Ein Blick ins Nichts

von Janwillem van de Wetering 
4,5 Sterne bei10 Bewertungen
Ein Blick ins Nichts
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499230103
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:255 Seiten
Verlag:Rowohlt TB.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    E
    Elyanvor 6 Jahren
    Rezension zu "Ein Blick ins Nichts" von Janwillem van de Wetering

    Ein Zen-Kloster in den Staaten, Erfahrungen mit der Schönheit des Jetzt und skurrile Geschichten verbinden sich zu einem tiefgründigen Bericht eines Suchenden, der die wesentlichen Fragen des Lebens zu lösen versucht.
    Ein Blick ins Nichts riskiert einen Blick hinter den Vorhang unseres täglichen Lebens. Jan, seine tiefen Erlebnisse aus Japan im Gepäck, wagt erneut das Abenteuer, sich in sein Bewusstsein zu versenken und sucht zu ergründen, was der Zen-Buddhismus mit dem „Nichts“ meint, dass übervoll von Leben ist. Er stürzt sich in das Erlebnis Erleuchtung, diesmal in einer anderen Kultur, aber wieder mit dem Erfahrungsweg Asiens. Jan Willem van der Wetering berichtet von seinen Erfahrungen eines Zen-Retreats in gewohnt humorvoller Manier, ohne Belehrungen und menschlich.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    bilchs avatar
    bilch
    gretebs avatar
    greteb
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Thoruss avatar
    Thorus
    Avalons avatar
    Avalon
    Gakuros avatar
    Gakurovor 7 Jahren
    C
    Colabauchvor 8 Jahren
    SVs avatar
    SVvor 8 Jahren
    B
    Büchermonstervor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks