.de unter Michaela aus Weimar Lahn

bei Bücher Pustet unter Katzenmicha

bei Buchhandlung Rombach unter Katzenmicha

bei Zimmermann Die Buchhandlung unter Katzenmicha

bei echolibri Der nachhaltige- Online Buchhandel unter Katzenmicha

bei Buchhandlung Im Roten Haus unter Katznmicha

bei was liest du? unter Katzenmicha

bei eBook.de unter Katzenmicha

bei TYROLIA unter Katzenmicha

bei heyn.at unter Katzenmicha

bei Frau Hofer&Bücherstube Horn unter Michaela Weber

bei Weltbild unter Michaela W.

bei Jokers unter Michaela

bei Buchhandlung Brunner unter Katzenmicha

bei Buchhandlung Am Markt Marburg unter Michaela M.

Nochmals vielen Dank,das ich das Buch lesen durfte ich freue mich schon auf weitere Folgen der Reihe.

LG Michaela

Die  Föhrer Pastorin Carola, 35, sitzt nach der Christvesper immer alleine im Pastorat. Das muss sich dieses Jahr ändern! Dazu sucht sie Hilfe von ganz oben, aber heimlich auch bei heidnischen Inselritualen. In der wendungsreichen, emotionalen Geschichte, spielen Organist Torin, ein Geldkoffer, und skurrile Insulaner eine entscheidende Rolle.

Ihr Lieben,

Weihnachten ist kein Fest für Diäten, ich habe meine Geschichte daher mit Butter gekocht. Was mir beim Schreiben  riesigen Spaß bereitet hat!

Ich freue mich sehr auf Euch und Eure Kommentare!


Liebe Grüße Janne

235 BeiträgeVerlosung beendet
Carmen_Dietzs avatar
Letzter Beitrag von  Carmen_Dietzvor 9 Monaten

Dieses Buch war der schönste Weihnachtsroman den ich seit langem gelesen habe. Danke, dass ich dabei sein durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Das-Inselweihnachtswunder-2938932540-w/rezension/4609593198/

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks