Neuer Beitrag

_book-lover98_

vor 5 Jahren

(11)

Es handelt von den 12-jährigen Kindern,Timizo und Silenka,die sich am Wandertag von der Gruppe entfernen,um den Schatz der Covevirol-Höhle zu suchen.In der Höhle verlaufen sie sich und Timizo entdeckt mit Hilfe eines weißen Pulvers,mit dem er durch Wände gehen kann,das Volk der Mantiologen.Diese sind schon sehr alt,aber leben hochmoderner als die Menschen.Sie wollen den Menschen helfen,doch es gibt dunkle Mächte,die dies "verhindern" wollen.

Das Geheimnis der Covevirol-Höhle ist der 1.Teil einer Fantasy-Reihe.Man wird in die hochmoderne Welt der Mantiologen geführt,von denen man viele Dinge lernen kann.

Mein Fazit:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen.Am Anfang habe ich mich zwar an die Namen der beiden Kinder gewöhnen müssen,aber später fand ich sie einfach toll.
Die Farben des Covers harmonieren sehr schön miteinander und das düstere Bild auf der Rückseite passt sehr gut dazu.
Ich kann das Buch jedem nur weiterempfehlen.


4 Sterne

Autor: Janus Junavorg
Buch: Das Geheimnis der Covevirol-Höhle
Neuer Beitrag