Jannik Sorgatz In Kopenhagen schellt das Telefon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In Kopenhagen schellt das Telefon“ von Jannik Sorgatz

Die Saison 2012/2013 war mit 46 Spielen die längste für Borussia Mönchengladbach seit 26 Jahren. Die Fans des VfL haben die Doppelbelastung mit Bravour gemeistert: Gladbach ist in Europa wieder ein Begriff – von Kiew bis nach Rom. Jannik Sorgatz hat auf seinen Reisen eine halbe Weltumrundung hingelegt. Sein drittes Buch über die Borussia handelt von einer Saison, die zur Abwechslung mal ohne Wunder auskommt – aber dennoch unvergessen bleiben wird. Wie die ersten beiden Teile, 'So weit die Raute trägt' und 'Gegen Gladbach kann man mal verlier'n', erzählt auch 'In Kopenhagen schellt das Telefon' von jedem einzelnen Saisonspiel des VfL – nur diesmal eben international, über ganz Europa verteilt.

Stöbern in Romane

Töte mich

großártig wieder eine echte nothomb

mirin

In einem anderen Licht

Wie viel gutes muss man tun, um Vergangenes wieder gut zu machen? - Eine bewegende Geschichte über Verrat und Trauer

lillylena

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen