Neuer Beitrag

JanneMommsen

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich erzähle in meinem Roman die Geschichte von Annkathrin und Tom. Tom lebt sein Leben lang mitten in einer Art Märchenwald und fühlt sich durch die Bäume geschützt. Annkathrin ist stellvertretende Geschäftsführerin eines Wellness-Hotels. Im Wald fühlt sie sich eingeengt, sie blüht im Wattenmeer richtig auf. Die Weite dort macht Tom Angst. Diese beiden extrem unterschiedlichen Menschen treffen aufeinander, als Tom Annkathrins Leben rettet. Ein paar Monate später sollen die beiden im idyllischen Ostholstein ungewöhnliche Orte für die Konzertreihe eines finnischen Komponisten finden. Auf einem skurrilen Road Movie treffen sie auf verschrobene Bauern und eine esoterische Organistin, dabei lernen sie sich besser kennen. Doch zwischen Ostseestrand, der Insel Föhr, Ostholsteinischen Seen und blühenden Rapsfeldern tauchen bei jedem von ihnen immer wieder dunkle Schatten auf, die sich schwer vertreiben lassen.

Mein Anliegen war es, einen heiteren, optimistischen und zugleich ehrlichen Roman schreiben, einen vollen Griff ins Leben, mit Höhen und Tiefen. Die Landschaften Ostholsteins und Föhrs spielen dabei eine ganz besondere Rolle.

Ich freue mich sehr auf die Leserunde!

Meine Eingangsfrage lautet: Wo steht euer Lieblingsbaum?

 

Autor: Janne Mommsen
Buch: Zwischen den Bäumen das Meer

Steph86

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Dann versuche ich doch mal mein Glück und springe in den Lostopf.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Mein Lieblingsbaum steht in Griechenland. ;)

Beiträge danach
380 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KerstinnI

vor 1 Jahr

24-Ende Optimismus wird keinem geschenkt
Beitrag einblenden

Ich bin nun auch fertig, habe die letzten Abschnitte am Stück gelesen. Ich bin tatsächlich sehr hin und her gerissen zwischen Begeisterung, da ich das Buch sehr unterhaltsam finde, aber auch ein wenig Missmut, da mir einiges zu konstruiert erscheint und mir am Ende dann doch etwas zu schnell ging. Plötzlich ist das Grenzenlose Wattenmeer okay? Die Schwermut von Tom ist quasi weg? Und das alles in so kurzer Zeit... Was mich "tröstet" ist das das gesamte Buch eher eine positive Grundstimmung vermittelt, der Zweck die Unterhaltung ist und es mich in jedem Fall unterhalten hat. Und auch das happy End stimmt mich versöhnlich. Hauptsache die Zwei sind Glücklich, ob nun im Wald oder im Watt. 😊

JanneMommsen

vor 1 Jahr

24-Ende Optimismus wird keinem geschenkt
@KerstinnI

Liebe Kerstinni,
Happy End ja, aber nicht in Rosarot! Toms Schwermut kann jederzeit wiederkommen wie Annkathrins Leukämie. Beide Krankheiten sind nicht einfach heilbar. Wichtig war mir, dass beide über ihren Schatten springen mussten, um weiterzukommen und in die (ungewisse) Zukunft zu gehen. Klar, zu zweit ist es besser. Wie gesagt, sie bewegen sich beide weiter auf dünnem Eis.
Herzliche Grüße von Janne

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

24-Ende Optimismus wird keinem geschenkt
Beitrag einblenden

Ach was für ein schöner Roman obwohl er wirklich am Ende doch melancholisch angehaut war. Ich dachte wirklich lieber @Jannemommsen das du mir wie Annkathrin noch vor dem Happy End wegsterben lässt, war aber gott sei Dank nicht der Fall.

Nichts desto trotz ist hier meine Rezension auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Zwischen-den-B%C3%A4umen-das-Meer-1207154136-w/rezension/1239736514/

& natürlich auf meinem Blog: ( über einen Kommi würde ich mich freuen )
http://bluubsbuecherwelt.blogspot.de/2016/05/zwischen-den-baumen-das-meer-janne.html

Vielen vielen Dank für die tolle LR die ich leider so ein bisschen verpasst habe, doch ich bin froh das ich so ein tolles Buch jetzt in meinem Regal stehen habe.
Liebe Grüße & einen tollen Wochenstart wünscht euch eure BLuub

AnneMayaJannika

vor 1 Jahr

So, ich hab es jetzt auch endlich geschafft dieses wunderbare Buch in Worte zu fassen

http://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Zwischen-den-B%C3%A4umen-das-Meer-1207154136-w/rezension/1239965451/1239965409

geht auch noch zu amazon

JanneMommsen

vor 1 Jahr

@AnneMayaJannika

Liebe AnneMayajannika, vielen Dank für Deine nette Rezension! Es freut ich sehr, dass Dir mein Buch gefallen hat. Du hast sehr präzose beschrieben, worum es mir ging: zwei Menschen zu beschreiben, die sich auf dünnem Eis bewegen, aber trotzdem ihr Glück suchen.

Gela_HK

vor 1 Jahr

Leider konnte ich meine Rezension erst heute schreiben, da ich unerwartet spontan in einen WLAN-freien Urlaub gefahren bin. Vielen Dank für dieses tolle Buch und die Lesebegleitung.

http://gelas-home-of-books.blogspot.de/2016/05/zwischen-den-baumen-das-meer-von-janne.html

http://www.lovelybooks.de/autor/Janne-Mommsen/Zwischen-den-B%C3%A4umen-das-Meer-1207154136-w/rezension/1241093672/1241094900/

andere Portale folgen

JanneMommsen

vor 1 Jahr

@Gela_HK

Liebe Gela, vielen dank für Deine positive Rezension, mehr kann sich ein Autor nicht wünschen! Ganz herzlichen Gruß von Janne

Neuer Beitrag