Janosch Bei Liebeskummer Apfelmus

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(8)
(5)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Bei Liebeskummer Apfelmus“ von Janosch

- Mit der richtigen Speise lässt sich alles heilen: Leckeres gegen Liebeskummer und andere Leiden. - Mit den Rezepten für alle Seelenspeisen. - Zu empfehlen für Tiger- und Bärenmütter - und natürlich auch für kleine Tiger ...

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Das hat alles nichts mit mir zu tun" von Monica Sabolo

    Das hat alles nichts mit mir zu tun

    Suhrkamp Verlag

    Liebst du noch oder lebst du schon? Mit ihrem Buch Das hat alles nichts mit mir zu tun hat die französische Autorin Monica Sabolo das perfekte Gegenmittel bei Liebeskummer vorgelegt: Ihre autobiografische Liebesinventur ist eine Materialsammlung aus Fotos, E-Mails, SMS und vielem mehr, eine Sammlung, die klug und komisch die Geschichte einer Beziehung erzählt. Wer also Lust auf einen Liebesgeschichte der etwas anderen Art hat, ist in dieser Leserunde goldrichtig. Und das Beste: Die Autorin ist selbst mit dabei! Zum Buch: Eines Tages sitzt ihr ein neuer Kollege gegenüber. Vollendet lässig und mit einer feuerroten Vespa vor der Tür. Nach einigen weinseligen Abenden, einem Trip nach Cannes und Hunderten SMS ist es um Monica geschehen: große Gefühle! Doch als völlig unerwartet eine Andere hinter ihm auf dem Roller sitzt, steht sie im Regen. Fest entschlossen, der Sache – sich, ihm, dem Beziehungsscheitern – auf den Grund zu gehen, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Spurensuche, durchforstet Pariser Gassen nach dem roten Roller, ihren Posteingang nach Zeichen, die elterlichen Fotoalben nach ihrer Vorgeschichte, sie konsultiert halbseidene Wahrsager und tote Schriftsteller. Und ganz plötzlich ist Monica dem Rätsel der Liebe auf der Spur. Hier geht’s zur Leseprobe » »Ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann, das einen erst zum Lachen und dann zum Weinen bringt – niemand hat Sie jemals so liebevoll gefoltert!« Frédéric Beigbeder Als kleinen Vorgeschmack könnt Ihr Euch hier schon einmal durch unsere Animation klicken: Über die Autorin: Monica Sabolo, geboren 1971 in Mailand, ist Journalistin und Schriftstellerin. Für ihren autobiographischen Roman Das hat alles nichts mit mir zu tun erhielt sie den Prix de Flore. Kurz darauf kündigte sie ihren Job als Chefredakteurin der Zeitschrift Grazia, um Drehbücher zu schreiben. Sabolo lebt in Paris. *Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet.

    Mehr
    • 328
  • Rezension zu "Bei Liebeskummer Apfelmus" von null null

    Bei Liebeskummer Apfelmus

    claudiaausgrone

    27. January 2012 um 16:05

    Für wen ist dieses Buch gedacht? Nun denn, allemal für Hardcore-Janosch-Fans und für Kinder, die selber kochen (lernen) möchten. Ob nun Apfelmus wirklich gegen Liebeskummer hilft, weiß ich nicht. Aber die dazugehörige Geschichte ist amüsant zu lesen, Janosch-typisch humorig bebildert. Die Rezepte sind grundsolide und für Kinder gut nachzukochen.

  • Rezension zu "Bei Liebeskummer Apfelmus" von null null

    Bei Liebeskummer Apfelmus

    Merithyn

    05. March 2009 um 15:15

    Mein allererstes Kochbuch! Ich habe es bekommen als ich noch ganz klein war und doch hole ich es immernoch gerne aus dem Schrank und blätter es durch, lese die Geschichte und lass mich von den einfachen und doch so tollen Rezepten inspirieren! Janosch, der schon viele tolle Kinderbücher geschrieben hat, erzählt in diesem Buch von dem kleinen Tiger und dem kleinen Bär, die zusammen mit ihren Freunden Rezepte austauschen die jede Situation im Alltag abdecken. "ein Kochbuch für die Lust am Leben"

    Mehr
  • Rezension zu "Bei Liebeskummer Apfelmus" von null null

    Bei Liebeskummer Apfelmus

    Tiggy1896

    14. July 2008 um 19:28

    Süß :o)

  • Rezension zu "Bei Liebeskummer Apfelmus" von null null

    Bei Liebeskummer Apfelmus

    dove

    06. June 2007 um 08:56

    Dieses Buch schafft es, einen zum Lachen zu bringen und ein gebrochenes Herz zu heilen:-) Ein Geschenk meiner Schwester, die immer weiss was mir gerade gut tut.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks