Neuer Beitrag

JanneMommsen

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

 

Jasmin ist Mitte dreißig und lebt in Köln. Freunde wissen, dass sie früher mal ein glücklicher Mensch war, aber in letzter Zeit ist sie nicht gerade eine rheinische Frohnatur. Nach einem Wasserrohrbruch beschließt sie, nach Föhr zu reisen, das sie aus Teenagerzeiten kennt. Vielleicht lebt ihre Jugendliebe Sönke ja noch dort.
Doch statt auf Sönke trifft Jasmin auf einen jungen Mann namens Thore. Er ist seit kurzem Single und will am liebsten sofort weg von Föhr. Jasmin und Thore tauschen einfach die Wohnungen. Er geht nach Köln, sie nach Föhr. Wir erleben u.a. einen Friesen, der in einer Kölsch-Kneipe ganz in Ruhe ein Bier trinken will, und eine Rheinländerin unter wortkargen Friesen. Mit anderen Worten: Es wird der Sommer ihres Lebens. Dieses Buch wollte ich schon lange schreiben,  es war ein großes Vergnügen für mich!

Autor: Janne Mommsen
Buch: Seeluft macht glücklich
1 Foto

katikatharinenhof

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ja, Seeluft macht glücklich - und deswegen verbringe ich viel Zeit an der See :-) Und dieses Buch scheint wie für mich gemacht zu sein, denn die Inhaltsangabe macht eindeutig Lust auf Meer und mehr !
Daher bewerbe ich mich gerne für diese LR und hoffe, dass ich bald mit nach Föhr reisen darf, um zu erleben, wie Jasmin glücklich wird

Eine Rezi hier auf LB, bei Amazon und Co ist selbstverständlich :-)

AnneMayaJannika

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Gerade die Leserunde gesehen, seid der letzten Leserunde mit Herrn Mommsen, ist dieses Buch bereits auf meiner Liste.
Also springe ich kopfüber in den Lostopf, wie Jasmin in ihr "neues" Leben auf Föhr.

Beiträge danach
643 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Vampir989

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen

Ein gelungener Abschluss und ein wunderschönes Happy End .Alles endet auf Föhr.Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich wurde für einige Zeit an die Mereresküste entführt.Meine Rezi folgt .

Vampir989

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen

Danke das ich diesen tollen Roman lesen durfte.Er hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich auch noch auf anderen Portalen posten werde.

https://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Seeluft-macht-gl%C3%BCcklich-1239351621-w/rezension/1456622977/

JanneMommsen

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen
@Vampir989

Liebe Vampir989,
vielen Dank für das Lob, es freut mich riesig, dass Dir mein Buch gefallen hat! Dafür hat sich all meine Mühe gelohnt. Mit Deiner netten Rezension im Kopf starte ich zum neuen Roman "Die kleine Inselbuchhandlung", der im Frühjahr nächsten Jahres erscheint.
Liebe Grüße von Janne

Gelis

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen
Beitrag einblenden
@JanneMommsen

Deinen Tipp habe ich befolgt und eine wunderschöne Zeit auf Föhr verbracht. Dabei habe ich mir natürlich alles mögliche angesehen, was in Deinen Büchern vorkommt und ein "Manhattan" im "Pitschi's" musste auch sein. Sehr geschmunzelt habe ich darüber, dass es nicht nur in Köln, sondern auch auf Föhr Liebesschlösser gibt. :)
Wenn man die Bücher vor Ort liest und direkt die Bilder dazu hat - einfach toll!
Ein riesengroßes Dankeschön! Ohne Deine Bücher hätte ich dieses schöne Fleckchen Erde wohl kaum entdeckt.

JanneMommsen

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen
@Gelis

Liebe Gelis, wie schön! Ich freue mich sehr, dass Dir "meine" Insel so gut gefallen hat. Tatsächlich gerät man mit dem Abelegen der Fähre sofort in einen ganz anderen Zustand. Und der Blick vom "Pitschis" ist doch nicht zu übertreffen, oder? Liebe Grüße, Janne

JanneMommsen

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen
@Gelis

Liebe Gelis, wie schön! Ich freue mich sehr, dass Dir "meine" Insel so gut gefallen hat. Tatsächlich gerät man mit dem Abelegen der Fähre sofort in einen ganz anderen Zustand. Und der Blick vom "Pitschis" ist doch nicht zu übertreffen, oder? Liebe Grüße, Janne

Gelis

vor 4 Monaten

225-Ende Finale mit Hindernissen
@JanneMommsen

Der Blick vom "Pitschis" ist wirklich wunderschön, da kann man den ganzen Tag sitzen und aufs Meer gucken. Überhaupt vermisse ich die Strandpromenade und den Blick aufs Meer.

Neuer Beitrag